Informations about subject dodis.ch/D390

Image
Germany – FRG (Others)
Deutschland – BRD (Andere)
Allemagne – RFA (Autres)
Repubblica federale tedesca (Altro)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (57 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.5.19498049pdfLetterGermany – FRG (Others) Kulturwoche mit Max Frisch, Friedrich Dürrenmatt, Karl Schmid, Jean-Rudolphe von Salis, Théo Chopard, Hans Zbinden mit grossem Anklang bei Fachkreisen wie in der weiteren Öffentlichkeit.
de
22.11.19498057pdfLetterGermany – FRG (Others) Die Aufgaben des Koordinations-Ausschusses wurden an die Schweizer Europa-Hilfe übertragen. In Folge des Beitritts der Schweiz zur UNESCO, werden nun die zahlreichen Fragen der schweizerischen...
de
24.1.19507174pdfMinutes of the Federal CouncilGermany – FRG (Others) Es werden Verhandlungen mit der BRD zwecks Abschluss eines provisorischen Gegenseitigkeitsabkommens auf dem Gebiete der Sozialversicherung aufgenommen.
de
5.5.19507668pdfInstructionsGermany – FRG (Others) Der Zweck der Verhandlungen besteht im Abschluss einer Vereinbarung über Wiederherstellung abgelaufener, in der schweizerischen bzw. deutschen Gesetzgebung vorgesehener Fristen.
de
5.5.19507667pdfMinutes of the Federal CouncilGermany – FRG (Others) Da die diplomatische Anerkennung der BRD noch nicht erfolgt ist, wird im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes nur eine Vereinbarung und kein Staatsvertrag abgeschlossen. Die Vereinbarung unterliegt...
de
30.8.195017976TreatyGermany – FRG (Others) Ursprüngliche Signatur: KI 1367, heute abgelegt unter KI 1005/5.
de
17.10.195017985TreatyGermany – FRG (Others) Ursprüngliche Signatur: KI 1368, heute abgelegt unter KI 1005/3 (vgl. dodis.ch/2500).
de
24.10.195017987TreatyGermany – FRG (Others) Inkrafttreten: 01.07.1951
Publikation Botschaft BBL (f/d): 1951 I 445/449
Bundesbeschluss - Genehmigung: 11.04.1951
Publikation Bundesbeschluss AS: 1951. 935/933
Zuständiges...
de
28.11.19508056pdfLetterGermany – FRG (Others) Im Theaterstück 'Siegfried von Kleist' des Schauspielhauses Zürich sollen Deutsche ungehörig dargestellt worden sein, so zwei Direktoren der Siemens-Schuckertwerke indirekt gegenüber der Schweizer...
de
30.1.19517886pdfMinutes of the Federal CouncilGermany – FRG (Others) Das Politische Departement wird ermächtigt, in die Botschaft über den 1. Teil der Nachtragskreditbegehren für das Jahr 1951 unter der Voranschlagsrubrik "Beteiligung der Schweiz an der Unesco-Aktion...
de
Assigned documents (secondary subject) (42 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.12.19492512TreatyGermany – FRG (Economy) Ursprüngliche Signatur: KI 1007, heute abgelegt unter KI 1005/3 (vgl. dodis.ch/2500).
de
23.1.19508034pdfPolitical reportGermany – FRG (Politics) Treffen bei Heuss und Adenauer. Adenauers Sympathie für die Schweiz. Tour d'horizon zu schweizerisch-deutschen Fragen: Konsularvertretung in der Schweiz, Handel, Kapitalinvestitionen, Altverschuldung.
de
24.6.19508095pdfMemoGermany – FRG (Politics)
Volume
La question de l'établissement d'un consulat général de la RFA soulève celle de la reconnaissance du nouvel Etat allemand. Un refus comporte plus d'inconvénients que d'avantages, du fait que la RFA...
fr
10.8.19507444pdfMemoHumanitarian aid Principaux besoins: l'aide à la réinstallation des réfugiés en Allemagne et en Autriche, la réalisation d'habitations pour les réfugiés jeunes en Allemagne, l'aide à l'émigration des réfugiés hors de...
de
4.5.19517443pdfReportAid to refugees Rapport sur le voyage entrepris par la délégation suisse aux assemblées de l'OIR (P. Zutter, O. Schürch, H. Cramer). Parcours de 4300 kilomètres en voiture à travers l'Allemagne et l'Autriche pour...
fr
21.11.195210311pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilPolitical activities of foreign persons Diskussion u.a. über den geplanten Vortrag von Pfarrer Niemöller in Bubendorf.
de
5.3.19539362pdfProposalHumanitarian aid Au Conseil fédéral. Programme d'actions de l'Aide suisse à l'Europe.
fr
13.3.19539363pdfProposalHumanitarian aid An den Bundesrat. Rahmenprogramm der Schweizer Europahilfe.
de
8.6.19549140pdfProposalCultural relations Der künstlerische Nachlass von Paul Klee im Besitze des bis 1948 in Deutschland wohnenden Sohnes wird von den Sperrebestimmungen und dem Ablösungsabkommen vom 26.8.1952 ausgenommen.
de
27.10.19549153pdfProposalCultural relations Bezüglich von Raubgutfällen der Galerien Fischer und Neupert wird eine Vollmacht der schweizerischen Delegation gefordert, um die Angelegenheit endgültig zu regeln.
de