Information about Person

image
Bundi, Martin
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Politician

Functions (4 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1.12.1975–3.12.1995MemberNationalrat
12.1985–1.12.1986PresidentNationalrat
12.1986–1991...MemberNationalrat/Aussenpolitische Kommission
...1990–1991...PresidentNationalrat/Aussenpolitische Kommission

Written documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
20.8.199058623pdfMemoRomania (Politics) Der Präsident der Aussenpolitischen Kommission, Nationalrat Bundi, führte in Bukarest, Belgrad und Budapest Gespräche mit Parlamentariern, Diplomaten und Regierungsmitgliedern über die Lage vor Ort...
de
11.3.199159897pdfQuestion (Question Time of the National Council)Policy of asylum Der Bundesrat betrachtet die mögliche Unterstützung des Grenzwachtkorps durch die Armee als ultima ratio – als wirklich letztes Mittel – zur Eindämmung eines unkontrollierbaren Zustroms von...
de
200618151Bibliographical referenceNeutrality policy Inhalt / Sommaire SZG/RSH/RSS 56, 2006, Nr. 4

Abhandlungen / Articles

Alexis Keller: Vattel, la tradition du droit des gens et la question des peuples autochtones, 387...
ml

Signed documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.12.198859949pdfMotionHuman Rights Der Bundesrat ist bereit, die Motion Rechsteiner als Postulat entgegenzunehmen und dem Parlament eine Botschaft über den Beitritt der Schweiz zu den UNO-Menschenrechtspakten vorzulegen. Bezüglich des...
ml
18.6.199056117pdfInterpellationNew Railway Link through the Alps (NRLA) (1961–) Der italienische Verkehrsminister C. Bernini hat der Schweiz das Projekt Domodossola II vorgestellt, welches das italienische Gegenstück zum Doppelspurausbau am Lötschberg bedeutet. Das Projekt...
ml
20.8.199058623pdfMemoRomania (Politics) Der Präsident der Aussenpolitischen Kommission, Nationalrat Bundi, führte in Bukarest, Belgrad und Budapest Gespräche mit Parlamentariern, Diplomaten und Regierungsmitgliedern über die Lage vor Ort...
de
22.1.199158523pdfLetterRussia (Politics) Les présidents des Chambres fédérales et des Commissions des affaires étrangères expriment dans leur appel au Soviet suprême et aux parlements des Républiques de l'URSS leurs vives préoccupations face...
fr
3.3.199256840pdfPostulatePalestine (General) Das Problem der Deportation von Zivilpersonen aus den von Israel besetzten Gebieten ist dem Bundesrat seit langem bekannt. Er setzt sich durch Beiträge an das IKRK und UNRWA für die Schutzmassnahmen...
ml
19.6.199260497pdfInterpellationConvention on Biological Diversity (1992) Die im Rahmen der UNCED verhandelte Biodiversitätskonvention wirft diverse Fragen unter anderem im Bereich der Patentierung von lebender Materie auf. Die Komplexität der Verhandlungen weist zudem auf...
ml
24.3.199562709pdfInterpellationParticipation in the United Nations peacekeeping forces (Blue Helmets) Nach der abgelehnten Blauhelmvorlage möchte der Interpellant wissen, wie der Bundesrat dem Eindruck zu begegnen gedenkt, dass die Schweiz ihren angemessenen Teil an der Friedensförderung nicht leisten...
de

Received documents (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.8.198655015pdfFederal Council dispatchAir traffic Die Abkommen mit der Republik Mali, dem Königreich Thailand, Paraguay, Bahrain und der sozialistischen Volksrepublik Albanien sind dazu bestimmt, die Stellung der Schweiz im internationalen...
de
10.8.199056743pdfMemoNepal (General) Stellungnahme der DEH mit grundsätzlichen Informationen zur Erarbeitung von Programmen und Kreditentscheiden, der Frage der Mitwirkung der Experten bei der Erarbeitung des Landesprogrammes Nepal,...
de
17.11.199056706pdfLetterCzechoslovakia (General) Des questions des parlementaires et des discours des présidents de parlement sur la visite de V. Havel sont en préparation. Le soutien de la Suisse à la Tchécoslovaquie est assuré.
ml
10.9.199160102pdfLetterHuman Rights Um den direktdemomkratischen Traditionen der Schweiz auf kantonaler wie aber auch auf kommunaler Ebene gebührend Rechnung zu Tragen, wird der Vorbehalt zum Beitritt zu den internationalen...
de

Mentioned in the documents (47 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.9.197652049pdfMinutes of the Federal CouncilTechnical cooperation Beantwortung mehrerer parlamentarischer Vorstösse, welche im Zuge der Ablehnung des IDA-Darlehens durch das Volk eingereicht wurden. Behandelt werden diverse Frage zur Konzeption der schweizerischen...
ml
17.6.198557188pdfMinutes of the Federal CouncilDisarmament Der Bundesrat nimmt zu verschiedenen Fragen zum Atomsperrvertrag Stellung, passt seine Politik in diesem Bereich jedoch nicht an. Die Verbote wurden von den Vertragsparteien eingehalten, die...
ml
18.12.198559832pdfInterpellationGeneva Summit (1985) Das amerikanisch-sowjetische Gipfeltreffen in Genf hat die zu erwartenden Resultate gebracht, spektakuläre Übereinkommen durften nicht erwartet werden. Das konkrete Engagement der Schweiz zugunsten...
ml
9.10.198656586pdfInterpellationSouth Africa (General) Der Bundesrat wird zu seinen fehlenden diplomatischen Schritten gegenüber Südafrika befragt. Der Bundesrat legt dar, dass die Aufgabe der schweizerischen Diplomaten die Vertretung der schweizerischen...
de
29.6.198857073pdfMinutes of the Federal CouncilSecurity policy Der Bundesrat verabschiedet den Bericht über die Friedens- und Sicherheitspolitik der Schweiz mit einigen Änderungen, die im Mitberichtsverfahren angeregt wurden. Der Bundesrat erachtet somit die...
ml
22.5.198955282pdfMinutes of the Federal CouncilSouth Africa (Politics) Die private Reise zweier Beamten des Strassenbauamtes nach Südafrika zur offiziösen Einweihung eines Tunnels könnte gemäss der Interpellation als Verletzung des Beamtengesetzes angesehen werden. Der...
ml
19.2.199056556pdfMinutesParliamentary Committees on Foreign Policy 1. Motionsentwurf
2. Aktualitäten
2.1 Auswirkungen der Annäherungen er Supermächte auf die Regionalkonflikte. Ausgewählte Beispiele
2.2 Neueste Entwicklungen im europäischen...
ml
20.2.199056535pdfMinutesParliament
Volume
Die Wirtschaftskommission des Nationalrats behandelt die parlamentarische Initiative von H. Zbinden, welche einen stärkeren Einbezug des Parlaments in die Aussenwirtschaftspolitik fordert. Auch wenn...
ml
27.2.199056469pdfMinutesParliamentary Committees on Foreign Policy 1. Funktionsweise der schweizerischen Aussenpolitik in einem sich ändernden Umfeld
2. Formulierung von Fragen, welche die aktuelle aussenpolitische Situation betreffen, für die Sitzung vom...
ml
27.2.199056530pdfMinutesForeign Affairs Committee of the National Council
Volume
Tour d'horizon de R. Felber sur le fonctionnement de la politique étrangère suisse dans un monde en mutation et discussions sur le role du Parlement dans la politique étrangère suisse, le personnel du...
ml