Language: German
22.3.1991 (Friday)
91.1001. Ausschaffungsstopp für Kurden
Question (Q)
Der Bundesrat betrachtet Kurdinnen und Kurden nicht als klassische Gewaltflüchtlinge und ist nicht bereit, die Massnahmen zur Verbesserung der Situation im Asylbereich einseitig zugunsten einer einzelnen Gruppe von Asylsuchenden auszulegen.

Darin: Dringliche Einfache Anfrage der sozialdemokratischen Fraktion des Nationalrates vom 21.1.1991 (Beilage).
Darin: Antwort des Bundesrates vom 30.1.1991 (Beilage).
How to cite: Copy

Repository

PDF