Information about Geographical term dodis.ch/G208

Image
Buenos Aires
Cité autonome et capitale de l'Argentine. Elle forme le district fédéral et ne fait donc pas partie de la province de Buenos Aires.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Documents composed in this place (111 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.1.197035847pdfLetterArgentina (Politics) Persönliche Bemerkungen von A. Janner zu diversen personelle Fragen: Nachfolge des argentinischen Botschafters in Bern, Treffen mit Dagnino Pastore, Einschätzungen zu P. Alemann, Dr. R. Richter und...
de
20.1.197035851pdfLetterArgentina (Politics) Es wird befürchtet, dass ohne schweizerische Konzessionen das argentinische Dekret für die Zollermässigung von Uhrenexporten nicht unterzeichnet wird. Weitere Probleme betreffen die Verkehrsrechte der...
de
23.1.197035877pdfLetterArgentina (Economy) Beurteilung der Verwendbarkeit von Krediten der Banco Industrial de la Republica Argentina und weitere Möglichkeiten der Finanzierung von schweizerischen Exporten nach Argentinien (private...
de
3.4.197035917pdfLetterArgentina (Politics) Die unter diplomatischen Privilegien getätigten Einfuhren nach Argentinien wurden gesperrt. Da die Regelung des Problems in Argentinien andauert, wird eien Einfuhrsperre für Sendungen an die...
de
14.4.197035916pdfEnd of mission reportArgentina (Politics) Die Schweiz geniesst in Argentinien ein vorzügliches Image und die Beziehungen sind im Allgemeinen sehr gut. Politisch bestehen keine, wirtschaftlich nur geringfügige Probleme. Gewisse Schwierigkeiten...
de
30.4.197035878pdfLetterRegional development banks Die Ergebnisse der Konferenz werden als mittelmässig betrachtet: einige wichtige Fragen sind ungelöst geblieben, wie etwa die Frage der Schaffung einer lateinamerikanischen Finanzkorporation und die...
de
30.4.197035913pdfLetterArgentina (Economy) Die Kriterien für die Eröffnung neuer Filialen durch ausländische Banken wurden in Argentinien kürzlich verschärft. Die schweizerischen Banken sind davon nicht betroffen, da sie nur mit Vertretern,...
de
20.5.197035954pdfLetterParaguay (General) Angesichts der Tatsache, dass die Schweiz nach den Vereinigten Staaten jenes Land sei, das Paraguay in absoluten Zahlen am meisten technische Hilfe biete, denkt man im Aussenministerium in Asunción...
de
22.6.197035879pdfLetterArgentina (Economy) Das Argentinien fürchtet um die Zulassung von Fleischexporten nach der Schweiz, weshalb der Abschluss einer sanitätspolizeilichen Vereinbarung zur Diskussion steht. Ein solcher könnte sich auch bei...
de
25.8.197035880pdfLetterArgentina (Economy) Argentinien wird weitere internationale Kredite für die Ausweitung und Entwicklung der Elektrizitätsversorgung und -verteilung im Innern des Landes bekommen. Dank dieser Kredite werden zwölf weitere...
de

Documents sent to this place (44 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.2.197235887pdfLetterArgentina (Economy) Die Schweiz hat mit der argentinischen Mission keine eigentliche Kreditverhandlung geführt, sondern versuchte weitere Informationen zu erhalten, ehe die schweizerische Banken einen neuen Kredit...
de
1.8.197440408pdfLetterArgentina (Economy) Eine Kontaktaufnahme mit Isabel Martínez de Perón, die sich anlässlich eines Besuchs bei den internationalen Organisationen in Genf befindet, durch die schweizerischen Behörden wäre sehr unüblich. Die...
de
4.9.197439065pdfCircularCuba (Politics) Es zeichnet sich eine neue Etappe der Beziehungen Kubas zum Westen ab. Nach 15 Jahren castristischer Herrschaft erscheint Kuba nicht mehr als Vorbild für die dritte Welt und droht an Bedeutung zu...
ml
18.2.197540099pdfCircularSouth America (General) Überblick über die humanitären Hilfsaktionen in Lateinamerika 1974, die aus den Krediten der Sektion internationale Hilfswerke (Rahmenkredite für humanitäre Hilfe und Milchproduktehilfe sowie Kredit...
de
5.4.197534216pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Diskutiert wird die Zukunft der Schweiz als neutraler Kleinstaat in einem sich wandelnden globalen Politsystem. Im Zentrum steht dabei die Neutralität und ihre Grenzen.
ml
8.11.197534217pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Zentrales Thema sind die amerikanisch-europäischen Beziehungen und die Suche nach einer neuen weltpolitischen Ordnung im Zusammenhang mit dem Auftreten der Dritten Welt. Der Gegensatz Ost-West und die...
ml
6.11.197634218pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung L'URSS ne respecte pas les principes établis à la CSCE, notamment suite à l'extension de sa flotte. Le pays ne semble pas vouloir la détente.
ml
21.1.197751234pdfLetterQuestions of international law Résumé des observations particulières à tenir compte concernant les différents pays visités par les missions spéciales des Ambassadeurs Marcuard et Pictet en Asie et Amérique Latine. Également...
fr
19.11.197734219pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Le débat du jour est présenté sous forme de trois exposés, analysant le degré d'information des Suisses en matière de politique extérieure et leur manière de voter. Le long chemin pour parvenir au...
ml
21.12.197748959pdfLetterArgentina (Others) La projection de films critiquant le système suisse, rendue possible par la directive de Pro Helvetia selon laquelle les cinéastes ont une liberté pleine et entière, a toujours été profitable pour la...
fr

