Information about Person

Image
Wolf, Hans
Initials: Wo
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Civil servant

Functions (5 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
... 1965 - 31.12.1972Head of SectionEDI/Bundesamt für Sozialversicherung/Abteilung Zwischenstaatliche Soziale Sicherheit
... 1969 ...MemberCouncil of Europe/Committee of Experts on Social Securityvgl. dodis.ch/32482
1.1.1973 - 30.4.1976ChefEDI/Bundesamt für Sozialversicherung/Abteilung Zwischenstaatliche Soziale Sicherheit
1.5.1976–31.1.1979...VizedirektorEDI/Bundesamt für Sozialversicherung
...1979...Swiss delegateCentral Commission for Navigation on the Rhine/The Administrative Centre for the social security of Rhine boatmen

Written documents (18 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
21.7.196134177pdfLetterSocial Insurances Das Sozialversicherungsabkommen mit Schweden soll erst im Verlaufe des Jahres 1962 revidiert werden. In Bezug auf die freiwilligen AHV werden die Wünsche der in Schweden lebenden Auslandschweizer...
de
27.2.196531526pdfLetterSocial Insurances
Volume
Negative Haltung betreffend die Unterzeichnung eines Sozialversicherungsabkommen mit der Türkei.
de
1.1.196732293pdfMemoSocial Insurances Stand der Verhandlungen über Sozialversicherungsabkommen bezw. der Begehren um Aufnahme von solchen am 1.1.1967
de
25.4.196732875pdfLetterSocial Insurances Darlegung, weshalb es für die Schweiz zurzeit nicht möglich ist die Sozialversicherungsabkommen mit Dänemark und Schweden zu revidieren und mit Norwegen und Finnland neue abzuschliessen.
de
2.10.196732319pdfLetterSocial Insurances Die Konsultation der Auslandschweizerorganisationen bei Abschluss oder Revision eines Sozialversicherungsabkommens ist erwünscht.
de
6.6.196932301pdfLetterSocial Insurances Im Rahmen der im Abkommen über soziale Sicherheit vorgesehenen Gemischten Kommission drängt die italienische Delegation darauf, zu einer Reihe von Forderungen die schweizerische Zustimmung zu...
de
26.9.196932876pdfLetterSocial Insurances Bei allfälligen Verhandlungen mit den skandinavischen Staaten über Sozialversicherungsabkommen könnten kaum neue Vorteile für die Auslandschweizer herausgeholt werden, da diese Länder nicht bereit...
de
13.4.197035718pdfLetterNorway (Politics) Das Fehlen eines Sozialversicherungsabkommens zwischen Norwegen und der Schweiz bringt einige Nachteile mit sich. Hinsichtlich der bescheidenen aber stetigen Migration ist bei einem informellen...
de
2.6.197035723pdfLetterSocial Insurances Es besteht seitens der Schweiz der Wunsch mit Finnland ein Sozialversicherungsabkommen abzuschliessen, da zwischen den beiden Staaten eine nicht unbedeutende Wanderbewegung besteht. Dazu sollen...
de
17.6.197035714pdfMemoSocial Insurances Überblick über die Sozialversicherungsbeziehungen mit den skandinavischen Ländern. Je nach Land wird die Aufnahme von Expertengesprächen oder die Ergänzung schon bestehender Abkommen empfohlen.
de

Signed documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.10.196732319pdfLetterSocial Insurances Die Konsultation der Auslandschweizerorganisationen bei Abschluss oder Revision eines Sozialversicherungsabkommens ist erwünscht.
de
6.11.197236289pdfMinutesForeign labor Concerne avant tout les conditions de travail des travailleurs italiens en Suisse et les cas de préjudice à leur encontre. On aborde les inquiétudes italiennes quant aux cotisations au deuxième pilier...
fr
16.2.197338770pdfLetterSocial Insurances Die finnischen Behörden sind grundsätzlich bereit die Frage eines Sozialversicherungsabkommens zu diskutieren. Sie sind jedoch aufgrund der Koordinierung ihrer Gesetzgebung mit einem ziemlich...
de
12.4.197651013pdfLetterSweden (Politics) Für die kommenden Monate sind mit Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und den USA zwischenstaatliche Besprechungen über Soziale Sicherheit geplant.
de
17.6.197653906pdfMinutesSweden (Politics) Die Schweiz und Schweden halten den Willen, ihr Sozialversicherungsabkommen zu revidieren, fest. Die Delegationen haben sich dafür zu einem Vorbereitungstreffen in Bern eingefunden.
de
26.8.197649454pdfLetterSocial Insurances Die Sozialversicherungsabkommen der Schweiz mit zahlreichen europäischen Ländern sind seit einiger Zeit zunehmender Kritik ausgesetzt. Der Grund dafür ist, dass die Schweizerische Ausgleichskasse, die...
de
12.1.197850786pdfLetterUnited States of America (USA) (Economy) Das BSV betrachtet eine Regelung der zwischen den USA und der Schweiz bestehenden Sozialversicherungsprobleme als wichtig und dringlich und räumt diesem Geschäft Priorität ein, sofern das EPD diese...
de

