Information about organization dodis.ch/R403

Image
Schweizerische Botschaft in Pretoria
Schweizerische Botschaft in Pretoria (1960 ...)
Ambassade de Suisse à Prétoria (1960 ...)
Ambasciata Svizzera a Pretoria (1960 ...)
Schweizerische Gesandtschaft in Pretoria (1952 - 1960)
Légation de Suisse à Prétoria (1952 - 1960)
Legazione Svizzera a Pretoria (1952 - 1960)
Location: Pretoria
Gesandtschaft ab 1952, Botschaft ab 1960, vgl. Die diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Schweiz seit 1798, 2012, S. 403.

Ab 1960 Aufenthaltsort des Botschafters während den Parlamentssessionen (Januar bis Juni) in Kapstadt, vgl. Schweiz - Südafrika, Archivbestände und parlamentarische Vorstösse 1948-1994, hrsg. von BAR und EDA, 2000, S. 262


Zur Frage der Aufwertung der Vertretung zur Gesandtschaft nach 1945 vgl. Bundesratsprotokoll Nr. 1446 vom 03.07.1945.

Cf. Annuaire de la Confédération suisse, 1960, p. 53:
"Während den Sessionen des Parlaments, das in Kapstadt tagt, normalerweise in den Monaten Januar bis Juni, befindet sich der Sitz des Gesandten in Kapstadt; doch bleibt auch die Gesandschaftskanzlei in Pretoria geöffnet
- Durant les sessions du parlement qui ont lieu au Cap, habituellement pendant les mois de janvier à juin, le Ministre réside dans cette ville; la Chancellerie de la légation à Pretoria demeure toutefois ouverte.
- Durante le sessioni parlamentari che hanno luogo a Città del Capo di regola nei mesi da gennaio a giugno, la sede del ministro è a Città del Capo; la cancelleria della legazione a Pretoria rimane tuttavia aperta."
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (45 records found)
DateFunctionPersonComments
12.11.1951 - 24.2.1955Legation CouncillorRham, Jean deVgl. E2500#1990/6#1940*.
11.3.1952 - 24.2.1955Business agentRham, Jean denommé par PVCF N° 2433 du 14.12.1951.
10.5.1952 - 31.12.1953KanzleisekretärRist, OthmarVgl. Swissdiplo.
1.1.1954 - 21.2.1955KanzleiadjunktRist, OthmarGleichzeitig Kanzler, vgl. Swissdiplo.
25.1.1955 - 14.2.1960KanzleiadjunktSteiner, Hans HermannTit. Vizekonsul, vgl. CH-BAR#E2500#1990/6#2258*.
25.2.1955 - 23.2.1956Schweizerischer GesandterRham, Jean denommé par PVCF du 25.2.1955.
16.8.1956 - 8.11.1960Schweizerischer GesandterKappeler, FranzNommé par PVCF No 255 du 17.2.1956.
30.4.1958 - 24.6.1958ConsulNaville, GabrielTemporär und gleichzeitig Geschäftsträger a.i., vgl. E2500#1968/87#911*.
18.12.1958 - 31.3.1963Secretary of LegationZimmermann, HansVgl. Swissdiplo.
24.2.1960 - 31.12.1961KanzleiadjunktReutlinger, WernerVgl. E2500#1990/6#1935*.

Relations to other organizations (8)
Schweizerisches Generalkonsulat in Johannesburg1952-> Schweizerische Botschaft in Pretoria vgl. Die diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Schweiz seit 1798, dodis.ch/16732, 1978, S. 141.
Swiss representation in Botswana1967-1972, 1996-> Schweizerische Botschaft in Pretoria
Swiss representation in Lesotho1967-> Schweizerische Botschaft in Pretoria
Swiss representation in Madagascar1961-1964 Schweizerische Botschaft in Pretoria
Swiss Representation in Mauritius (1968->)2000-> Schweizerische Botschaft in Pretoria
Swiss representation in South Africa1952-> Schweizerische Botschaft in Pretoria
Swiss representation in Swaziland1969-> Schweizerische Botschaft in Pretoria
Schweizerisches Konsulat in Pretoria1952-> Schweizerische Botschaft in Pretoria

