Information about organization dodis.ch/R1164

Image
EFZD/Steuerverwaltung
DFFD/Administration des contributions
DFFD/Amministrazione delle contribuzioni
EStV
AfC
Administration fédérale des contributions
Eidgenössische Steuerverwaltung
cf. Annuaire de la Confédération, 1945, p.135 ss.

cf. E6100B-01#1980/150#14*, Brochure de décembre 1946 + Liste du 1.1.1956.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (41 records found)
DateFunctionPersonComments
Civil servantMeyer, Paulen 1946, cf. ACS; 1946, p. 144. aussi en 1948
MitarbeiterGerber, HansE 7111 (C) 1976/4, vol. 1, EE 100.04., 1964-1965 (Liste des délégués et experts suisses siégeant dans les principaux comités et groupges de travail de l'OCDE (septembre 1965) Hans Gerber Administration fédérale des contributions.
MitarbeiterinLederer, S.Collaboratrice de l'Administration fédérale des contributions, rédactrice de PV (p. ex. 13.12.1965, E 2001 ( E ) 1978/84, 700, abréviation: Le )
1915 - 1938DirectorBlau, HansCf. Schweizerisches Zeitgenossen-Lexikon - Lexique suisse des Contemporains - Lessico svizzero dei Contemporaini, Bern u. Leipzig, [1932], p. 97. Cf. DHS.
1.1.1935 - 14.8.1938JuristMeier, RichardVgl. E2500#1000/719#314*.
1939 - 31.12.1952DirectorAmstutz, PaulCf. PVCF N° 1955 du 21.11.1952.
16.4.1940 - 20.1.1942JuristRham, Guy deJuriste de language française dans la Section de l'impôt sur les bénéfices de guerre, cf. E2500#1968/87#1036*.
22.12.1941 - 8.2.1942MitarbeiterReutlinger, WernerVgl. E2500#1990/6#1935*.
1.9.1942–30.11.1946KorrespondentBruggmann, Albert KarlVgl. E2024-02A#1999/137#391*.
1.12.1942 - 28.2.1945MitarbeiterPluess, HansVgl. CH-BAR#E2500#1968/87#998*

Relations to other organizations (8)
EFZD/Steuerverwaltung belongs toFederal Department of Finance
EFZD/Steuerverwaltung/Hauptabteilung Wehrsteuerbelongs to EFZD/Steuerverwaltung cf. E6100B-01#1980/150#14*, Brochure de décembre 1946 + Liste du 1.1.1956.
DFFD/Administration des Contributions/Section des affaires de droit fiscal international et de double impositionbelongs to EFZD/Steuerverwaltung
EFZD/Steuerverwaltung/Sektion Militärpflichtersatzbelongs to EFZD/Steuerverwaltung cf. E6100B-01#1980/150#14*, Brochure de décembre 1946 + Liste du 1.1.1956.
EFZD/Steuerverwaltung/Sektion Spezialdienstebelongs to EFZD/Steuerverwaltung cf. E6100B-01#1980/150#14*, Brochure de décembre 1946 + Liste du 1.1.1956.
EFZD/Steuerverwaltung/Sektion Statistikbelongs to EFZD/Steuerverwaltung cf. E6100B-01#1980/150#14*, Brochure de décembre 1946 + Liste du 1.1.1956.
EFZD/Steuerverwaltung/Unterabteilung Stempelabgaben und Verrechnungssteuerbelongs to EFZD/Steuerverwaltung cf. E6100B-01#1980/150#14*, Brochure de décembre 1946 + Liste du 1.1.1956.
EFZD/Steuerverwaltung/Unterabteilung Warenumsatz-, Luxus- und Ausgleichssteuerbelongs to EFZD/Steuerverwaltung cf. E6100B-01#1980/150#14*, Brochure de décembre 1946 + Liste du 1.1.1956.

