Information about organization dodis.ch/R34762

Image
FDEA/FOFAE/Development/Financing Section II
EVD/BAWI/Entwicklung/Finanzsektion II (1989–1995)
FDEA/FOFAE/Development/Financing Section II (1989–1995)
DFEP/OFAEE/Développement/Section de financement II (1989–1995)
DFEP/UFEE/Sviluppo/Sezione finanziamento II (1989–1995)
EVD/BAWI/Entwicklung, Entwicklungsländer/Wirtschaftspolitische Entwicklungszusammenarbeit/Zahlungsbilanzhilfen und Entschuldungsmassnahmen (1995–1998)
DFEP/OFAEE/Développement, pays de développement/Coopération économique au développement/Aide à la balance des paiements et désendettement (1995–1998)
DFEP/UFEE/Sviluppo, paesi in via di sviluppo/Cooperazione economica allo sviluppo/Aiuto alla bilancia dei pagamenti e misure di riduzione del debito (1995–1998)
Zahlungsbilanzhilfe, Verschuldungsfragen / Aide à la balance des paiements, questions d'endettement / Aiuto alla bilancia dei pagamenti, questioni d'indebitamento
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (17 records found)
DateFunctionPersonComments
1989-1996...Scientific adjunctEggenberger, Thomas
1989–1992Scientific adjunctKeller, WernerBanques régionales de développement, MIGA
1989-1993Head of SectionReding, Jörg
1989–1990Wissenschaftliche AdjunktinDeschenaux, Chantal
1991-1992...Scientific adjunctDenzer, Roger
1991-1992...Scientific adjunctWagner, Patrick
...1991–1992...EmployeeWick, M.
...1993...EmployeeRuedin, Michel
...1993...EmployeeDenzer, Roger
1993-1994...Head of SectionFerroni, Marco

Relations to other organizations (2)
FDEA/FOFAE/Development/Financing Section II separated fromFDEA/FOFAE/Development/Financing Section I1989.
FDEA/FOFAE/Development/Financing Section II belongs toFDEA/FOFAE/Development, Developing Countries

Written documents (13 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.199056509pdfMemoFinancial aid Es ist wichtig, dass in den Konzentrationsländern der schweizerischen Entwicklungszusammenarbeit die Wirtschaftspolitik mitverfolgt wird und negative wie positive Rückwirkungen auf die von der Schweiz...
de
5.6.199056508pdfMemoMeasures for debt relief Bevor sich die Schweiz auf "kreative" Entwicklungsfinananzierungsoperationen einlässt, muss dies zwischen DEH und BAWI gründlich diskutiert werden. Abgesehen von den debt-for-nature swaps sind keine...
de
10.9.199056641pdfMemoGulf Crisis (1990–1991) Die Schweiz ist aufgefordert, einen ihr angemessenen Beitrag zur Milderung der ökonomischen Auswirkungen der Golfkrise auf die am stärksten betroffenen ärmeren Entwicklungsländer zu leisten. Dafür...
de
26.3.199159410pdfMemoAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1992) Auch wenn sich die Diskussion oft mehr um die Mitgliedschaft im IWF als um die Mitgliedschaft in der Weltbank dreht, gibt es auch bei der letzteren Details zu klären und Herausforderungen zu meistern...
de
4.4.199158322pdfMemoMeasures for debt relief Besprechung über die Mitwirkung der Hilfswerke an der Abwicklung der Entschuldungsmassnahmen, welche nicht als kreative Finanzierungsinstrumente, sondern unter dem gesamtwirtschaftlichen Aspekt...
de
8.4.199161487pdfMemoMadagascar (General) Madagascar est toujours confronté à de grandes difficultés économiques mais est déterminé à les résoudre par la voie bien entamée de l'ajustement structurel, avec l'aide des divers bailleurs de fonds....
fr
[12.11.1991...]60023pdfReportMeasures for debt relief Der Ausschuss bespricht u.a. laufende Aktionen, politische Auflagen, den Wiederverkauf von aufgekauften Schulden, den Abschluss von MoU, die bilaterale Entschuldung sowie den Rückkauf von Guthaben. de
[12.3.1992...]63010pdfReportMeasures for debt relief Diskussion über die Vorbereitung der Aktion zum Kauf ERG-garantierter Forderungen, insbesondere über die Gespräche mit den entsprechenden Gläubigern und die Frage der Preisgestaltung für den Ankauf...
de
10.6.199258841pdfMemoMeasures for debt relief Besprechung über den Stand und das weitere Vorgehen bei den schweizerischen Entschuldungsmassnahmen für Entwicklungsländer sowie über die Rollenverteilung zwischen schweizerischen Hilfswerken, der DEH...
de
7.9.199262883pdfMemoMeasures for debt relief Da Rückkäufe als auch der Erlass von Weltbankschulden auf absehbare Zeit nicht Realität werden, die Schuldenbelastung der Entwicklungsländer aber eine Tatsache darstellt, stellt sich die Frage, ob...
de