Written documents (62 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.4.19528889pdfLetterSouth Africa (Economy) L’Union de l’Afrique du Sud a choisi un industriel britannique plutôt que suisse pour la commande de locomotives électriques. La décision déçoit en Suisse, qui a octroyé des crédits à ce pays. Selon...
fr
10.4.19528483pdfLetterSouth Africa (Politics) Bericht über Feierlichkeiten zum 300. Jahrestag der Landung von Jan van Riebeck in Südafrika, d.h. des Tages der "Entdeckung". Die Schwarzen hatten praktisch keinen Anteil an den Feierlichkeiten. fr
8.10.19529454pdfLetterSouth Africa (Politics) La politique raciale de l'Afrique du Sud a fait l'objet d'accusations é l'ONU. Réactions du gouvernement Malan. Pretoria et le territoire de l'Afrique du Sud-Ouest
fr
4.6.19539250pdfLetterSouth Africa (Economy) Production et exportation d'uranium par l'Afrique du Sud.
de
5.4.19549344pdfLetterSouth Africa (Economy)
Volume
Visite en Afrique du Sud de C. Nussbaumer, directeur général de la SBS, à la suite d'un nouvel emprunt émis en Suisse par le gouvernement sud-africain. Problème de l'accord aérien. Questions...
fr
7.11.195915557pdfLetterImport of munition Streng vertraulich. Centurion Panzer.
de
21.1.196015779pdfLetterImport of munition Israël appuie les éventuels achats de chars Centurion à l'Afrique du Sud de la part de la Suisse, ce qui annulerait le risque que ces chars ne soient livrés à l'Egypte ou à d'autres pays arabes.
de
30.3.196016420pdfPolitical reportSouth Africa (Politics) Bericht über die gespannte Lage in Südafrika.
de
5.5.196053909pdfLetterSeat’s transfer of company in case of war Aufgrund der veränderten politischen Lage scheint die Weiterverfolgung der Abklärungen zur Sitzverlegung im Kriegsfall nach Südafrika gegenwärtig eher fragwürdig.
de
6.5.196053910pdfLetterSeat’s transfer of company in case of war A memorandum, summarizing the Swiss intentions and desiderata considering the possibility for Swiss corporations and other entities to transfer their registered or head offices to the Union of South...
en

Received documents (44 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
22.4.19528891pdfLetterSouth Africa (Economy) Das Projekt einer Krediterteilung einer Schweizer Bank an die Südafrikanische Union ist gescheitert. Die südafrikanische Regierung hat sich für das bessere Angebot der Engländer entschieden, welches...
de
23.4.19528484pdfLetterSouth Africa (Economy) Gründe, weshalb die Schweiz bei den letzten Anleihensgesuchen aus Südafrika keine handelspolitischen Bedingungen stellte. Sollte könnten sich angesichts der Devisenlage Südafrikas und dessen liberale...
de
24.12.195513244pdfLetterSouth Africa (Economy)
Volume
Création d'une chambre de commerce Suisse - Afrique du Sud. Perspectives prometteuses pour le commerce suisse en Afrique du Sud. - Gründung einer Handelskammer Südafrika ' Schweiz. Neue...
de
4.2.196053908pdfLetterSeat’s transfer of company in case of war Aufgrund bestimmter Vorteile, welche Südafrika für die Schweiz als Sitzverlegungsland aufweisen könnte, soll mit den südafrikanischen Behörden Besprechungen in dieser Hinsicht aufgenommen werden. Es...
de
1.6.196248461pdfLetterSouth Africa (Economy) Ein gewisser Aufschub der Bührle-Lieferungen von Zwillingsflabgeschützen an Südafrika, für welche in politischer Hinsicht einige Bedenken bestehen, käme dem EPD nicht ungelegen, auch wenn dies unter...
de
11.12.196330444pdfLetterExport of munition Annonce de la suspension - sur décision du Conseil fédéral - des livraisons d'armes à l'Afrique du Sud. Déception de l'Ambassadeur sud-africain à Berne.
de
16.3.196432004pdfReportAfrica (General) Der für die deutsche Zeitschrift "AFRIKA HEUTE" verfasste Artikel gibt eine Übersicht über die bisherige private und staatliche Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz mit den verschiedenen...
de
17.7.196431051pdfLetterSouth Africa (Economy) Äusserung eines südafrikanischen Ministers, dass wenn das schweizerische Waffenmbargo aufgehoben würde, dies günstige Luftfahrtbedingungen für die Swissair bedeuten könnte.
de
19.11.196432063pdfLetterDouble taxation Informationen zu den bisherigen Verhandlungen bezüglich eines Doppelbesteuerungabkommens mit Südafrika.
de
2.12.196431736pdfCircularRegional development banks Bericht mit Informationen über die Teilnehmer sowie die Wahl des Hauptsitzes der Organisation, die Wahl des Präsidenten und der Verwaltungsratsmitglieder.
de

