Information about organization dodis.ch/R28602

Image
EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und multilaterale Zusammenarbeit/Sektion Multilaterale Angelegenheiten
EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und multilaterale Zusammenarbeit/Sektion Multilaterale Angelegenheiten (1997–1999)
DFAE/Secrétariat d'État/DDC/Division politique, planification et coopération multilatérale/Section affaires multilatérales (1997–1999)
DFAE/Segreteria di Stato/DSC/Divisione politica, pianificazione e cooperazione multilaterale/Sezione affari multilaterali (1997–1999)
EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und Multilaterales/Sektion Multilaterale Angelegenheiten (1996–1997)
DFAE/Secrétaire d'État/DDC/Division Politique, planification et affaires multilatérales/Section affaires multilatérales (1996–1997)
DFAE/Segretaria di Stato/DSC/Divisione politica, pianificazione e affari multilaterali/Sezione affari multilaterali (1996–1997)
EDA/DEH/Abteilung Politik und Planung/Sektion Multilaterale Angelegenheiten (1988–1994)
DFAE/DDA/Division de la politique et de la planification/Section des affaires multilatérales (1988–1994)
DFAE/DSA/Divisione della politica e della pianificazione/Sezione Affari Multilaterali (1988–1994)
EDA/DEH/Abteilung Politik und Planung der Entwicklungszusammenarbeit/Sektion Multilaterale Angelegenheiten (1981–1988)
DFAE/DDA/Division de la politique et de la planification de la Coopération au développement/Section des affaires multilatérales (1981–1988)
DFAE/DSA/Divisione della politica e della pianificazione della cooperazione allo sviluppo/Sezione Affari Multilaterali (1981–1988)
EPD/DEH/Sektion Multilaterale Angelegenheiten (1978)
DPF/DDA/Section des affaires multilatérales (1978)
DPF/DSA/Sezione Affari Multilaterali (1978)
EPD/Der Delegierte für technische Zusammenarbeit/Sektion Multilaterale Angelegenheiten (...1972...)
DPF/Le délégué à la coopération technique/Section Affaires Multilatérales
DPF/Il delegato alla cooperazione technica/Sezione Affari Multilaterali
EPD/Der Delegierte für technische Zusammenarbeit/Dienst für Multilaterale technische Zusammenarbeit (...1968...)

Workplan

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (36 records found)
DateFunctionPersonComments
1.1.1966–31.12.1970Scientific CounselorGindrat, WalterVgl. E2500#1990/6#845*.
1.1.1966–31.12.1970Consular assistantBorel, AndréVgl. E2500#1990/6#278*.
12.4.1967–1.6.1971ChefSteinhäuslin, Charles HenriCf. dodis.ch/14074, p. 88.
1.7.1967–28.2.1975Technical assistantJeanneret, RenéVgl. E2500#1990/6#1148*.
1.1.1971–30.6.1975Technical assistantBorel, AndréVgl. E2500#1990/6#278*.
17.5.1971 - 1975Head of SectionGaechter, RichardCf. E2024-02A#2002/29#34* et Staatskalender der Schweizerischen Eidgenossenschaft, 1974/75, S. 64.
1972 - 1977Stellvertreter des ChefsDahinden, MaxCf. Staatskalender 1974/75, S. 64.
1973 - 1976Head of SectionSalvi, Serge
1975 - 1979Diplomatischer MitarbeiterStreuli, Jürg
...1976 - 1978DeputyErard, Lucien

Relations to other organizations (1)
EDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und multilaterale Zusammenarbeit/Sektion Multilaterale Angelegenheiten belongs toEDA/Staatssekretariat/DEZA/Abteilung Politik, Planung und multilaterale Zusammenarbeit

Written documents (9 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.8.197252544pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan der Sektion Multilaterale Angelegenheiten des Delegierten für Technische Zusammenarbeit des Eidg. Politischen Departements.
de
25.3.197640896pdfMemoEnergy and raw materials Analyse de la situation et des possibilités de négociation de la Suisse en vue de la 4e CNUCED. La marge de manoeuvre helvétique se voit réduite en raison des lignes directrices des partenaires...
fr
11.1.197752297pdfMemoMultilateral relations Die Schweiz war zeitweilig in den internationalen Organisationen übervertreten. Nun bedarf es aber einer aktiveren Personalpolitik, damit die Schweiz bei der Besetzung von Sekretariatsposten in...
de
24.1.197850364pdfLetterSahel Übersicht die Projekte im Bereich der technischen Zusammenarbeit sowie der humanitären Hilfe der Schweiz von der Dürre betroffenen Länder Afrikas im Jahre 1977. Die Gesamtleistungen an die Sahelländer...
de
3.5.197852155pdfMemoRegional development banks Sommes prévues et état des lieux concernant les négociations internationales en vue de la reconstitution des banques et fonds régionaux de développement.
fr
7.3.199056454pdfProposalTechnical cooperation Les futurs projets d'aide associés avec la FAO devront se situer dans des programmes sous-séctoriels coordonnés selon le modèle du Plan d'action forestier tropical (PAFT). Jusqu'à nouvel avis seuls le...
fr
4.12.199057177pdfMemoCooperation and devlopment La Suisse consacre depuis bien des années environ 30% de son aide publique au développement à la coopération multilatérale. En 1990, elle a versé environ 105,7 mio. CHF sous forme de contributions...
fr
10.12.199056115pdfMemoTechnical cooperation Die Anfänge der multilateralen Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz waren durch äusserste Zurückhaltung geprägt. Heute bildet sie allerdings einen festen Bestandteil der schweizerischen...
de
27.12.199057176pdfMemoCooperation and devlopment Tableau de la répartition des compétences entre la Section des affaires multilatérales et les Services sectoriels de la Direction de la coopération au développement et de l'aide humanitaire.
fr