Received documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.4.199158322pdfMemoMeasures for debt relief Besprechung über die Mitwirkung der Hilfswerke an der Abwicklung der Entschuldungsmassnahmen, welche nicht als kreative Finanzierungsinstrumente, sondern unter dem gesamtwirtschaftlichen Aspekt...
de
15.10.199160487pdfTelexMozambique (General) Gespräche über die politische und wirtschaftliche Entwicklungs Mosambiks sowie über die schweizerische Zahlungsbilanzhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.
de
13.1.199263007pdfMemoMeasures for debt relief Debt-for-Nature swaps sind im Rahmen der schweizerischen Entschuldungsmassnahmen prinzipiell möglich. Sie sind aber nicht unumstritten, da sie die staatliche Souveränität der Schuldnerländer...
de
11.6.199263497pdfMemoGATT Suite à la nomination d'un directeur peu apprécié à la tête du Centre du commerce international, la Suisse doit suivre l'évolution du dialogue entre les Nations Unies et le GATT. Elle souhaite que le...
fr
7.9.199262883pdfMemoMeasures for debt relief Da Rückkäufe als auch der Erlass von Weltbankschulden auf absehbare Zeit nicht Realität werden, die Schuldenbelastung der Entwicklungsländer aber eine Tatsache darstellt, stellt sich die Frage, ob...
de
9.9.199262872pdfMemoMixed credits Die Mischkredite sind ein kleiner Teil des Entwicklungsinstrumentariums und sie begünstigen nur wenige grosse Firmen, die dies gar nicht nötig hätten. Deren Abschaffung sollte selbst dann realisiert...
de
25.11.199263198pdfMemoMixed credits Aperçu de l'état de la planification des projets de financement mixte dans les différentes régions du monde.

Également: Tableau récapitulatif des projets (annexe).
fr

Mentioned in the documents (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.198952541pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan und Übersicht über die geographische Zuständig des Bundesamts für Aussenwirtschaft des Eidg. Volkswirtschaftsdepartements.
de
15.2.199158321pdfCircularMeasures for debt relief Die Vorbereitungen von Entschuldungsaktionen sind nach bisherigen Erfahrungen mit einem recht grossen Zeitaufwand verbunden. Im Hinblick auf eventuelle Anfragen werden die wichtigsten Punkte in einer...
de
7.10.199159503pdfMemoHaiti (Politics) Die Unterstützung Haitis durch die Schweiz erstreckte sich 1991 auf 10 Mio. Fr. Diese wurden zur Hälfte für Projekte der DEH und zur Hälfte für Schweizer NGOs vor Ort eingesetzt. Die geplante...
ml
5.5.199263011pdfMemoCooperation and development Die geforderten Einsparungen bei der Entwicklungszusammenarbeit des BAWI hätten im Bereich der Finanzhilfeschenkungen gravierenden Konsequenzen. Die Schweiz würde bereits eingegangene Verpflichtungen...
de
29.5.199262087pdfReportBolivia (General) En el transcurso de la reunión de la comisión mixta boliviano-suiza, se discutió el estado y el desarrollo del programa de cooperación conjunta en el ámbito de los proyectos técnicos, pero también de...
es
7.9.199262883pdfMemoMeasures for debt relief Da Rückkäufe als auch der Erlass von Weltbankschulden auf absehbare Zeit nicht Realität werden, die Schuldenbelastung der Entwicklungsländer aber eine Tatsache darstellt, stellt sich die Frage, ob...
de
9.12.199263013pdfMemoMeasures for debt relief Die Liste der Länder, mit denen in der 1. Hälfte von 1993 Entschuldungsverhandlungen aufgenommen werden sollen, umfasst: Bolivien, Guinea, Jordanien, Mosambik, Nicaragua, Philippinen, Sambia und...
de
14.12.199263006pdfMemoMeasures for debt relief Definition und Begründung des Instruments der internationalen Sekundärmarktoperationen (ISMO) im Rahmen der schweizerischen Entschuldungsmassnahmen und Vorstellung eines Modells, welches bei der...
de