Documents mentioning this place (288 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
25.9.193345877pdfLetterChile (Economy)
Volume
Le DEP souhaite conclure un accord de clearing avec le Chili en deux parties: introduction d’une clause de réserve au sujet du cuivre et du salpêtre et un clearing général pour les autres produits.
fr
27.4.193445951pdfMinutes of the Federal CouncilArgentina (Economy)
Volume
Il est urgent de signer un accord sur les transferts des paiements avec l’Argentine pour rééquilibrer des échanges financiers défavorables à la Suisse.


de
12.5.193445954pdfCircularAdmission of the Soviet Union to the League of Nations (1934)
Volume
La question de l’admission de l’URSS au sein de la SdN se pose. Un débat s’engage dans les journaux suisses et au DPF. Le veto éventuel de la Suisse a-t-il une chance d’aboutir? Différence entre la...
fr
4.6.193445962pdfMinutes of the Federal CouncilArgentina (Economy)
Volume
Un accord de transfert de devises et de commerce a été conclu avec l’Argentine.


fr
27.8.193445979pdfLetterArgentina (Economy)
Volume
Classification des créances suisses en Argentine selon les clauses de l’accord de transfert de devises.


de
23.7.193546061pdfLetterItaly (Others)
Volume
Lors de l’audience avec Mussolini, il faudra garder en tête que Colombi est le véritable inspirateur de l’irrédentisme; qu’il est plus facile de combattre un journaliste que le Gouvernement italien....
fr
30.11.193546107pdfLetterEconomic relations
Volume
Motta ne voit pas de nécessité dans l’organisation d’une rencontre proposée par les industriels et les départements fédéraux concernés par le commerce des armes.

Également: La décision du...
de
29.6.193646176pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (General)
Volume
Une Assemblée de la SdN est convoquée. La Suisse se déclare favorable à la levée des sanctions contre l’Italie; elle désire différer la question posée par la reconnaissance de la situation créée par...
fr
21.6.193746350pdfMinutes of the Federal CouncilArgentina (General)
Volume
Convention proposée par l’Argentine à la Suisse concernant l’immigration et la colonisation suisses en Argentine. Prévoit l’échange de renseignements et la création d’une commission mixte. L’Argentine...
fr
4.6.193846575pdfReportIrredentism in Ticino (1876–1942)
Volume
Aucun intérêt à faire de Garobbio un martyr. L’irrédentisme n’est pas dangereux. Réexaminer d’urgence cette affaire et libérer Garobbio. Régler l’affaire du Général Coselschi.

Également:...
fr

Destination of copy (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
25.2.197540417pdfLetterArgentina (Economy) Die Unterzeichnung des Dekrets gegen die Italo-Argentina soll möglichst verhindert werden. Die Intervention der Motor-Columbus bei der argentinischen Zentralbank scheint erfolgreich gewesen zu sein...
de
10.12.197540419pdfMemoArgentina (General) Une délégation argentine informe les institutions financières officielles et les milieux bancaires des difficultés de la balance des paiements de l’Argentine. La délégation fournit l’occasion à la...
fr
7.10.197648308pdfMemoPolicy of asylum Le Premier Secrétaire de l’Ambassade d’Argentine L. Alcón souhaite connaître la position suisse sur le projet de convention sur l’asile territorial en prévision de la conférence convoquée par le...
fr
1.12.197748938pdfLetterHuman Rights Die Lokalisierung des verschwundenen Schweizerbürgers A. Jaccard wird durch die in der Westschweiz laufende Kampagne gegen die argentinische Militärjunta und zur Wiederauffindung Jaccards erschwert....
de
14.12.197748940pdfMemoHuman Rights Stellungnahme der Politischen Abteilung II betreffend des Schreibens des Rektors der Universität Genf im Zusammenhang mit dem Verschwinden des Schweizerbürgers A. Jaccard in Argentinien.
de
8.6.197848942pdfLetterArgentina (Others) Das EPD geht davon aus, dass verschiedene der von den argentinischen Behörden im Zusammenhang mit dem verschwundenen Schweizerbürger A. Jaccard erhaltenen Informationen nicht der Wahrheit entsprechen....
de
11.12.199054822pdfReportUruguay Round (1986–1994)
Volume
À la suite de ce qui devait être la Conférence de clotûre de l'Uruguay Round à Bruxelles, les négociations n'ont pas abouti. Comme on pouvait s'y attendre, les problèmes de libéralisation des marchés...
ml