Mentioned in the documents (45 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.6.196531728pdfMemoBelgium (Politics) Besprechung über die Probleme und Pendenzen im Bereich der Sozialversicherung mit Österreich, Belgien (Belgisch Kongo), Marokko und Algerien
de
10.6.196631201pdfMemoSocial Insurances
Volume
Weiteres Vorgehen bezüglich neuen Sozialversicherungsabkommen. Probleme mit den einzelnen Staaten.
de
24.10.196631661pdfProposalLuxembourg (Politics)
Volume
Es sollen schrittweise die bestehenden bilateralen Sozialversicherungsabkommen, welche vor dem 1.1.1960 geschlossen worden sind, revidiert werden. Überblick über den Stand der einzelnen Verhandlungen.
de
25.11.196631431pdfMinutes of the Federal CouncilGreat Britain (Economy) Der Bundesrat beschliesst, mit Grossbritannien Verhandlungen aufzunehmen und ernennt eine entsprechend beauftragte schweizerische Delegation.
de
6.2.196832316pdfMemoSocial Insurances Der mit Österreich abgeschlossene Vertrag, der unter Einhaltung einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden kann, unterliegt nicht dem fakultativen Referendum.
de
20.5.196832312pdfMemoSocial Insurances Die amerikanische Regierung ist bereit, mit der Unterzeichnung eines Notenwechsels das Abkommen in Kraft zu setzen. Dementsprechend werden die schweizerischen Rentenbezüger in den USA durch das...
de
20.9.196832482pdfMemoCouncil of Europe Aperçu des organes et Comités du Conseil de l'Europe dans lesquels la Suisse est représentée et énumérations des membres suisses.
fr
20.11.196832321pdfMinutesSocial Insurances Diskussion über die Abkommen über die Soziale Sicherheit mit Luxemburg, Grossbritannien und den USA.
de
9.12.196833663pdfMinutes of the Federal CouncilSocial Insurances Darstellung der Argumente des Departements des Innern gegen Bundesbeiträge für Krankenversicherungen zu Gunste von in Italien wohnenden Familienangehörigen der in der Schweiz beschäftigten...
ml
16.4.196932308pdfMinutes of the Federal CouncilSocial Insurances Der Aufnahme von Verhandlungen betreffend den Abschluss eines Sozialversicherungsabkommens mit der Türkei wird zugestimmt.

Darin: Departement des Innern. Antrag vom 28.3.1969 (Beilage).
de

Addressee of copy (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.7.197539075pdfMemoGermany – GDR (Economy) Im Zuge der Verhandlungen über den Abschluss eines Handels- und Wirtschaftsabkommens mit der DDR wurden auch für Auslandschweizer relevante Fragen wie Transferzahlungen für Unterhalt und...
de
16.09.197749975pdfMemoGermany – GDR (General) Überblick zur Lage der Schweizerkolonie in der DDR. Die Schweiz möchte in Verhandlungen über den Abschluss eines Abkommens über die Sozialversicherung treten und zuvor mit den Behörden der DDR eine...
de
1.3.197848796pdfLetterSpain (General) Les Espagnols accordent une attention constante aux conditions qui sont faites à leurs ressortissants travaillant à l'étranger. Cette évolution est particulièrement perceptible depuis que les...
fr
17.7.197849442pdfReportItaly (Economy) Discussione a proposito dei problemi legali bilaterali tra Italia e Svizzera. È questione dell'assicurazione contro la disoccupazione dei frontalieri, della nuova legge federale sugli stranieri, dei...
it