Informations about subject dodis.ch/T1721

Image
Accession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993)
Beitritt zu den Bretton-Woods-Institutionen (1989–1993)
Adhésion aux Institutions de Bretton Woods (1989–1993)
Adesione alle Istituzioni di Bretton Woods (1989–1993)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (57 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.3.199157939pdfMemoAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Nachdem die Quotenverhandlungen mit dem IWF, die nach den Regeln der 8. Quotenrevision erfolgen, nun praktisch beendet sind, interessiert die 9. Quotenrevision, die vor einem schweizerischen Beitritt...
de
26.3.199159410pdfMemoAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Auch wenn sich die Diskussion oft mehr um die Mitgliedschaft im IWF als um die Mitgliedschaft in der Weltbank dreht, gibt es auch bei der letzteren Details zu klären und Herausforderungen zu meistern...
de
27.3.199157362pdfReportAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Der Mitgliedschaftauschuss hat eine Quote von 1.7 Mrd. Sonderziehungsrechten vorgeschlagen. Der Bundesrat ist mit dem erzielten Ergebnis zufrieden. Die Chancen für einen Exekutivratsitz sind intakt....
de
10.4.199157933pdfDeclarationAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Trotz der enttäuschenden Quote und den schwierigen parallelen Verhandlungen mit der EG, hält die Bankiervereinigung an ihrer positiven Beurteilung einer engeren Zusammenarbeit der Schweiz mit den...
de
11.4.199157596pdfMinutesAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Das Direktorium der SNB diskutiert die Strategie für die Bildung einer Ländergruppe beim IWF, die Kompetenzverteilung zwischen Bund und Nationalbank und organisatorische Fragen. Zwei Arten von...
de
25.4.199157602pdfMinutesAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Die SNB diskutiert den Entwurf für die Botschaft über den Beitritt der Schweiz zu den Bretton-Woods-Institutionen. Einige Passagen der Botschaften werden kritisch diskutiert und es wird beschlossen...
de
25.4.199157935pdfLetterAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Beim Vollzug des IWF-Abkommens ist der Nationalbank sehr an einem einvernehmlichen Zusammenwirken mit dem Bundesrat gelegen. Nur die währungspolitischen Aspekte kommen gemäss SNB in der Botschaft...
de
15.5.199157713pdfMinutes of the Federal CouncilAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Die Botschaft und die Entwürfe für den Beitrittsbeschluss, das Bundesgesetz und den Finanzierungsbeschluss werden gutgeheissen. EFD, EDA und EVD werden beauftragt, einen Vorschlag zur Finanzierung des...
de
15.5.199154060pdfFederal Council dispatchAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) ‎Alors que la Suisse n‎’a pas adhéré aux institutions de Bretton Woods dès leur création, pour des raisons d‎’abord monétaires, son intégration dans l‎’économie mondiale et la nécessaire coordination...
ml
16.8.199160250pdfMinutesAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) 91.017 s. Entwicklungsländer, Zollpräferenzsystem

91.035 s. Instiutionen von Bretton Woods. Beitritt.
a) Anhörung von Experten
b) Detailberatung

91.003 ns. Postulat...
ml
Assigned documents (secondary subject) (33 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.12.198656584pdfInterpellationVote on UN Accession (1986) Nationalrat Blocher befragt den Bundesrat nach den Folgen der abgelehnten UNO-Beitrittsabstimmung auf weitere Beteiligungen an internationalen Organisationen. Der Bundesrat ist nicht der Ansicht, dass...
de
4.12.198955598pdfMemoForeign labor Compte-rendu des discussions sur la libre-circulation avec les associations patronales et l'USS, ainsi que de l'adhésion à la Banque mondiale et au FMI. Les questions du contingentement des étrangers,...
fr
25.1.199054925pdfMemoGreat Britain (General) Discussion avec Mme. Tatcher et M. Hurd au sujet de l'adhésion de la Suisse aux Institutions de Bretton Woods. Rappel historique de la position de la Suisse par rapport au FMI et à la Banque Mondiale...
fr
16.2.199055139pdfReportUnited States of America (USA) (General)
Volume
Réunion des représentants de tous les départements fédéraux sur les problèmes en suspens dans les relations entre la Suisse et les États-Unis d’Amérique en vue des voyages imminents de certains...
fr
13.3.199057286pdfPhotoBretton Wood's Institutions
Volume
Arbeitsbesuch des Direktors des Internationalen Währungsfonds (IWF) Michel Camdessus (2.v.l.) in Bern: Empfang durch den Vorsteher des Eidgenössischen Finanzdepartements (EFD), Bundesrat Otto Stich...
ns
27.4.199058486pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilPolicy of asylum Der Bundesrat diskutiert u.a. die Zusammenarbeit mit der Lombardei, das neue Protokollreglement, die Entschädigungsverhandlungen mit China und das Asylverfahren.

Darin: Stellungnahme des...
ml
7.5.199056613pdfMinutesParliament 1. Orientierung über den Stand der Explorationsgespräche Schweiz-IWF/Weltbank
2. Entwicklungszusammenarbeit. Wirtschaftspolitische Massnahmen
3. Orientierung über den Stand der...
ml
9.5.199056298pdfTelegramUruguay Round (1986–1994) Les rencontres entre F. Blankart et Mme. Hills et M. McCormack permettent à la Suisse d'évaluer l'attitude des USA dans les négociations du GATT. La rencontre avec les présidents de la Banque Mondiale...
fr
30.7.199055151pdfWeekly telexJapan (General) Informations hebdomadaires rapides Index:
1) Besuch der Vorsitzenden der DDR-Volkskammer Sabine Bergmann-Pohl in der Schweiz, 23.7.1990-26.7.1990
2) Besuch Staatssekretär Jacobis in Japan
ml
4.9.199056997pdfMemoGreat Britain (Economy) Das Membership-Committee des IWF wird das Beitrittsgesuch der Schweiz behandeln. Thatcher sicherte der Schweiz Unterstützung für die Beitrittsbedingungen zu. Nationalbankgouverneur R. Leigh-Pemberton...
de