Written documents (52 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.6.195962588pdfMemoLiechtenstein (Economy) Angesichts eines Beitritts Liechtensteins zum Konkordat gegen die Steuerabkommen stellen sich eine Reihe steuerlicher Fragen mit der Schweiz. Diese betreffen die Verbindlichmachung der Bestimmungen...
de
5.7.196118879pdfLetterUnited States of America (USA) (Economy)
Volume
Steuerstreit betreffend die Besteuerung der amerikanischen Firmen in der Schweiz. Klagen des Präsidenten Kennedy. - [Litiges liés à l'imposition des firmes américaines en Suisse: un grand nombre...
de
3.5.196318966pdfLetterIndia (Economy) Ein schweizerisch-indisches Doppelbesteuerungsabkommen kann nicht einfach die üblichen zwischen industrialisierten Staaten geltenden Kriterien übernehmen
de
25.11.196330581pdfReportGermany – FRG (Economy) L'Allemagne désire réviser la convention de double imposition en raison du grand nombre de sociétés nouvellement créées en Suisse et du transfert de domicile de nombreuses personnes fortunées attirées...
fr
6.3.196430906pdfLetterIndia (Economy) Indien ist bereit auf Wunsch der Schweiz die Angelegenheit neu zu prüfen. Aufgrund der Zweifel an Indiens Kompromissbereitschaft, wird in Betracht gezogen, die Wiederaufnahme der...
de
19.11.196432063pdfLetterDouble taxation Informationen zu den bisherigen Verhandlungen bezüglich eines Doppelbesteuerungabkommens mit Südafrika.
de
7.4.196531446pdfMinutesDouble taxation Diskussion über die Revision der Doppelbesteuerungsabkommen mit den Niederlanden und Deutschland und Orientierung über die Doppelbesteuerungsverhandlungen mit Irland und Spanien sowie über die...
de
21.10.196531541pdfLetterBrazil (Economy) Eine brasilianische Delegation soll anfangs Dezember in der Schweiz eintreffen für Besprechungen über ein mögliches schweizerisch-brasilianisches Doppelbesteuerungsabkommen.
de
7.12.196531671pdfReportNetherlands (the) (Economy) Die neuen niederländischen Vorschläge sind gemässigter als die ursprünglichen Begehren und tragen zahlreichen schweizerischerseits vorgebrachten Bedenken Rechnung.
de
24.1.196631228pdfMinutesSweden (Economy) Die Kommission beschliesst einstimmig, dem Nationalrat Zustimmung zum Entwurf des Bundesbeschlusses zu beantragen.
de

Received documents (31 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.5.19494883pdfLetterPoland (Politics) EPD an EFZD betr. Frage der poln. Gegenforderungen an den schweiz.-poln. Wirtschaftsverhandlungen betr. Nationalisierungsentschädigungen (poln. Kriegsmaterial, poln. Eisenbahnwagons etc.)
de
24.3.196531299pdfLetterGermany – FRG (Economy) Stimmungsbericht aus Politik und Öffentlichkeit hinsichtlich der anstehenden Revisionsverhandlungen.
de
21.6.196531443pdfReportDouble taxation
Volume
Stand der Doppelbesteuerungsverhandlungen mit diversen Ländern (Deutschland, Grossbritannien, Spanien, usw.). Informationen über die Tätigkeit des Fiskalkomitees der OECD und betr. multilaterales...
de
1.11.196531433pdfLetterUnlawful activities on behalf of a foreign state (Art. 271–274 SCC)
Volume
Amtshandlungen ausländischer Beamter sind in der Schweiz verboten und sind deshalb abzulehnen.
de
24.1.196631228pdfMinutesSweden (Economy) Die Kommission beschliesst einstimmig, dem Nationalrat Zustimmung zum Entwurf des Bundesbeschlusses zu beantragen.
de
11.2.196631539pdfLetterBrazil (Economy) Überblick über die lateinamerikanischen Länder, in welchen die Schweiz am stärksten investiert. Die schweizerische Wirtschaft bekundet grosses Interesse an einem Doppelbesteuerungsabkommen mit...
de
7.2.196732803pdfLetterBretton Wood's Institutions Für die Frage der Stempelabgabe soll, auch im Hinblick auf einen möglichen Beitritt der Schweiz zur Weltbank, eine realistische Lösung gesucht werden, um nicht den "Good Will" aufs Spiel zu setzen,...
de
13.3.196733651pdfLetterUnited States of America (USA) (General) Nach einem Entwurf des Federal Reserve System zur Aufsicht über amerikanische Banken im Ausland wird von Seiten der Schweiz daran erinnert, dass ausländische Banken in der Schweiz der schweizerischen...
de
14.12.196732669pdfCircularItaly (General) Umfrage des EPD an diverse Bundesstellen mit dem Ziel, eine Gesamtbilanz der Beziehungen der Schweiz zu Italien zu erstellen.
de
20.3.197035392pdfReportUnited States of America (USA) (General) Überblick über den Stand der Gespräche, die Hauptdiskussionspunkte und das weitere Vorgehenen hinsichtlich der schweizerisch-amerikanischen Verhandlungen über den möglichen Abschluss eines...
de

