Information about Person

image
Hunziker, Roy
Additional names: Hunziker, Roy HermannHunziker, R.H.
Initials: Hu
Gender: male
Reference country: Switzerland
Nationality: SwitzerlandUnited States of America (USA) (... 1929)
Canton of origin: Aargau
Activity: Diplomat
Main language: German • English
Other languages: French • Italian
Title/Education: Dr. iur. • advocate (1938)
Activity of the father: Industralist
Military grade: first lieutnant
Civil status upon entry: single
EDA/BV: Entry FDFA 7.12.1939 • Exit FDFA 31.12.1976
Personal dossier: E2500#1990/6#1090*

Functions (17 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1933StudentFrankreich/Universität Paris-SorbonneVgl. E2500#1990/6#1090*.
1933 - 1934StudentDeutschland/Universität LeipzigVgl. E2500#1990/6#1090*.
1934 - 1938StudentUniversity of BernVgl. E2500#1990/6#1090*.
7.12.1939 - 30.9.1942AttachéSwiss Embassy in LondonAttaché provisoire, cf. E2500#1990/6#1090*.
1.10.1942 - 31.12.1944Embassy attachéSwiss Embassy in LondonVgl. E2500#1990/6#1090*.
1.1.1945 - 14.8.1948Secretary of LegationSwiss Embassy in LondonCf. PVCF No 2264 du 22.12.1944; Cf. PVCF No 3259 du 27.12.1946.
4.7.1947 ...MemberSwiss delegation for economic negotiations with FranceCf. PVCF No 1558.
15.8.1948 - 19.9.1949EmployeeInternational Committee of the Red CrossUnbezahlter Urlaub beim EPD, vgl. E2500#1990/6#1090*.
20.9.1949 - 25.11.1950Secretary of LegationFDFA/Directorate of International OrganizationsVgl. E2500#1990/6#1090*.
26.11.1950 - 3.8.1954Legation CouncillorSwiss Embassy in WashingtonAvec tit. Conseiller de presse, nommé par PVCF No 2206 du 8.12.1950.

Written documents (22 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.2.19507234pdfMemoSecurity policy Rapport de Roy Hunziker sur son entretien avec le Maréchal Montgomery à Mürren
fr
15.2.19518578pdfLetterUnited States of America (USA) (Politics)
Volume
Le Département d'Etat s'est exprimé contre la nomination de Patterson à l'Ambassade des Etats-Unis à Berne. Importance et influence du Sénateur McCarthy. Annonce d'un proche retrait des troupes...
de
19.4.19549018pdfMemoItaly (Politics) Liste des microfilms américains des documents d'archives italiens concernant les rapports avec la Suisse pendant la période du fascisme et de la Seconde Guerre mondiale (documents provenant...
de
15.1.196531803pdfLetterFinland (Others) Vorschläge zur Verbesserung der bereits guten Präsenz der Schweiz in Finnland.
de
16.7.196531762pdfPolitical reportFinland (Politics) Bericht über den Kongress, die anwensenden prominenten Perönlichkeiten, die schweizer Teilnehmer und die diskutierten Themen, insb. Vietnam.
de
14.10.196632057pdfPolitical reportBotswana (Politics) Bericht über die Feierlichkeiten und den Empfang beim ersten Präsidenten Botswanas.
de
2.11.196631384pdfLetterNamibia (Politics) Der südafrikanische Ministerpräsident nimmt Stellung zu der Resolution der UNO-Generalversammlung, mit der die Beendigung des südafrikanischeen Mandats über Südwestafrika beschlossen wurde. Südafrika...
de
9.12.196631380pdfLetterNamibia (General)
Volume
Aufgrund der international umstrittenen Verwaltung Südwestafrikas durch Südafrika stellt sich die Frage, ob der Schweizer Botschafter in Pretoria die Einladung der südafrikanischen Regierung zu einem...
de
12.4.196733779pdfLetterSouth Africa (Politics) Die Apartheid-Politik der südafrikanischen Regierung habe zu einer weitgehenden Isolation des Landes auf dem Gebiet des internationalen Sports geführt. Die Regierung habe sich daher veranlasst...
de
6.2.196853346pdfLetterBotswana (Economy) Die Wirtschaftslage Botswana ist rückständig und einseitig. Vieh- und Fleischexporte sind die wichtigsten Einnahmequellen. Ein Aufschwung der Wirtschaftsbeziehungen mit der Schweiz ist nicht zu...
de

