Informations about subject

Austria (1353 documents found): General (514 documents), Politics (531), Economy (314), Others (113)
Assigned documents (main subject) (677 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.9.199365296pdfInformation note to the Federal Council [since 1987]Austria (Economy) Die Themen waren die allgemeine Wirtschaftslage, die Finanzsituation, die europäische Integration und das Alcazar-Projekt. Aufgrund von Störungen des Europäischen Währungssystems konnte die deutsche...
de
17.9.199364605pdfEnd of mission reportAustria (General) La présence d'une représentation Suisse auprès des organisations internationales à Vienne a permis à la Suisse d'acquérir une visibillité croissante ainsi que de se faire une réelle place dans les...
fr
24.9.199364155pdfInformation note to the Federal Council [since 1987]Austria (General) Bundesrat Ogi und der österreichische Präsident Klestil vereinbarten, sich gegenseitig über die Fortschritte bei den Verhandlungen zum EG-Beitritt resp. im Bereich der bilateralen Abkommen zu...
de
4.11.199365489pdfMemoAustria (Economy) Die hängigen bilateralen Probleme mit Österreich betreffen die Gewerbeordnung, das Joghurtabkommen, die Hofdüngerausfuhr sowie den Rinderspermaexport.
de
15.11.199365270pdfInformation note to the Federal Council [since 1987]Austria (Others) Im Zentrum der Gespräche zwischen Bundesrat Villiger und dem österreichischen Verteidigungsminister Fasslabend standen die Perspekiven der nationalen Sicherheitspolitik und die europäischen...
de
200213986Bibliographical referenceAustria (General) Veröffentlichungen der UEK / Publications de la CIE, 20
de
200414337Bibliographical referenceAustria (General) Die Schweiz - der unbekannte Nachbar, Numéro spécial: Europäische Rundschau, 2004/4.
de
Assigned documents (secondary subject) (676 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
28.11.192255227pdfLetterThe Vorarlberg question (1919)
Volume
Die Frage der unabhängigen Republik Mittelberg wurde anscheinend von einer unbekannten Person im Völkerbund vorgetragen. Es wäre interessant zu wissen, wer diese Person war. Die Lage der Gemeinde...
de
29.11.192255399pdfLetterThe Vorarlberg question (1919)
Volume
Der Völkerbund hat sich nie mit der Selbstständigmachung des Kleinen Walsertals befasst. Von einer Eingabe der Gemeinde Mittelberg an den Völkerbund fehlt jede Spur.
de
16.1.192355400pdfLetterThe Vorarlberg question (1919)
Volume
Die Eingabe der Gemeinde Mittelberg an den Völkerbund wurde dort nicht behandelt. Mittlerweile sollen Verhandlungen der Gemeinde mit der Regierung in Wien begonnen haben, die es aufmerksam zu...
de
20.1.192355401pdfLetterThe Vorarlberg question (1919)
Volume
Bisher gab es keine Verhandlungen zwischen der Gemeinde Mittelberg und der Regierung in Wien. Zudem soll abgeklärt werden, ob die Eingabe Mittelbergs an den Völkerbund tatsächlich existiert hat oder...
de
26.4.192554257pdfMemorandum (aide-mémoire)League of Nations Die österreichische Regierung will die eigenen Wirtschafts- und Verkehrsverhältnisse sowie jene in Zentraleuropa durch ein unabhängiges Gremium des Völkerbundes prüfen lassen. Der Protektionismus...
de
8.5.192545060pdfMinutes of the Federal CouncilLeague of Nations
VolumeVolume
Der Bundesrat nimmt vom Gesuch Österreichs an den Völkerbund Kenntnis, dessen wirtschaftliche Lage durch eine Völkerbundskommission untersuchen zu lassen.

Darin: Erklärung der...
de
6.8.192554256pdfLetterLeague of Nations En tant que participant au Comité financier de la Société des Nations, le Président de la Société de Banque Suisse, L. Dubois, revient sur les actions de la Ligue concernant la reconstitution de...
fr
1.12.192545143pdfMinutes of the Federal CouncilLeague of Nations
VolumeVolume
Das Generalsekretariat des Völkerbunds fragt beim Politischen Departement nach, ob die Schweiz im Völkerbundsrat vertreten sein möchte. Der Bundesrat verzichtet jedoch auf ein solches Mitspracherecht...
de
193815435Bibliographical referenceAustria (Economy) Keller Hans (Dr en sc. pol.): Schweizerisch-österreichische Wirtschaftsbeziehungen, Zürich 1938.
de
20.1.193838509pdfPolitical reportAustria (Politics)
Volume
Der österreichische Staatssekretär G. Schmidt kehrt zufrieden von der Zusammenkunft der Römischen Protokollstaaten zurück. Italiens Haltung bezüglich der Eigenstaatlichkeit Österreichs sei positiver...
de