Information about organization dodis.ch/R20136

Image
Fondation Rockefeller
Rockefeller Stiftung
Rockefeller Foundation
Fondation Rockfeller (nommé par erreur)
Rockfeller Stiftung (fälschlicherweise als)
Rockfeller Foundation (misspelled as)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (3 records found)
DateFunctionPersonComments
1936-1948PresidentFosdick, Raymond
*.10.1938 - *.9.1939Research assistantLong, OlivierVgl. E2024-02A#1999/137#1493*.
1952 - 1960PresidentRusk, Dean

Relations to other organizations (1)
Task Force for Child Survivalwas founded by Fondation Rockefeller

Mentioned in the documents (14 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.12.192354272pdfReportLeague of Nations Ein für die Delegierten unmittelbar wahrnehmbarer Erfolg der vierten Session war die rasche Schlichtung des italienisch-griechischen Konflikts um die Besetzung der Insel Korfu. Das Thema der Abrüstung...
ml
22.6.194849115pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilMultilateral relations Le Conseil fédéral discute des mesures à prendre, car la France a annoncé qu'elle ne peut pas rembourser un crédit. Les discussions portent également sur la possibilité d'installer l'Organisation...
fr
12.1.19508154pdfMemoTechnical cooperation Projet de l'ONU pour une Conférence sur l'Assistance technique et propositions de F.T. Wahlen quant à la réponse que la Suisse devrait donner à ces efforts internationaux.
fr
18.2.19508633pdfMemoNon Governmental Organisations (NGO) Zutter setzt sich für eine Bundessubvention von Fr. 100'000.-. ein. Ohne Subvention droht das Institut rasch sein Gewicht zu verlieren und aufzuhören, für das EPD im Hinblick auf die schweizerische...
fr
7.19528150pdfAddress / Talk Exposé der Handelsabteilung (H. Schaffner) über die wirtschaftlichen Beziehungen der Schweiz mit Ländern Süd-, Südost-, Ostasiens, Australiens und Neuseelands.
de
10.10.19529281pdfProposalNon Governmental Organisations (NGO) Es trifft zu, dass sowohl die Campagne européenne de la jeunesse (CEJ) und das Institut international de la presse zumindest zu einem gewissen Teil aus amerikanischen Geldern finanziert werden. Es...
fr
13.3.196431496pdfMemoScience and education Besprechung zwischen Bundesrat Wahlen und Professor Freymond betreffend Finanzierung des Insitut de hautes études internationales.
de
7.9.196431553pdfMemoUNO – General
VolumeVolume
Ein baldiges Beitrittsgesuch der Schweiz zur UNO wird aus innenpolitischen Gründen nicht in Erwägung gezogen. Die Arbeit der UNO soll jedoch wie bisher durch die Mitarbeit in den Spezialorganisationen...
de
16.11.196834203pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Réflexions sur le niveau d'implication que la Suisse, en tant que pays neutre, doit avoir dans l'aide aux pays en voie de développement ainsi que sur les problèmes éthiques que pose ce genre...
ml
28.5.196933190pdfFederal Council dispatchHumanitarian aid Der Bundesrat beantragt bei der Bundesversammlung die Gewährung eines Kredites von 50 Millionen Franken für die Weiterführung der internationalen Hilfstätigkeit in den Jahren 1971 und 1972
ml