Information about organization dodis.ch/R725

Image
Yugoslavia/Government
Jugoslawien/Regierung
Yougoslavie/Gouvernement
Jugoslavia/Governo
Savezno izvrsno vece Socijalisticke Federativne Republike Jugoslavije (1953-1980)
SIV SFRJ (1953-1980)
Jugoslawien/Bundesexekutivrat (1953-1980)
Zvezni izvrsni svet Socialisticne federativne republike Jugoslavije (1953-1980)
ZIS SFRJ
Gouvernement yougoslave
Yougoslavie/Conseil exécutif fédéral

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.6.198857086pdfMemorandum (aide-mémoire)Yugoslavia (Politics) Reproches de la côté yougoslave contre la Suisse: Le droit des représentants diplomatiques et consulaire yougoslaves de communiquer librement avec leurs ressortissants sont limités, des contacts...
fr

Mentioned in the documents (180 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.6.197134540pdfMinutesFinland (Politics) Gespräch zwischen P. Graber und dem finnischen Aussenminister, V. Leskinen, und ihren Delegationen über die weltpolitische Lage die europäische Sicherheitskonferenz, die europäische Integration und...
de
8.10.197135172pdfMinutes of the Federal CouncilYugoslavia (Economy) Der Alusuisse wird die Exportrisikogarantie für Engineering, Know How und Lieferung von Ausrüstungen zwecks Erweiterung eines Elektrolyse- und der Errichtung eines Tonerde-Werks in Jugoslawien...
de
20.12.197135178pdfPolitical reportYugoslavia (Politics) Die nationalistischen Unruhen an den kroatischen Universitäten haben gezeigt, wie tief die Gegensätze im Vielvölkerstaat Jugoslawien sind. Staatspräsident Tito, der im Mai 80 Jahre alt wird, bleibt...
de
24.1.197235176pdfLetterYugoslavia (Politics) Nicht nur in Kroatien wird die Partei von prominenten Politikern gesäubert, denen nationalistische, reaktionäre, antikommunistische oder bürokratische Tendenzen vorgeworfen werden.
de
1.3.197235169pdfReportYugoslavia (Economy)
Volume
Übergangsschwierigkeiten der Wirtschaft brachten Jugoslawien an den Rand einer schweren Krise. Das Land ist ein sehr interessanter Handelspartner, weshalb die Schweiz bei der Kredithilfe nicht abseits...
de
29.3.197235175pdfMinutes of the Federal CouncilYugoslavia (Economy) Angesichts des günstigen schweizerisch-jugoslawischen Handelsverkehrs unterstützt der Bundesrat das Kredithilfebegehren Belgrads, indem er dem Konsortium schweizerischer Grossbanken zur Vergabe eines...
de
4.5.197235574pdfMemoYugoslavia (Politics) Die Artikel über die Tätigkeit kroatischer Nationalisten in der Schweiz scheinen von offizieller jugoslawischer Seite inspiriert worden zu sein, um die kroatische Emigration mundtot zu machen. Die...
de
13.6.197235843pdfMemoEast-West-Trade (1945–1990) E. Thalmann soll bei seiner Reise in die Oststaaten im Geiste der gesamteuropäischen Wiederannäherung im Rahmen der Sicherheitskonferenz bei seinen Gesprächspartnern auf die Wünschbarkeit eines...
de
29.6.197255704pdfMemoOrganization for Security and Co-operation in Europe (OSCE) Le Secrétaire général du DPF a eu de nombreux contacts avec des hauts fonctionnaires en Tchécoslovaquie, Pologne et Yougoslavie. Le but principal a été d'évoquer les problèmes liés à la Conférence de...
fr
14.8.197234496pdfMemoOrganization for Security and Co-operation in Europe (OSCE)
Volume
Meinungsaustausch mit sechs Oststaaten über die KSZE und die bilateralen Beziehungen. Die schweizerische Delegation wurde überall mit Zuvorkommenheit empfangen. Am fruchtbarsten waren die Dialoge in...
de