Information about organization dodis.ch/R3942

Image
Germany/GDR/Socialist Unity Party of Germany
Deutschland/DDR/Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (1946–1989)
PSUA
Allemagne/RDA/Parti socialiste unifié (1946-1989)
Germania/RDT/Partito di Unità Socialista di Germania (1946-1989)
SED
Deutschland/DDR/SED (1946-1989)
Allemagne/RDA/PSU (1946-1989)
Germania/RDT/Partito socialista unificato (1946-1989)
Deutschland/SBZ/SED (1946-1949)
Allemagne/RDA/SED (1946-1989)
Germania/RDT/SED (1946-1989)
Sozialistische Einheitspartei Deutschlands SED
Allemagne/RDA/SED-PDS (1989-1990)
Germania/RDT/SED-PDS (1989-1990)
Deutschland/DDR/SED-PDS (1989-1990)
Deutschland/DDR/Sozialistische Einheitspartei Deutschlands – Partei des Demokratischen Sozialismus (1989-1990)
Zusammenschluss der KPD und der SPD der deutschen Ostzone am 22.4.1946 in Ostberlin, vgl. Martin Broszat et al. (Hg.), SBZ Handbuch, S. 481.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (10 records found)
DateFunctionPersonComments
MemberWolf-Klie, Giselavgl. dodis.ch/38859
MemberWolf, Hans-GünterVgl. dodis.ch/38859
MemberGeschwandtner, Hans
MemberReinhold, Otto
1946-1990...MemberReinhold, Otto
25.7.1950 - 3.5.1971Secretary GeneralUlbricht, WalterGeneralsekretär, ab 1953 Erster Sekretär der SED
1952 ...MemberGuillaume, Günter
1964-1.1990MemberBerghofer, Wolfgang
1989 - 1993ChairmanGysi, Gregor
1989Press spokespersonSchabowski, Günter

Relations to other organizations (1)
Germany/GDR/Socialist Unity Party of Germany belongs toDeutschland/DDR/Nationale Front

Mentioned in the documents (58 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.9.194732125pdfMinutesConference of the Ambassadors La position de l'Europe durant la Guerre froide, et de la Suisse en particulier, fait l'objet d'exposés.
fr
*.3.194810353pdfReportGermany 1871–1945 (Gen) Eine Aufzeichnung, die dem schweizerischen Gesandten in Berlin von «einem typischen Vertreter des ehemaligen Berliner Grossbürgertums übergeben wurde». Darin äussert sich dieser über die Gefahr des...
de
16.3.19484842pdfPolitical reportGermany 1871–1945 (Gen) Die kommunistische Machtübernahme in der Tschechoslowakei hat die lethargischen Deutschen aufgeschreckt. Auch in Westdeutschland sei die sowjetische Propaganda stark und drohe Gehör bei den Massen zu...
de
17.3.19484361pdfLetterGermany 1871–1945 (Gen)
Volume
La situation politique en Allemagne évolue vers la formation de deux Etats allemands. Difficultés des Puissances occidentales à solliciter la collaboration de la population allemande. Détermination...
de
23.6.19484362pdfPolitical reportGermany (USSR zone)
Volume
Blocus de Berlin instauré par les Soviétiques après l'introduction par les Occidentaux de la réforme monétaire dans leurs zones d'occupation. Réactions des Occidentaux.
Berlin-Blockade durch die...
de
15.7.19484380pdfLetterGermany (USSR zone) De Diesbach an R. Hohl betr. aktuelle Wirtschafts- und Finanzsituation in der SBZ und die Frage der Nationalisierung schweiz. Eigentums und einer evtl. Entschädigung (guter Überblick)
de
14.9.19498004pdfPolitical reportGermany – GDR (General) Stadelhofer an Zehnder betr. Die Konstituierung der BRD und entsprechende Auswirkungen auf die DDR
de
20.2.19508008pdfLetterGermany – GDR (Others) Hilfstätigkeit des IKRK zu Gunsten der deutschen Bevölkerung im Gebiete der Deutschen Demokratischen Republik
de
24.8.19508013pdfLetterSwiss citizens from abroad Schweizer Delegation an die Eidgenössische Zentralstelle für Auschlandsschweizerfragen betr. die Lage der Schweizer in der DDR
de
15.3.19528036pdfPolitical reportGermany – FRG (Politics) Sowjetische Note war vorauszusehen, neu an der Note ist die bewaffnete Neutralität Deutschlands. Zwiespältige deutsche Gefühle; Übereinstimmung der Alliierten: Diskussion über die Beendigung des...
de