Signed documents (28 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.2.19507234pdfMemoSecurity policy Rapport de Roy Hunziker sur son entretien avec le Maréchal Montgomery à Mürren
fr
15.2.19518578pdfLetterUnited States of America (USA) (Politics)
Volume
Le Département d'Etat s'est exprimé contre la nomination de Patterson à l'Ambassade des Etats-Unis à Berne. Importance et influence du Sénateur McCarthy. Annonce d'un proche retrait des troupes...
de
14.3.195612938pdfPolitical reportRussia (Politics)
Volume
Hunziker hat von Chruschtschews Geheimrede erfahren. Er berichtet, wie Chruschtschew mit Stalin abgerechnet habe. Gleichzeitig beobachtet Hunziker, dass sich Chruschtschews eigene Position zunehmend...
de
22.3.195612176pdfLetterRussia (Politics) Ein weiterer Fall einer Entschädigung schweizerischen Guthabens in den Baltischen Staaten ist erledigt. Die Schweiz soll nicht Schwedens Vorgehen in der Entschädigungsfrage nachahmen, denn damit würde...
de
24.11.195611713pdfLetterQuestions about sports Le Comité olympique suisse décide que les Suisses ne participent pas aux Jeux olympiques de Melbourne (Affaire de Hongrie). Il revient sur cette décision, mais il n'y aura pas de délégation suisse aux...
fr
29.12.195612563pdfLetterGermany – FRG (Politics)
Volume
Das EPD bestätigt, dass die deutsche Gesandtschaft im Laufe des Jahres den Bundesrat angefragt habe, ob er mit der Gewährung von Versorgungsleistungen an ehemalige Wehrmachtangehörige in der Schweiz...
de
25.7.195712214pdfMemoRussia (General) Der kulturelle Austausch zwischen der Schweiz und der Sowjetunion ist seit den Ereignissen in Ungarn praktisch zum Erliegen gekommen. Das wird negative Auswirkungen auf die politischen Beziehungen...
de
12.3.195817174pdfMemoHungary (General) Aperçu des problèmes qui affectent les relations entre la Suisse et la Hongrie sous le contre-coup des événements de 1956.
1. Intérêts suisses:
- Immeubles suisses en Hongrie
-...
fr
19.9.195816625pdfLetterHungary (General) L'auteur transmet au directeur du CICR une information de la légation à Budapest selon laquelle, contrairement aux assurances données par les autorités hongroises à la Ligue des Sociétés de la...
fr
16.7.196531762pdfPolitical reportFinland (Politics) Bericht über den Kongress, die anwensenden prominenten Perönlichkeiten, die schweizer Teilnehmer und die diskutierten Themen, insb. Vietnam.
de

