Informations about subject dodis.ch/D54

Image
Nigeria (Economy)
Nigeria (Wirtschaft)
Nigeria (Economie)
Nigeria (Economia)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (40 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.11.197754107pdfLetterNigeria (Economy) Die Panta AG erhebt in Bezug auf ihren Rechtsstreit mit Nigeria diverse Vorwürfe gegen Organe der Bundesverwaltung. Sollte sie mit einem Entscheid einer schweizerischen Justizbehörde nicht zufrieden...
de
5.12.197752879pdfMinutes of the Federal CouncilNigeria (Economy) Nigeria ist in den letzten Jahren zum bedeutendsten Markt für die Schweiz in Schwarzafrika geworden. Es wird folglich beschlossen, mit Nigeria Verhandlungen über ein Abkommen über den Handel und die...
de
5.12.197752881pdfLetterNigeria (Economy) Aperçu des possibilités économiques et des risques pour les entreprises suisses au Nigéria et du rôle qui peut jouer le conseiller économique suisse à Lagos.
fr
8.12.197754096pdfLetterNigeria (Economy) Nigeria verlangt beim Abschluss von Verträgen mit ausländischen Handelspartnern eine «Confirmation of non-affiliation with apartheid South-Africa». Abklärungen vor der Schweizer Botschaft in Lagos...
de
5.12.197850399pdfMemoNigeria (Economy) Überblick über die Beziehungen zwischen der Schweiz und Nigeria, insbesondere im Bereich der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen sowie der Entwicklungszusammenarbeit. Ein Luftfahrtabkommen ist...
ml
28.12.197849945pdfTelegramNigeria (Economy) Es stellt sich die Frage, ob eine Schweizer Intervention in Lagos betreffend der Kontrolltätigkeit der SGS im Auftrag Nigerias opportun ist. Die Botschaft hat bis jetzt keine Klagen erhalten....
de
12.1.197954097pdfMinutes of the Federal CouncilNigeria (Economy) Der Wegfall der Steuerbefreiung in Nigeria hat für die Swissair beträchtliche negative wirtschaftliche Auswirkungen. Aus diesem Grund soll eine neue Vereinbarung zur Vermeidung der Doppelbesteuerung...
de
16.1.197950413pdfReportNigeria (Economy) In den schweizerisch-nigerianischen Gesprächen werden die jeweiligen aussenpolitischen Haltungen erläutert sowie politische Probleme in Afrika im Kontext des Ost-West-Konflikts und bilaterale...
de
17.1.197954076pdfTelegramNigeria (Economy) Il faut s’attendre à une réaction négative nigériane à l’aide-mémoire en matière des contrôle d’export par la Société générale de surveillance que P. Aubert remettra officiellement à Lagos....
fr
20.1.197954077pdfTelegramNigeria (Economy) Nigeria kann der Schweiz keine Ausnahmeregelung bei den Preiskontrollen zugestehen, auch vom Importstopp für Textilien wird nicht abgerückt. Die Einfuhrlizenzen für Uhren werden aber erteilt, über...
de
Assigned documents (secondary subject) (32 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.11.196130377pdfMemoExport of munition Zur Frage einer eventuellen Errichtung einer schweizer Waffenfabrik in Nigeria: es sei unerwünscht seitens dem EPD.
de
15.11.196130368pdfMemoExport of munition
Volume
Prise de position négative quant à l'ouverture au Nigeria de filiales et d'usines suisses travaillant pour l'industrie d'armement.
de
14.5.196230252pdfMemoTechnical cooperation
Volume
Bei einem Besuch in Akkra und Lagos hat der Delegierte für technische Zusammenarbeit, H. Keller, wachsendes Interesse Ghanas und Nigerias an technischer Hilfe aus der Schweiz konstatiert. Private...
de
27.10.196531766pdfLetterNigeria (Politics) In order to make a successful visit of a Nigerian delegation in Switzerland possible, such visits need to be planed in advanced and carried out carefully. This was not the case for the last visit.
en
12.6.196833502pdfLetterBührle-Affair (1968) Vom schweizerischen Botschafter in Lagos werden erste Indizien aus sicherer Quelle geliefert, die auf einen «krassen Verstoss» gegen die schweizerischen Kriegsmaterialausfuhrbestimmungen durch die...
de
29.11.196833266pdfMemoBührle-Affair (1968)
Volume
Beantwortung der Fragen von W. Spühler betreffend die Massnahmen, die ergriffen wurden, als Unregelmässigkeiten beim Kriegsmaterialexport festgestellt wurden, und welche Verbesserungen sich für die...
de
16.12.196833433pdfMemoBührle-Affair (1968) Chronologie der Informationstätigkeit der schweizerischen Botschaft in Lagos zuhanden verschiedener Departemente über Kriegsmaterialgeschäfte von Oerlikon-Bührle AG mit Nigeria. Fazit des...
de
19.12.196833440pdfAddress / TalkBührle-Affair (1968) Überblick über den Skandal der illegalen Kriegsmaterialausfuhr der Oerlikon-Bührle AG sowie die damit zusammenhängenden Verantwortlichkeiten und Versäumnisse der schweizerischen Behörden.
de
7.2.196933434pdfMinutesBührle-Affair (1968) Der Ständerat stimmt der Weisung der Motion Renschler zu. Vorgängig informiert Bundesrat W. Spühler u.a. über die rechtswidrige Kriegsmaterialausfuhr von Oerlikon-Bührle, die gegenwärtige Regelung der...
de
*.3.196933447pdfInterpellationBührle-Affair (1968) Beantwortung verschiedener Fragen zu den Handlungen und Verantwortlichkeiten des Bundes im Zusammenhang mit der illegalen Kriegsmaterialausfuhr durch Oerlikon-Bührle AG sowie der daraus zu ziehenden...
de