Information about organization dodis.ch/R11375

Image
Schweizerische Botschaft in Teheran/Dienst für Fremde Interessen
Schweizerische Botschaft in Teheran/Dienst für Fremde Interessen (1957 ...)
Ambassade de Suisse à Téhéran/Service des Intérêts étrangers (1957 ...)
Ambasciata svizzera a Teheran/Servizio degli Interessi stranieri (1957 ...)
Schweizerische Gesandtschaft in Teheran/Abteilung für Fremde Interessen (1936 - 1957)
Légation de Suisse à Téhéran/Division pour Intérêts étrangers

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (16 records found)
DateFunctionPersonComments
5.1.1942 - 8.8.1945MitarbeiterKern, PierreVgl. E2500#1968/87#668*.
13.11.1943 - 31.12.1944TraineeChâtelain, FrançoisVgl. Swissdiplo.
27.10.1952 - 9.1.1954VizekonsulJost, WernerVgl. E2500#1990/6#1173*.
1.11.1952 - 15.8.1953Legation CouncillorKönig, MaxChargé de la représentation des intérêts britanniques à Téhéran, cf. E2500#1990/6#1290*.
18.12.1952 - 16.1.1954Official in chargeBerberat, RaymondVgl. E2024-02A#1999/137#252*.
12.8.1953 - 25.1.1954Secretary of LegationThévenaz, Henri-LouisVgl. E2500#1968/87#1272*.
1980 - 1981DirectorSchmid, WilhelmWinter 1980/81, temporär.
1982 - 1983ConsulGrandjean, Claude
1983 - 1984DirectorImholz, Werner
3.1985–1987DirectorSaxod, Jean

Relations to other organizations (1)
Schweizerische Botschaft in Teheran/Dienst für Fremde Interessen belongs toSchweizerische Botschaft in Teheran

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.11.195210085pdfLetterForeign interests Schilderung der zu unternehmenden Arbeiten, um die Interessensvertretung für Grossbritannien im Iran wahrnehmen zu können. Schwerpunkt liegt auf der Verwaltung der Finanzen und der Betreuung der im...
de

Mentioned in the documents (12 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.10.19529554pdfLetterForeign interests Vorbereitungsmassnahmen für die wahrscheinliche Übernahme der Vertretung der Interessen Grossbritanniens durch die Schweiz.
de
27.10.19529553pdfMinutesForeign interests Konferenz über die praktischen Fragen der Immobilien, Buchhaltung etc.
fr
25.11.197537660pdfMemoIran (General) Aperçu chronologique des relations entre la Suisse et l'Iran qui sont relativement anciennes et diversifiées.
ml
21.1.198156372pdfTelegramIran hostage crisis (1979–1981) Après la libération des otages américains à Téhéran, des questions subsistent quant à la représentation des intérêts américains en Iran. En particulier, il faut trouver une solution à comment procéder...
fr
26.1.198156374pdfTelegramIran hostage crisis (1979–1981) La nouvelle administration américaine doit décider de l'avenir du mandat suisse pour représenter les intérêts des États-Unis en Iran. Maintenant que cette affaire d'otages a été résolue, un seul canal...
fr
3.198154549pdfReportIran hostage crisis (1979–1981) Überblick über die drei Phasen der Vermittlungsbemühungen im Hinblick auf die Freilassung der US-amerikanischen Geiseln im Iran, ausführliche Chronologie der Ereignisse aus schweizerischer Sicht sowie...
de
21.9.198956753pdfTelegramForeign interests Das Mandat zur Wahrung der US-amerikanischen Interessen trägt zum erhöhten Prestige der schweizerischen Botschaft in Teheran bei. Das EDA stellt sich auf den Standpunkt, dass politische Tätigkeiten im...
de
18.2.199159993pdfMemoForeign interests Überblick über die Entwicklung und den Stand der Vertretung der US-amerikanischen Interessen im Iran und in Kuba durch die Schweiz.
de
[15.5.1991]56982pdfMemoGood offices Übersicht über alle vergangenen und laufenden Aktionen und Interventionen im Bereich der Guten Dienste in der Region des Mittleren Ostens inklusive einer tabellarischen Übersicht aller früheren...
de
11.7.199160091pdfTelexIran (General) Der Angriff von Demonstranten auf den Autokonvoi von Aussenminister Velayati in Genf hat bei den iranischen Behörden für eine starke Verstimmung gesorgt. Sollten von der Schweiz keine...
de