Received documents (14 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.7.19549604pdfLetterKorean War (1950–1953) Beschreibung der Arbeit der Kommission, Schwierigkeiten der Vorgänger Rihner, Wacker, Gross; Angriff von Gross auf die NNSC; Einstellung der betroffenen Länder zur Option der Auflösung der Kommission;...
fr
16.5.195814751pdfMemoYugoslavia (Politics) Der jugoslawische Botschafter ist grundsätzlich zufrieden mit den bilateralen Beziehungen. Was die Pressebeziehungen angeht, steht Jugoslawien grundsätzlich Schweizer Journalisten offen, eine Ausnahme...
de
14.10.196430823pdfLetterConference of the Ambassadors Die Teilnehmer der Botschafterkonferenz erhalten die Texte der gehaltenen Referate.
de
1.12.196531804pdfLetterFinland (Economy) Für die Botschaft ist es schwierig direkt für schweizerische Produkte zu werben. Allerdings kann sie konkrete Aktionen und Anlässe unterstützen. Die Werbung bleibt aber grundsächliche Sache der...
de
6.9.196631382pdfReportNamibia (General) Beschreibung des Gebietes und der Bevölkerung von Südwestafrika nach einer Informationsreise. Es besteht eine kleine Schweizer Kolonie in Südwestafrika. Diskussion des südafrikanischen...
de
8.11.196631053pdfLetterSouth Africa (Economy) Aperçu des investissements suisses en Afrique du Sud depuis 1964.
fr
11.6.197136191pdfCircularEuropean Communities (EEC–EC–EU) Die Botschafter in den europäischen Hauptstädten sollen die Reaktionen auf den vermutlichen Lösungsvorschlag der EG-Kommission in Erfahrung bringen ohne bereits eine offizielle diplomatische Demarche...
de
18.10.197137157pdfCircularGATT Malgré des réactions positives de toutes parts, la candidature de A. Weitnauer comme président des Parties Contractantes du GATT n'a pas été posée officiellement. Pour des raisons de tactique...
fr
24.7.197235586pdfCircularWatch industry
Volume
Überblick über die wichtigsten Punkte des Uhrenabkommens zwischen der Schweiz und der EWG. Dabei stand vor allem die Regelung des "Swiss made"-Problems für Uhren im Zentrum, welche von der EWG zur...
de
9.12.197440432pdfLetterCrude oil and natural gas Ein neu geschaffenes Gremium befasst sich u.a. mit der Frage einer Mitwirkung des Bundes zur Schliessung von Angebotslücken für den Fall, dass Erdölproduzentenländer einen grösseren Teil ihrer...
de

Mentioned in the documents (43 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
15.2.19507235pdfMemoSecurity policy
Volume
Entretien avec le Maréchal Montgomery: exposé historique, organisation de la sécurité de l'Ouest, importance stratégique de la Suisse dans le plan de Montgomery pour la défense de l'Europe occidentale...
fr
14.7.19539515pdfProposalActors and Institutions Rapport sur l'activité des attachés militaires, sociaux et de presse.
fr
23.1.19548978pdfLetterCultural relations Rapport de la fondation Pro Helvetia sur ses projets en cours ou à venir dans différents pays.
de
20.5.19549017pdfLetterItaly (Politics)
Volume
Le chef de la Division des Affaires politiques du DPF s'oppose aux projets de l'historien Rudolf von Albertini, qui désire consulter les microfilms américains des documents d'archives italiens...
de
19.10.195512555pdfMemoGermany – GDR (Politics) Die Briten sind besorgt über die Herstellung diplomatischer Beziehungen zwischen Berlin und Moskau, da dadurch die Trennung Deutschlands konsolidiert würde. Zehnder will sich durch die...
de
27.7.195632118pdfCircularConference of the Ambassadors Ordre du jour sans programme d'excursion et liste de participants annotée.
fr
6.9.195712714pdfAddress / TalkPolitical issues
Volume
Analyse de la situation internationale: conséquences des crises de Suez et de Hongrie sur les relations avec l'URSS. Politique suisse par rapport à la construction européenne et la coopération...
fr
31.12.195814514pdfLetterRussia (Politics) Nach den Anklagen des Sowjetischen Aussenministeriums gegen das Politische Departement will dieses die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Sowjetunion "einer genaueren Prüfung unterziehen". Die...
de
31.12.195815259pdfMemoChina (Economy) Die Schweizer Kolonie muss mit Lebensmitteln unterstützt werden, die Anstellungsverträge von China-Schweizern sollen in deren Interesse verkürzt werden. Verschiedene Finanztransfers sind zurzeit...
de
8.2.196631805pdfMinutes of the Federal CouncilFinland (Economy) Das Abkommen wird um ein weiteres Jahr verlängert, v.a. da sich der schweizerische Export nach Finnland sehr günstig entwickelt hat.
de