Informations about subject dodis.ch/T2175

Image
Geneva Conference on Disarmament (1962 ...)
Genfer Abrüstungskonferenz (1962 ...)
Conférence de Genève sur le désarmement (1962 ...)
Conferenza di Ginevra sul disarmo (1962 ...)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (11 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
28.2.196261717pdfPhotoGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Wieder in Genf: Konferenzsaal bei Abrüstungsverhandlungen
ns
28.5.196632045pdfLetterGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Die Schweiz ist auch als Nichtmitgliedstaat prinzipiell daran interessiert, an Umfragen der UNO teilzunehmen, um ihren Standpunkt klarzulegen. Im Falle der Umfrage zu Auswirkungen der Abrüstung gibt...
ml
23.2.198163689pdfWeekly telexGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) - Mitwirkung Schweiz im Genfer Abrüstungsausschuss: Teilnahme an weiteren Unterausschüssen
- Message concernant Protocoles additionnels Conventions de Genève du 12.8.1949

Teil II:
ml
13.12.199062289pdfMinutes of the Federal CouncilGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Die Abrüstungskonferenz in Genf ist das einzige multilaterale Verhandlungsforum, in dem alle Weltregionen vertreten sind. Die Schweiz hat ein grosses Interesse an den Arbeiten dieser Konferenz. Die...
de
18.3.199157662pdfMinutes of the Federal CouncilGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Die Schweiz hat ein sicherheitspolitisches Interesse, sich an den Arbeiten der Abrüstungskonferenz in Genf zu beteiligen. Angesichts der sich nun bietenden Gelegenheit soll die Schweiz deshalb ein...
de
11.3.199262210pdfMemoGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Il faut maintenant présenter la candidature de la Suisse pour le siège de la future organisation sur l'interdiction des armes chimiques au niveau politique. L'annonce de la candidature est une...
fr
[...26.3.1992]61983pdfDiscourseGeneva Conference on Disarmament (1962 ...)
Volume
La fin de la guerre froide et les progrès de la paix n’ont pas éliminé tous les potentiels de conflit. La Suisse manifeste sa disponibilité en déposant la candidature de Genève comme siège de la...
fr
10.4.199262721pdfMemoGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Switzerland answers a questionnaire for the Conference on Disarmament on the offer of Geneva as the seat of the future Organisation for the Prohibition of Chemical Weapons.
ml
29.6.199262209pdfMemoGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Das Ausscheiden Genfs mit bloss 2,5 von 27 abgegebenen Stimmen war kein Zufall. Das schweizerische Angebot kam zu spät und war im Vergleich zu Wien und Den Haag äusserst bescheiden. Ein weiteres...
de
30.6.199260767pdfMemoGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Die Hauptgründe für das schlechte Abschneiden Genfs bei der Wahl der künftigen Chemiewaffenorganisation sind die verspätete Einreichung, die ungenügende Offerte, die verspätete Verbesserung der...
de
Assigned documents (secondary subject) (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.6.196061519pdfPhotoImages Swiss Weekly Newsreel (1945–1973) Wiederaufnahme der Abrüstungsverhandlungen in Genf. Im Bild die Delegation der UdSSR, unter Leitung von Valerian Zorin (r.), die ihren Abrüstungsplan vorstellt
ns
21.1.199262205pdfMemoDisarmament Überblick über die Abrüstungsverhandlungen der letzten Jahre. Für die Schweiz sind momentan zwei Probleme relevant: die Mitgliedschaft bei der Genfer Abrüstungskonferenz und die Sitzfrage der...
de
22.1.199258010pdfMinutes of the Federal CouncilDisarmament Die Schweiz stellt der Vorbereitenden Kommission der C-Waffen-Konvention einen Betrag von 2,5 Mio. Fr. zur Verfügung - unter der Bedingung, dass diese Kommission in Genf tagt. Das AC-Laboratorium in...
de
16.6.199262197pdfMemoGeneva's international role Lors d'un premier vote sur le siège de la future organisation des armes chimiques, Genève n'a fait que 2 voix et a clairement perdu face à La Haye et à Vienne. La Suisse retire donc sa candidature....
fr
17.6.199262300pdfMemoQuestions relating to the seat of international organisations L'élimination de la Suisse de la liste des possibles sièges de la future Organisation internationale de contrôle des armes chimiques s'explique par des raisons politiques, financières, administratives...
fr
19.6.199261170pdfMemoGeneva's international role Die Abstimmung über den Sitz der zukünftigen Organisation über die Chemiewaffen trug der Schweiz einen nicht wegzudiskutierenden Misserfolg ein. Von 39 stimmberechtigten Staaten stimmten gerade mal...
de
7.9.199261130pdfWeekly telexYugoslav Wars (1991–2001) Teil 1: Informations hebdomadaires rapides Index: [Fragment]
1) Reise von Botschafter J. Staehelin nach Zentralasien, 24.8.–3.9.1992 (Privatarchiv).
...
[x]) Treffen von Staatssekretär...
ml