Information about Person

image
Waddington, William Henry
Gender: male

Mentioned in the documents (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.1.187842101pdfMinutes of the Federal CouncilFrench fortifications in the frontier zone to Switzerland (1875–1937)
Volume
Auf die Beschwerde des Bundesrates, Frankreich baue die Festungswerke zu nahe an der schweizerischen Grenze, habe der Gesandte auf den rein defensiven Charakter und die Schutzwirkung der Festungen...
de
14.1.187842103pdfLetterFrance (Economy)
Volume
Obwohl Frankreich zu einer Vertragsverlängerung bereit ist, muss die Schweiz Neuverhandlungen anstreben, um ihre fiskalisch bedingten Zollerhöhungen auf den 1.1.1879 in Kraft setzen zu können....
fr
20.3.187842107pdfReportFrance (Economy)
Volume
Kern erläutert erneut seine Motive gegen die Inkraftsetzung des neuen schweizerischen Zolltarifs vor Abschluss der Verhandlungen mit Frankreich. 1878 ist Frankreich zudem wegen der Weltausstellung...
fr
26.9.187842115pdfReportFrance (Economy)
Volume
Unterredung mit Aussenminister Waddington. Dieser spricht sich gegen Verhandlungen im gegenwärtigen Augenblick aus, da die Wirtschaftslage zu schlecht sei, doch wäre er einer Erhöhung des...
fr
4.12.187842125pdfReportPolicy of asylum
Volume
In Paris besteht die Befürchtung, die Kampagne gegen die Schweiz könnte von den Monarchien auch auf Frankreich ausgedehnt werden.


fr
17.4.187942137pdfReportTransit and transport
Volume
Frankreich stimmt dem Bahnanschluss von Genf an die savoyischen Bahnen nur gegen schweizerische Einfuhrkonzessionen für das Pays de Gex und Hochsavoyen zu.


fr
5.5.188042154pdfReportFrance (Others)
Volume
Sowohl General Farre als Gambetta haben Kern gegenüber den rein defensiven Charakter der französischen Festungsbauten hervorgehoben und ihren festen Willen betont, die Neutralität der Schweiz zu...
fr
14.1.188142161pdfLetterTransit and transport
Volume
Cérésole ist der Ansicht, dass eine gleich grosse Subvention von Italien und Frankreich keine Bedingung zur Realisierung des Simplonbaues sei.


fr