Received documents (6 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.4.197339205pdfMemoPeru (Economy) La Suisse examine une éventuelle participation à un projet dans le secteur forestier au Pérou. Il s'agit d'un aménagement intégral et de l'exploitation rationnelle d'un complexe forestier pilote de...
fr
11.1.197752297pdfMemoMultilateral relations Die Schweiz war zeitweilig in den internationalen Organisationen übervertreten. Nun bedarf es aber einer aktiveren Personalpolitik, damit die Schweiz bei der Besetzung von Sekretariatsposten in...
de
28.4.197851647pdfMemoUN (Specialized Agencies) Vue d’ensemble des contributions suisses aux organisations internationales du système des Nations Unies en 1977. Les contributions les plus importantes sont faites à l'UNESCO et à l'OMS.
fr
1.8.199054778pdfDeclarationUNO (Subsidiary Organs, Funds and Programmes) Au terme de la Conférence des Nations Unies sur l’Environnement et le Développement de 1992, la Suisse attend prioritairement l’amorce d’un programme d’activités pour le prochain millénaire qui vise à...
en
16.8.199160021pdfMemoHumanitarian aid Die Schweiz sieht eine Mitgliedschaft bei der Einrichtung eines Forschungszentrums in Obninsk im Rahmen des WHO-Programms «Tchernobyl» vor. Ein schweizerisches Ärzteteam befindet sich seit Februar...
de
1.10.199862660pdfMemoQuestions concerning the Accession to International Organizations Argumentaire en faveur d'une adhésion à l'ONU. Une première partie énumère les principaux arguments pour une entrée de la Suisse dans l'ONU, une deuxième partie donne des éléments aux réponse aux...
fr

Mentioned in the documents (30 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.7.197339453pdfMinutesTechnical cooperation Orientierung der Kommission für technische Zusammenarbeit über die Tätigkeiten, Aufgaben und Finanzlage des Dienstes für technische Zusammenarbeit sowie Diskussion über die zukünftige Organisation der...
de
30.1.197439443pdfReportTechnical cooperation Bericht der Unternehmensberater R. Schnyder und L. Röösli über den Auftrag und die Arbeitsweise des Dienstes für technische Zusammenarbeit des EPD, die Grundsätze der Organisation, Führungsprobleme,...
de
8.11.197439442pdfMinutesTechnical cooperation Erläuterungen über die allgemeine Lage auf dem Gebiet der technischen Zusammenarbeit, Führung und Organisation, Auswahl und Schulung der Experten, Vorstellung der Projekte, Kontrolle durch die Organe...
de
9.2.197652075pdfMemoOrganizational issues of the FPD/FDFA Die Zunahme der operationellen Tätigkeiten, eine vermehrte Öffentlichkeitsarbeit und eine Bedeutungszunahme von entwicklungspolitischen Problemen in internationalen Organisationen und Konferenzen sind...
de
11.1.197752297pdfMemoMultilateral relations Die Schweiz war zeitweilig in den internationalen Organisationen übervertreten. Nun bedarf es aber einer aktiveren Personalpolitik, damit die Schweiz bei der Besetzung von Sekretariatsposten in...
de
30.6.197751036pdfProject proposal Technical CooperationUN (Specialized Agencies) Antrag über den Einsatz von assoziierten Experten in den Projekten der OTC, der ILO, der OMM und der UNESCO. Dabei werde nicht nur zusätzliche technische Kenntnisse in die Projekte eingeschlossen,...
de
8.12.197752083pdfMemoOrganizational issues of the FPD/FDFA Pour augmenter les chances du Département politique de voir son point de vue retenu, notamment face à la Division du commerce, une position commune du SEF et du DDA concernant la coopération au...
ml
197849611pdfReportOrganizational issues of the FPD/FDFA Structure, organigramme, tâches et rôles du Département politique fédéral.
fr
25.1.197852053pdfMemoOrganizational issues of the FPD/FDFA
Volume
Aperçu de l’organisation de la direction de la coopération au développement et de l’aide humanitaire (DDA), des champs d’activités des trois divisions, des traits caractéristiques aux niveaux fédéral...
fr
11.5.197852220pdfMinutesTechnical cooperation Die Kommission berät ausführlich über die technische Zusammenarbeit und Finanzhilfe. Weitere Themen sind der Vertrag der PTT-Dienste mit Liechtenstein, der Neutronenbomben-Entscheid Präsident Carters...
ml

Addressee of copy (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
15.8.198349433pdfLetterDisaster aid Der Nutzen der einberufenen Sondertagung zur Koordination der Hilfeleistungen für die von Naturkatastrophen heimgesuchten Staaten Bolivien, Peru und Ecuador wird infrage gestellt. Ein solches...
de