Informations about subject dodis.ch/D1438

Image
Applications for asylum and sojourn by politically exposed persons
Asyl- und Aufenthaltsanträge von politisch exponierten Personen
Demandes d'asile et de séjour de personnes politiquement exposées
Richieste d'asilo e di soggiorno di persone politicamente esposte

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.11.198457277pdfLetterApplications for asylum and sojourn by politically exposed persons Winston Spencer-Churchill, member of the British Parliament, asks the Swiss government to grant political asylum to Yuri Povarnitzine, a previous Soviet POW interned in Switzerland. The Soviet citizen...
en
Assigned documents (secondary subject) (78 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.3.196733244pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilRussia (Politics)
Volume
Les Etats-Unis et l'URSS apprécient le comportement de la Suisse dans l'affaire de la fuite de la fille de Staline. La politique du Conseil fédéral, entre raison d'Etat et considérations humanitaires,...
fr
28.3.196733322pdfMemoRussia (Politics) Erläuterung der Rolle, die F. G. Kennan bei der Übersiedlung von Stalins Tochter, Swetlana Allilujewa in die USA spielte, sowie Diskussion der Visafrage für ihre Einreise in die USA und wie in der...
de
3.4.196733319pdfMemoRussia (Politics) L'ambassade d'URSS insiste que Svetlana Allilouïeva, la fille de Staline, rentre en URSS. Si elle restait en Suisse ou partait pour les Etats-Unis, les bonnes relations qui existent entre la Suisse et...
fr
14.4.196733258pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilRussia (Others) Diskussion verschiedener Themen, unter anderem dem Aufenthalt von Stalins Tochter Swetlana Allilujewa in der Schweiz, die zweite Juragewässerkorrektion und der Geschäftsbericht 1966 (Aussenpolitik).
de
22.4.196733321pdfTelegramRussia (Politics) A. R. Lindt hat über Radio erfahren, dass S. Allilujewa in die USA geflogen ist. Er erklärt Je. Furzewa auf deren Frage, dass die neutrale Schweiz Stalins Tochter aus humanitären Gründen Gastrecht...
de
27.7.196734070pdfMinutesGuatemala (Politics) Procès-verbal d'audition de l'ancien président du Guatémala, Jacobo Arbenz, au cours de laquelle celui-ci donne des renseignements sur ses liens personnels avec la Suisse, ses voyages et séjours...
fr
4.8.196734072pdfReportGuatemala (Politics) Il n'y a aucune raison de s'opposer à ce que l'ancien président du Guatémala, Jacobo Arbenz, réside en Suisse pour quelque temps, à la condition qu'il ne se livre à aucune activité politique.
fr
30.1.196832386pdfLetterFrance (Politics) Seitens der Bundesanwaltschaft wird nichts gegen die Gewährung einer Aufenthaltsbewilligung zu Gunsten Soustelles eingewendet, solange sich dieser jeglicher politischer Aktivität in der Schweiz...
de
14.10.196832202pdfMemoPolicy of asylum Der ehemalige Vizepräsident der CSSR und Wegbereiter der Wirtschaftsreformen, Ota Sik, befindet sich in der Schweiz und will hier Asyl beantragen. Dieses wird ihm sicherlich gewährt
de
25.4.196933404pdfLetterGermany – FRG (Politics) Da O. Ambros darauf verzichtete einen Erneuerungsantrag für seine Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz zu stellen und sich verpflichtete sich ohne ausdrückliche Bewilligung nicht einzureisen, wurde...
de