Informations about subject dodis.ch/T1981

Image
Report on Switzerland's foreign policy in the 1990s (1993)
Bericht über die Aussenpolitik der Schweiz in den 1990er Jahren (1993)
Rapport sur la politique extérieure de la Suisse dans les années 90 (1993)
Rapporto sulla politica estera della Svizzera negli anni Novanta (1993)
Aussenpolitischer Bericht und Neutralitätsbericht (1993)
Foreign Policy and Neutrality Report (1993)
Rapport sur la politique extérieure et rapport sur la neutralité (1993)
Rapporto sulla politica estera e rapporto sulla neutralità (1993)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (6 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.3.199157635pdfMinutes of the Federal CouncilReport on Switzerland's foreign policy in the 1990s (1993) Der Auftrag und die Zusammensetzung der Studiengruppe des EDA zu Fragen der schweizerischen Neutralität werden vom Bundesrat genehmigt. Die Studiengruppe wird bis Ende 1991 einen Bericht zuhanden des...
de
13.3.199158855pdfMemoReport on Switzerland's foreign policy in the 1990s (1993) Die Verfügung regelt den Auftrag, die Zusammensetzung und die Organisation der Studiengruppe. Bis Ende 1991 erstellt die Studiengruppe einen Bericht mit Schlussfolgerungen zur Frage des zukünftigen...
de
12.4.199160043pdfReportReport on Switzerland's foreign policy in the 1990s (1993) Die Studiengruppe wurde vom Bundesrat mit dem schwierigen Mandat beauftragt, die verschiedenen mit der Neutralität verbundenen Fragen nicht aus völkerrechtlicher, sondern aus politischer Sicht zu...
de
8.7.199158871pdfReportReport on Switzerland's foreign policy in the 1990s (1993) Das erste Seminar der Studiengruppe ist dem Problemkreis Neutralität und europäische Integration gewidmet. Die laufenden Verhandlungen zum EWR-Vertrag erschweren die Diskussion. Eine zu starre...
de
5.12.199158873pdfMinutesReport on Switzerland's foreign policy in the 1990s (1993) In der Sitzung wird der Entwurf des Berichts der Studiengruppe ausführlich diskutiert. Der Entscheid des Bundesrats, den EG-Beitritt anzustreben, hat erheblichen Einfluss auf die weitere Ausarbeitung...
de
29.11.199354677pdfReportReport on Switzerland's foreign policy in the 1990s (1993)
Volume
Bericht über das aussenpolitische Konzept der Schweiz für die 1990er Jahre. Als Ziele definiert werden die Wahrung und Förderung von Sicherheit und Frieden, Förderung der Wohlfahrt, Abbau sozialer...
ml
Assigned documents (secondary subject) (10 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
8.6.199054523pdfMemoNeutrality policy
Volume
Verschiedene Wandlungen und Entwicklungen des ausgehenden 20. Jahrhunderts stellen Bedeutung, Wert und Sinn der Neutralität als Institut des Völkerrechts und als aussenpolitische Maxime der Schweiz...
de
13.2.199154484pdfMinutes of the Federal CouncilNeutrality policy Angesichts der europäischen Integration und den Beziehungen zur EG, den politischen Veränderungen in Ost- und Mitteleuropa sowie dem Erstarken des Sanktionssystems der UNO stellt sich die Frage, ob...
de
21.6.199163207pdfMotionNeutrality policy Die Neutralitätskonzeption der Schweiz aus dem Jahr 1954 kann nicht mehr zur Begründung für die aktuelle Politik des Bundesrates herangezogen werden. Die europäische Integration, die politischen...
ml
21.6.199163208pdfInterpellationNeutrality policy Um die Frage der dauernden Neutralität zu klären, hat das EDA im März 1991 eine Studiengruppe eingesetzt. Im Bericht der Studiengruppe soll auch auf die Frage eingegangen werden, welche Auswirkungen...
ml
9.7.199158938pdfMemoNeutrality policy Hauptthema des informellen Gesprächs sind die Auswirkungen einer allfälligen Änderung der schweizerischen Neutralitätspolitik auf das IKRK und dessen Tätigkeiten. Die Neutralität des IKRK besteht...
de
19.7.199157379pdfMemoNeutrality policy
Volume
Aussprache über den sich wandelnden Stellenwert der schweizerischen Neutralität und deren Rolle und Bedeutung im Kontext der Beziehungen zu den Vereinten Nationen. Es besteht kein grundsätzlicher...
de
22.8.199158935pdfReportNeutrality policy Im Zentrum des Seminars steht das Verhältnis der dauernden Neutralität der Schweiz zu Massnahmen der kollektiven Sicherheit der UNO und das diesbezüglich verfasste Gutachten von Prof. Schindler.
de
3.9.199158939pdfMemoNeutrality policy Ein dauernd neutraler Staat kann bei wirtschaftlichen oder militärischen Zwangsmassnahmen der UNO mitwirken ohne das Neutralitätsrecht zu verletzen. Trotzdem war es zulässig, dass sich die Schweiz...
de
[...9.9.1991]59129pdfMemoNeutrality policy Im Vergleich mit anderen Schwierigkeiten, die mit einem Beitritt der Schweiz zur EG verbunden sind, kommt der Neutralität nicht primäre Bedeutung zu. Im Falle einer öffentlichen Diskussion eines...
de
[...15.10.1991]58731pdfMemoOSCE / CSCE / Conference on European Security
Volume
Die KSZE gewinnt angesichts der Verschiebungen in Mittel- und Osteuropa an Bedeutung und steht vor einer Weiterentwicklung. Die Neutralität stellt für die Schweiz kein Hindernis dar, an einer sich...
de