Informations about subject

Zimbabwe (248 documents found): General (101 documents), Politics (94), Economy (86), Others (4)
Assigned documents (main subject) (114 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.197649474pdfReportZimbabwe (Economy) Die Rolle der Schweiz im Zusammenhang mit den implementierten Rhodesiensanktionen wird erörtert, wobei das Funktionieren des Sanktionskomitees für Rhodesien dargelegt und Kritik am Verhalten der...
de
14.5.197649488pdfMemoZimbabwe (General) Das Evakuierungsszenario für Schweizer und Doppelbürger ist für jene bestimmt, die das Land erst im letztmöglichen Moment verlassen möchten. Die Planung versucht den Erfahrungen aus Angola Rechnung zu...
de
17.5.197649475pdfLetterZimbabwe (Economy) Die Einschätzung, dass die Weiterleitung von Firmen-Informationen an das Rhodesien-Sanktionskomitee "schutzwürdige Interessen" an der Geheimhaltung der Geschäftsgeheimnisse gefährde, ist zu...
de
10.8.197640617pdfLetterZimbabwe (Others) Obwohl die UNO den Ausschluss Rhodesiens vom Davis Cup fordert und man sich im Klaren darüber ist, dass sportliche Kontakte mit einem missliebigen Gegner zu diversen Reaktionen führen können, wird ein...
de
31.8.197649492pdfMemoZimbabwe (Politics) Als Ziele der Zimbabwe African National Union werden die Etablierung einer "farbenblinden" Regierung und Landreformen präsentiert. Die Schweiz wird weiter ersucht, die Organisation mit Waffen und...
de
23.9.197649476pdfMemoZimbabwe (General) Bei der Auseinandersetzung mit den Rhodesiensanktionen der UNO sollte die Schweiz nicht allzu harsche Selbstkritik üben. Auch andere Staaten tätigten in den letzten Jahren ausgezeichnete Geschäfte mit...
de
6.10.197640619pdfMemoZimbabwe (General) Obwohl mit Gegenmassnahmen des Smith-Regimes gegen in Rhodesien niedergelassene Schweizer zu rechnen ist, erscheint angesichts der starken Zunahme rhodesischer Zuwanderer in die Schweiz eine rasche...
de
15.12.197649480pdfTelegramZimbabwe (Politics) Die Rhodesienkonferenz wird vertagt, es handelt sich aber nicht um einen Abbruch der Gespräche. Die erste Konferenzphase wird als bescheidener Erfolg beschrieben. Die nächste Verhandlungsrunde soll...
de
1.197749491pdfReportZimbabwe (Politics) Im Zentrum des Verfahrens steht der Vorwurf, die Anwesenheit von Terroristen nicht gemeldet zu haben. Die Verurteilung zu fünf Jahren Gefängnis ist als äusserst milde zu beschreiben. Es scheint, dass...
de
3.5.197740620pdfMemoZimbabwe (General) Die Schweiz hat die Visumspflicht für Inhaber rhodesischer Pässe eingeführt. Die Einsetzung eines Vertrauensmann in Salisbury für die Erteilung der Visa scheint hingegen kaum realisierbar....
de
Assigned documents (secondary subject) (134 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.3.197036787pdfTelegramCameroon's (the) (General) Die Überfliegung kamerunischen Territoriums durch die Swissair auf der Route Schweiz-Südafrika wird kategorisch abgelehnt. Die Regierung Kameruns zeigt sich zudem sehr enttäuscht über die...
de
11.3.197036080pdfTelegramQuestions concerning the Recognition of States Die Beibehaltung des schweizerischen Konsulats in Salisbury wird in Kenia mit der Anerkennung Rhodesiens gleichgesetzt. Es stellt sich die Frage, ob die schweizerischen Interessen in Rhodesien so...
de
24.3.197036082pdfLetterQuestions concerning the Recognition of States Nach der Bekanntgabe der Schliessung des Konsulats in Salisbury musste die Haltung der Schweiz verteidigt werden. Die rhodesischen Behörden kritisierten diesen Schritt als Bruch mit der...
de
19.5.197032768pdfMemoGreece (Politics) Das EPD versuchte in der letzten Zeit, bei der Beurteilung von Kreditexportgeschäften politische Kriterien ins Spiel zu bringen, obwohl im Bankgesetz klar steht, dass nur wirtschaftliche...
de
26.5.197036087pdfReportZimbabwe (Politics) Il n'est pas jugé nécessaire de répondre à une lettre de U Thant concernant les sanctions économiques votées par l'ONU à l'égard de la Rhodésie: les rapports commerciaux de la Suisse avec ce pays sont...
fr
4.6.197035685pdfMinutesZimbabwe (Politics)
Volume
Diskussion über die Gründe der Schliessung des schweizerischen Konsulats in Rhodesien, sowie über die Ostpolitik von W. Brandt, die DDR, die Lage in Indochina und im Nahen Osten.
ml
27.11.197036373pdfLetterAfrica (General) Gegenüber der OAU, welche Länderstudien über die Beziehungen der Industriestaaten zu den von Weissen beherrschten Ländern in Afrika ausarbeitet, ist grösstmögliche Zurückhaltung zu üben. Es bestehen...
de
25.2.197136085pdfDirectiveQuestions concerning the Recognition of States Question de la participation de l'Ambassadeur de Suisse au Cap à un déjeuner auquel sera présent un représentant diplomatique de la Rhodésie. Pour le Département politique, la participation n'entraîne...
fr
2.4.197136905pdfPolitical reportAfrica (General) Grundsätzlich besteht in Afrika Verständnis für die schweizerische Haltung des neutralen Kleinstaats. Allerdings hat die Schweiz in den vergangenen Jahren wiederholt Anlass zur Enttäuschung gegeben.
de
5.7.197136092pdfMemoZimbabwe (Economy) Einer Kontingentüberschreitung des Durchschnittes 1964/66 für Fleischimporte aus Rhodesien darf nicht stattgegeben werden, auch wenn qualitativ und preislich grosse Vorteile bestehen würden. Dies umso...
de