Information about organization dodis.ch/R27232

Image
Brüsseler Pakt (1948)
Traité de Bruxelles (1948)
Trattato di Bruxelles (1948)
Westunion
Brussels Treaty Organisation (BTO)
Westliche Union
Location: Brussels
Der Brüsseler Pakt war ein Militärbündnis, welches am 17.3.1948 von Frankreich, Grossbritannien und den Benelux unterzeichnet wurde. Das Ziel des Vertrages war die militärische und strategische Zusammenaarbeit in Mittel- und Westeuropa als Antwort auf die sowjetische Aggressionen. Der Brüsseler Pakt sollte die westeuropäische Kräfte bündeln bei einem sowjetischen Angriff. Der Pakt war nur als Vorstufe für einen transatlantischen Verteidigungspakt mit den USA gedacht, welcher 1949 mit der NATO gegründet wurde.
Aus dem Brüsseler Pakt ging 1954 die Westeuropäische Union (WEU) hervor.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Relations to other organizations (2)
Brüsseler Pakt (1948) becomesWestern European Union
Nordatlantikpakt (1949)see also Brüsseler Pakt (1948) Der Nordatlantikpakt ist eine Erweiterung des Brüsseler Paktes.

Mentioned in the documents (33 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.2.19484344pdfPolitical reportGreat Britain (Politics) Bericht über die Rede Bevins vor dem Unterhaus, in der die Schaffung einer Westunion vorschlug. Beurteilung dieses Planes und mögliche Ausgestaltung. De Torrenté hielt es im Kontakt mit dem Foreign...
de
9.3.19484280pdfAddress / TalkPolitical issues
Volume
Exposé sur la situation internationale: conflits locaux, rivalités entre les USA et l'URSS, formation de blocs, danger communiste sur le plan intérieur et international, plan Marshall, réflexion sur...
fr
11.3.19484343pdfLetterGreat Britain (Politics) Diskussion über schweizerische Neutralität in britischer Presse ist verstummt, Gründe: Rede von Petitpierre in Neuenburg und klare Haltung der Schweizerpresse
de
15.6.19484182pdfPolitical reportItaly (Politics)
Volume
Démarche d'un haut-responsable du Ministère italien des Affaires étrangères auprès de la Légation de Suisse à Rome: des contacts devraient être établis entre les états-majors suisse et italien en...
fr
23.7.19482910pdfMinutes of the Federal CouncilQuestions concerning the recognition of states Antrag EPD vom 22.7.1948: Der Entscheid über die Anerkennung Israels wird zurückgestellt. Völkerrechtlich bestehen zwar keine zwingenden Bedenken gegen eine Anerkennung, politisch ist eine solche aber...
de
*.12.19485264pdfLetterAustria (Politics)
Volume
Le Ministre autrichien des Affaires étrangères souhaiterait une prise de contact avec les autorités suisses au sujet du système de défense que les Occidentaux sont en train de mettre sur pied.
de
20.12.19484321pdfMemoNeutrality policy
Volume
Prochain séjour du Maréchal Montgomery en Suisse: sondage de l'attaché militaire britannique auprès d'un haut-officier helvétique pour vérifier la position de Berne face à l'Union occidentale.
de
17.1.19494400pdfMemoFrance (Politics)
Volume
Entretien Schuman-Petitpierre où sont abordés, la situation en Palestine et l'attitude d'Israël, la question de Berlin et de l'Allemagne, l'organisation de l'Europe ainsi que les problèmes...
fr
7.2.19494300pdfPolitical reportGreat Britain (Politics) Bevin hat sich anlässlich der Aussenministerkonferenz von London vom 28.1.1949 der französischen Meinung über die europäische Union angeschlossen. De Torrenté erläutert die Hintergründe für diesen...
fr
16.3.19494401pdfMemoOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD)
Volume
Exposé de M. Petitpierre au Conseil fédéral sur son voyage à Paris au cours duquel il a assisté aux réunions du conseil et du comité exécutif de l'OECE. Entretiens du chef du DPF avec différents...
fr