Mentioned in the documents (81 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.9.1947117pdfMemoFederal institutions
Volume
Problèmes de réorganisation et de développement de la représentation diplomatique et consulaire de la Suisse dans plusieurs pays.
Problem der Reorganisation und des Ausbaus der diplomatischen und...
fr
20.12.19508167pdfMemoPolitical issues Possible développement du réseau diplomatique suisse.
fr
2.4.195210680pdfCircularFederal institutions Die Abteilung für Verwaltungsangelegenheiten erstellt diese Liste, die allerdings nur den Status eines Projekts hat, zur Klärung der vielen Unklarheiten in der Abgrenzung von Kompetenzen zwischen den...
fr
23.12.195210238pdfProposalEconomic relations Die Wirtschaftsbeziehungen zu Indien, Pakistan, Ceylon, Südafirka, Neuseeland und Australien werden an der Commonwealth Conference mit den jeweiligen Delegationen besprochen.
de
23.1.19548978pdfLetterCultural relations Rapport de la fondation Pro Helvetia sur ses projets en cours ou à venir dans différents pays.
de
5.4.19549344pdfLetterSouth Africa (Economy)
Volume
Visite en Afrique du Sud de C. Nussbaumer, directeur général de la SBS, à la suite d'un nouvel emprunt émis en Suisse par le gouvernement sud-africain. Problème de l'accord aérien. Questions...
fr
27.3.196330497pdfMemoTrade relations Tour d'horizon sur l'état de la question dans différents pays.
de
30.10.196330415pdfMemoExport of munition
Volume
Exposé sur l'Afrique du Sud et sa volonté d'assurer sa défense militaire. Des canons de DCA ont été commandés à la firme "Oerlikon Bührle", mais Pretoria souhaiterait également acheter des licences de...
fr
11.12.196330444pdfLetterExport of munition Annonce de la suspension - sur décision du Conseil fédéral - des livraisons d'armes à l'Afrique du Sud. Déception de l'Ambassadeur sud-africain à Berne.
de
18.9.196431050pdfMinutesSouth Africa (Economy) Die Delegation will eine Lockerung der Ausfuhrsperre von Kriegsmaterial nach Südafrika. Bundesrat Wahlen erklärt wieso dies nicht möglich ist.
de

Addressee of copy (19 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.2.197248465pdfLetterSouth Africa (Economy) L'Ambassadeur de Suisse T. Curchod proteste contre les mesures prises par le Gouvernement sud-africain pour améliorer la balance des paiements. La réduction de 50% de contrats liant les deux parties...
fr
28.2.197340612pdfReportZimbabwe (Politics) Trotz der zunehmenden politischen Spannungen in Rhodesien sind die Probleme und Wünsche der Schweizerkolonie noch immer unverändert.
de
23.8.197339334pdfLetterZimbabwe (General) Die UNO ist darüber zu informieren, dass die schweizerischen Behörden zu keinem Zeitpunkt über den Handwechsel und Abflug der drei Boeing 720, welche schliesslich nach Rhodesien gelangten,...
de
29.7.197438893pdfLetterAfrica (General)
Volume
Die Schweiz sieht sich auf dem afrikanischen Kontinent vielfältiger Kritik ausgesetzt, der ein ausgewogenes Bild entgegengesetzt werden sollte. Der Zeitpunkt scheint gekommen, eine Neuausrichtung der...
de
1.4.197539311pdfLetterAfrica (General) Gegenüber der OAU wird betont, dass die Schweiz die Auswanderung ihrer Landsleute nach Südafrika entgegen einer jüngst in der Presse verbreiteten Meldung in keiner Weise fördert.
de
14.5.197649488pdfMemoZimbabwe (General) Das Evakuierungsszenario für Schweizer und Doppelbürger ist für jene bestimmt, die das Land erst im letztmöglichen Moment verlassen möchten. Die Planung versucht den Erfahrungen aus Angola Rechnung zu...
de
31.8.197649492pdfMemoZimbabwe (Politics) Als Ziele der Zimbabwe African National Union werden die Etablierung einer "farbenblinden" Regierung und Landreformen präsentiert. Die Schweiz wird weiter ersucht, die Organisation mit Waffen und...
de
3.5.197740620pdfMemoZimbabwe (General) Die Schweiz hat die Visumspflicht für Inhaber rhodesischer Pässe eingeführt. Die Einsetzung eines Vertrauensmann in Salisbury für die Erteilung der Visa scheint hingegen kaum realisierbar....
de
2.11.197749814pdfLetterUnited States of America (USA) (Politics) Aufzeichnungen sämtlicher Gespräche, die A. Weitnauer in Washington mit Vertretern des Department of State und des National Security Council geführt hat.

Également: Entretien avec George...
ml
3.1.197854058pdfLetterSouth Africa (Politics) Die Einhaltung von Verhaltensnormen von schweizerischen Unternehmen in Südafrika ist nicht nur ein betriebliches, sondern aufgrund der Apartheid auch ein klar politisches Problem und berührt als...
de