Informations about subject dodis.ch/D1438

Image
Applications for asylum and sojourn by politically exposed persons
Asyl- und Aufenthaltsanträge von politisch exponierten Personen
Demandes d'asile et de séjour de personnes politiquement exposées
Richieste d'asilo e di soggiorno di persone politicamente esposte

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (6 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.2.187041755pdfLetterApplications for asylum and sojourn by politically exposed persons
Volume
Extradition de Netschajeff; aux yeux du Gouvernement russe, la Suisse est un centre d’anarchisme.
fr
2.7.193145630pdfLetterApplications for asylum and sojourn by politically exposed persons
Volume
Demande d’instructions concernant le traitement des ressortissants italiens qui franchissent clandestinement et sans papiers la frontière suisse.
fr
27.1.193245777pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (Others)
Volume
Emotion au Tessin après l’ordre d’expulsion de Pacciardi. Vu l’absence de réaction italienne aux démarches de la Suisse, l’expulsion de Pacciardi est différée d’un mois.

Également:...
fr
29.8.193245731pdfLetterItaly (Others)
Volume
Les catégories de réfugiés qui se présentent à la frontière suisse. Les mesures à prendre lors de l’arrivée des réfugiés italiens en Suisse.
de
9.11.198457277pdfLetterApplications for asylum and sojourn by politically exposed persons Winston Spencer-Churchill, member of the British Parliament, asks the Swiss government to grant political asylum to Yuri Povarnitzine, a previous Soviet POW interned in Switzerland. The Soviet citizen...
en
12.11.199159773pdfMemoApplications for asylum and sojourn by politically exposed persons Parce que Kittu, un dirigeant des LTTE, s'est réfugié en Suisse et a demandé l'asile, le gouvernement du Srilanka a convoqué l'ambassadeur suisse à Colombo à deux reprises. Le séjour de Kittu est...
fr
Assigned documents (secondary subject) (81 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.10.196832202pdfMemoPolicy of asylum Der ehemalige Vizepräsident der CSSR und Wegbereiter der Wirtschaftsreformen, Ota Sik, befindet sich in der Schweiz und will hier Asyl beantragen. Dieses wird ihm sicherlich gewährt
de
25.4.196933404pdfLetterGermany – FRG (Politics) Da O. Ambros darauf verzichtete einen Erneuerungsantrag für seine Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz zu stellen und sich verpflichtete sich ohne ausdrückliche Bewilligung nicht einzureisen, wurde...
de
30.12.196932203pdfMemoPolicy of asylum Vor seiner Abberufung nach Prag springt der bisherige Geschäftsträger der CSSR in Bern, Radko Fajfr, ab und bittet um Asyl in der Schweiz, da ihm in der Heimat politische Verfolgung drohe. Sein Gesuch...
de
13.3.197037171pdfLetterGuatemala (Politics) Es könne nicht Sache der Schweizer Botschaft in Guatemala sein, Urkunden für den Ex-Präsidenten, J. Arbenz, zu beschaffen, zumal in den 1960er Jahren bereits erfolglos geprüft worden war, ob J. Arbenz...
de
15.4.197036425pdfMemoCzechoslovakia (Politics) Bei seiner Ausreise aus der CSSR war O. Sik noch nicht gefährdet, wurde es aber durch den Regimewechsel in höchstem Masse. Ihm soll deshalb politisches Asyl gewährt werden, aber er soll auch speziell...
de
27.10.197035749pdfMemoNigeria (Politics)
Volume
Das Asylgesuch von C. O. Ojukwu, dem Rebellenführer Biafras, soll abgelehnt werden, da sonst die Beziehungen der Schweiz zu Nigeria und anderen afrikanischen Staaten und somit schweizerische...
de
28.10.197036701pdfMinutes of the Federal CouncilNigeria (Politics) Die Schweiz kann angesichts der politischen Tragweite der Angelegenheit dem Begehren von General Ojukwu um Asylerteilung nicht entsprechen.

Darin: Justiz- und Polizeidepartement. Antrag vom...
de
21.6.197240863pdfMemoGuinea (General) Guinea verlangt Informationen über den Stand des Asylgesuchs des in die Schweiz abgesprungenen guineanischen Botschafters in Moskau, C. M. Chérif, und äussert Bedenken betreffend möglicher...
de
31.8.197240645pdfMemoDemocratic Republic of the Congo (Politics) Die belgische Regierung verfolgt das schweizerische Vorgehen in der Angelegenheit Losembe mit einer gewissen Besorgnis und hofft auf eine restriktive Handhabung der Auslieferungsfälle, obwohl...
de
10.10.197236636pdfLetterDemocratic Republic of the Congo (General) L'Ambassadeur de Suisse au Zaïre se chargera de communiquer l'ajournement de la visite du Conseiller fédéral P. Graber. La demande de vols supplémentaires entre les deux pays et le prochain voyage...
fr