Mentioned in the documents (363 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.12.192854258pdfReportBerichte des Bundesrates über die Versammlung des Völkerbundes Anlässlich seiner Berichterstattung über die 9. Völkerbundsversammlung bemerkt der Bundesrat optimistisch, dass viele globale Probleme nicht gelöst seien, der Völkerbund aber über «bedeutendes...
ml
1934 - 194822570Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)30 - ICE: Banks Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
1.10.19363801LetterGermany 1871–1945 (Gen) Le traitement des différents créanciers financiers dans les versements des intérêts dans le cadre du clearing.
de
1937 - 194620600Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)30 - ICE: Banks Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
15.2.194351409pdfReportJapan (Politics) Aufgrund der Übernahme mehrerer Interessenvertretungsmandate ist das Ausmass der Tätikgkeiten der Gesandschaft massiv gestiegen. Im Berichtsjahr mussten deswegen zahlreiche Personen zusätzlich...
ml
29.2.194451410pdfReportJapan (Politics) Geschäftsbericht der Schweizer Botschaft in Tokio u.a. über organisatorische und konsularische Fragen, militärische Angelegenheiten, geleistete Unterstützungen, die politische Berichterstattung,...
ml
30.1.194551411pdfReportJapan (Politics) Geschäftsbericht der Schweizer Botschaft in Tokio u.a. über organisatorische und konsularische Fragen, militärische Angelegenheiten, geleistete Unterstützungen, die politische Berichterstattung,...
ml
10.11.19451322pdfMinutes of the Federal CouncilSwiss citizens from abroad Viele Auslandschweizer haben im Zweiten Weltkrieg Hab und Gut verloren. 50'000 Auslandschweizer sind in die Schweiz zurückgekehrt und erwarten Hilfe. Massnahmen sind: über Verrechnungsabkommen Teil...
de
31.1.194651412pdfReportJapan (Politics) Geschäftsbericht der Schweizer Botschaft in Tokio u.a. über organisatorische und konsularische Fragen, militärische Angelegenheiten, geleistete Unterstützungen, die politische Berichterstattung,...
ml
9.7.19462473pdfMinutesUnited States of America (USA) (Economy) Protokoll der Konferenz vom 9.7.1946, 9.00, im Zimmer Nr. 105 der eidg. Finanzverwaltung über die Frage der Dollardevisen und Goldabgabe (Postulat Duttweiler)
de

Addressee of copy (24 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
5.5.197036899pdfLetterTrinidad and Tobago (Economy) Die Steuerverwaltung ist der Auffassung, dass das Bedürfnis zum Abschluss eines Doppelbesteuerungsabkommens mit Trinidad und Tobago zum jetzigen Zeitpunkt gering ist. Diese Situation könnte sich...
ml
5.9.197338617pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (Economy) Abgesehen von Liechtenstein ist Italien das einzige Nachbarland mit dem die Schweiz kein Doppelbesteuerungsabkommen abgeschlossen hat. Die Steuerverwaltung wird beauftragt, Verhandlungen über ein...
de
5.9.197339298pdfMinutes of the Federal CouncilAfrica (General) La délégation permanente que l’Organisation de l’Unité Africaine se propose d’ouvrir auprès des organisations internationales à Genève, est assimilée aux délégations permanentes des États membres des...
fr
10.10.197340351pdfMinutes of the Federal CouncilDenmark (Economy) Erläuterung des Doppelbesteuerungsabkommens mit Dänemark, dessen Unterzeichnung vom Bundesrat beschlossen wird.

Darin: Finanz- und Zolldepartement. Antrag vom 13.9.1973 (Beilage).
de
19.11.197340288pdfLetterLiechtenstein (General) Da Formulierungen im Berichtsentwurf über den Anteil Liechtensteins an den Einnahmen aus Zöllen und Gebühren missverständlich sind, werden Präzisierungen vorgeschlagen. Im Bericht wird eine...
de
17.6.197439725pdfMinutes of the Federal CouncilMonetary issues / National Bank Geschichte des Fonds für die Kriegsgewinnsteuer-Rückerstattungen. Aufgrund der aktuellen rechtlichen Grundlagen und da dem Bund mittlerweile andere Mittel zu Verfügung stehen, soll der Fonds nach...
de
30.9.197440423pdfMinutes of the Federal CouncilJamaica (Economy) Das abgeschlossene Doppelbesteuerungsabkommen mit Jamaika folgt weitgehend demjenigen zwischen der Schweiz und Trinidad und Tobago und bezieht sich nur auf die Einkommenssteuern. Das Abkommen stellt...
de
16.6.197540005pdfMinutes of the Federal CouncilGermany – FRG (Politics) Mit einer Gegenseitigkeitsvereinbarung zwischen dem Kanton Graubünden und der Bundesrepublik Deutschland sollen Zuwendung zu gemeinnützigen und wohltätigen Zwecken von der Erbschafts- und...
de
20.6.197538133pdfMemoItaly (Economy) Die Bildung eines gemischten Komitees zur Förderung schweizerischer Investitionen in Süditalien hat sich verzögert. Die schweizerische Delegation ist aber jetzt gebildet und besteht aus Vertretern der...
ml
2.7.197538507pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (Economy) Auf italienischen Wunsch wird die Gemischten Kommission Schweiz/Italien für Einwanderungsfragen einberufen. Für Italien stehen die sich für die italienischen Arbeitskräfte und ihre Familien ergebenden...
de