Information about organization dodis.ch/R263

Image
Berner Kantonalbank
Banque cantonale de Berne
Banca cantonale di Berna
BKB
BCB
Kantonalbank von Bern
BeKB

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (22 records found)
DateFunctionPersonComments
DirectorMauderli, F.Cf. BNS 1907-1957, p. 431.
PresidentBerger, A.cf. BNS 1907-1957, p. 433.
PresidentKönig, RichardCf. BNS 1907-1957, p. 435.
Info UEK/CIE: cf. SNB 1907-1957, S.449.
PresidentStähli, HansCf. BNS 1907-1957, p. 436 "
DirectorL'Eplattenier Cf. Peter Hug, Schweizer Rüstungsindustrie , p.748.
DirectorWürgler, OttoCf. E 2001(D)-/ 1/, 221, RG de l'ASB 1.4.1939-31.3.1940.
Info UEK/CIE: Cf. DDS-volume XV(1943-1945): Directeur de la Banque cantonale de Berne.
DirectorAellig, AlfredInfo UEK/CIE: cf. RG-ASB, 1931
1899 - 1902PraktikantLudwig, JeanBanklehre in Burgdorf BE, vgl. E2500#1982/120#1316*.
1908 - 1910MitarbeiterLudwig, JeanIn Interlaken, vgl. E2500#1982/120#1316*.
*.4.1908 - *.5.1910PraktikantRöthlisberger, WalterVgl. E2500#1000/719#431*.

Mentioned in the documents (19 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.4.194447729pdfMinutesAllies (World War II)
Volume
Compte-rendu d’une séance du Comité de l’Association suisse des Banquiers pour examiner le projet de note alliée soumis à la Délégation financière suisse à Lisbonne.


fr
29.12.194417323pdfMinutesSwiss financial market Sitzung von Vertretern von Bund, Vorort und Banken zum Thema Dollartransfer.


de
24.9.194649070pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilUNO – General Les discussions portent sur la composition d'une délégation suisse en vue de négociations avec l'ONU ainsi que sur la livraison de ressortissants soviétiques en Suisse et des problèmes politiques qui...
fr
14.2.19508904pdfMemoGermany 1871–1945 (Gen) Zusammenstellung der von den Deutschen Interessenvertretungen verwalteten Mittel des ehemaligen Deutschen Reichs sowie deutscher offizieller Stellen per 31.12.1949
de
12.10.196531551pdfLetterRomania (Economy) Die rumänische Botschaft hat sich beklagt, dass Schweizer Banken verschiedenen rumänischen Bürgern das Verfügungsrecht über ihre Guthaben verweigert hat. Das Problem liegt darin, ob Vollmachten...
de
22.12.197749358pdfMinutesMonetary issues / National Bank Im Direktorium der Nationalbank werden verschiedene Themen diskutiert, unter anderem die Währungs- und geldpolitischen Alternativen, die Fragen der Übernahme der Deckung des Währungsrisikos im Rahmen...
de
18.9.198460214pdfMinutesScience and education Weil verschiedentlich auf Gesuche nicht eingetreten werden konnte, da die zweckgebundenen und beschränkten Bundesmittel eine Unterstützung nicht zulassen, ist im Vorstand der SGG die Idee aufgetaucht,...
de
6.198955624pdfReportMixed credits Die Mischkredite sind eine wichtige wirtschaftspolitische Massnahme der schweizerischen Entwicklungszusammenarbeit. Der Bericht informiert über das Wesen der Mischkredite und über den Idealverlauf.
de
22.11.198954604pdfLetterHuman Rights Die Menschenrechtspolitik gehört, wie die Aussenpolitik, zur ausschliesslichen Kompetenz des Bundes. Ein Konflikt könnte allenfalls entstehen, wenn die geplante Gesetzesbestimmung als Basis einer...
de
10.4.199056554pdfMemoMixed credits Die Schweizer Banken wollen die gesamte Exportfinanzierung auf eine neue Basis stellen, die nicht auf bankintern verfügbaren Mitteln basiert, sondern auf externen. Diese neue Basis ist die Swiss...
de