Information about organization dodis.ch/R2133

Image
DMF-DFEP/Création de possibilités de travail
EVD/Der Delegierte für Konjunkturfragen und Arbeitsbeschaffung (1956- )
DFEP/Le délégué aux questions conjoncturelles et aux possibilités de travail
EVD/Delegierter für Konjunkturfragen und Arbeitsbeschaffung
Création de possibilités de travail
EMD/Arbeitsbeschaffung
DMF/Creazione di occasioni di lavoro
DMF/Création de possibilités de travail
DFEP/Possibilités de travail
DFEP/Occasioni di lavoro
EVD/Arbeitsbeschaffung
DFEP/Il delegato alle questioni congiunturali e alle occasioni di lavoro
Sur la création de ce poste, cf. PVCF du 21.2.1941 (nomination de J.-L. Cagianut)
Cf. Annuaire de la Confédération suisse, 1946, p. 131. Au plus tard dès 1949 localisé au DFEP.
Cf. Annuaire de la Confédération suisse, 1963, p. 253.

Cf. M. Meier e.a., Aussenwirtschaft, UEK-Bd. 10, dodis.ch/13935,p. 147, 355.

E 7110 / 1976/ 21, vol. 6; 229.4. Konsultative Kommission für Handelspolitik / 1965: PVCF du 9.7.1965: "Am 30.6.1965 tritt Herr Dr. Fritz Hummler von seinem Amt als Delegierter für Arbeitsbeschaffung und wirtschaftliche Kriegsvorsorge zurüch. Zu seinem Nachfolger als Delegierter für Arbeitsbeschaffung (neu: Delegierter für Konjunkturfragen) hat der Bundesrat Herrn Dr. Hugo Allemann, 1921, gewählt.
Herr Dr. Hummler ist in seiner Eigenschaft als Delegierter für Arbeitsbeschaffung Mitglied der Konsultativen Kommission für Handelspolitik, die vom Bundesrat am 22. 12.1964 für die Amtsdauer von 1965-1968 neu bestellt worden ist. Mit seinem Einvernehmen sollte er nunmehr durch den neuen Delegierten für Konjunkturfragen, Herrn Dr. H. Allemann ersetzt weden."
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (11 records found)
DateFunctionPersonComments
1942-1948DelegateZipfel, Ottohttp://www.hls-dhs-dss.ch/textes/f/F20844.php
cf. ACS, 1946, p. 131."Le délégué aux possibilités de travail, Der Delegierte für Arbeitsbeschaffung; Il delegato delle occasioni di lavoro."
...15.2.1948Deputy DirectorIklé, Maxcf. Annuaire de la Confédération Suisse, 1946, p. 131.
1.4.1955-9.7.1965DelegateHummler, Fritznommé par PVCF N° 2103 du 20.12.1954.
Cf. ACS, 1958, p. 221-222.
E 7110 / 1976/ 21, vol. 6; 229.4. Konsultative Kommission für Handelspolitik / 1965: PVCF du 9.7.1965: "Am 30.6.1965 tritt Herr Dr. Fritz Hummler von seinem Amt als Delegierter für Arbeitsbeschaffung und wirtschaftliche Kriegsvorsorge zurück."
1.7.1965-31.12.1973DelegateAllemann, Hugocf. Staatskalender 1965, S. 263
...1970-1971...Scientific adjunctKneubühler, HeinzVgl. Staatskalender der Schweizerischen Eidgenossenschaft, 1970/71, S. 164.
Vgl. Staatskalender der Schweizerischen Eidgenossenschaft, 1971/72, S. 217.
...1971...EmployeeGallati, Renatus
...1972-1977...Stellvertreter des ChefsKneubühler, HeinzVgl. Staatskalender der Schweizerischen Eidgenossenschaft, 1972/73, S. 230.
1.12.1973-4.1976...DelegateKneschaurek, FrancescoNomination par le Conseil fédéral le 29.8.1973, cf. PVCF No 1427.
...1974-1975...EmployeeWeilenmann, Jakob
...1975...Head of SectionGallati, Renatus

Written documents (5 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.6.19529316pdfMemoExport of munition Unterredung Zipfel-Bührle : Bührle droht mit Emigration, Bührle-Fabriken im Ausland bereits im Bau, 3'400 Beschäftigte, deren Arbeitsplätze bedroht seien.
de
27.2.197538727pdfMemoWatch industry Die weltweite Depression und die starke Aufwertung des Schweizerfrankens führen zu Schwierigkeiten in der Schweizerischen Uhrenindustrie. Ein ernsthafter Beschäftigungseinbruch kann nur abgewehrt...
de
8.9.197539704pdfMemoMonetary issues / National Bank Ein allfälliger Beitritt zur europäischen Währungsschlange könnte weitreichendere Konsequenzen haben als das Freihandelsabkommen mit der EWG, vor allem im konjunkturpolitischen Bereich. Erklärung,...
de
12.11.197540917pdfMinutesSwiss financial market Nachdem der Konjunkturartikel in der Volksabstimmung abgelehnt wurde, wird ein neuer ausgearbeitet. Dieser soll die Haupteinwendungen gegen den verworfenen Artikel berücksichtigen und so rasch wieder...
de
2.9.197648246pdfReportEconomic relations Nach einer Periode einmaliger Prosperität erlitt die Schweiz einen sehr starken Konjunkturrückgang, dessen Ursachen beleuchtet werden. Gegenwärtig zeigt sich eine gewisse Erholung, Impulse sind aber...
de

Received documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.7.19508155pdfLetterNepal (General) Le Comité de Coordination pour l'Assistance technique a décidé de soutenir le projet d'une mission suisse au Népal (Forward Team).
de
16.5.197850173pdfLetterMonetary issues / National Bank Die EG-Kommission hat den Wunsch geäussert, den wirtschaftspolitischen Informationsaustausch mit den wichtigsten Freihandelspartnern zu intensivieren. Aus schweizerischer Sicht ist ein solcher...
de
22.12.197850262pdfLetterEurope's Organisations Die erste Verhandlungssitzung zum EURONET hat stattgefunden. Die Verhandlungsverführung war auf EG-Seite durch eine gewisse Nervosität gekennzeichnet. Zum ersten Mal wurde gegenüber der Schweiz die...
de

Mentioned in the documents (37 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.10.19462318pdfLetterExport of munition Die Beschäftigungslage durch Rüstungsexporte zu stimulieren ist angesichts der allgemeinen Hochkonjunktur nicht notwendig. Vom handelspolitischen Gesichtspunkt aus wäre ein weiteres zeitlich...
de
7.11.1946158pdfLetterExport of munition
Volume
Justification de l'interdiction de livraisons d'armes à l'étranger, notamment à l'Espagne. Le développement de l'industrie d'armements n'est pas désirable.
Befürwortung des Verbotes der...
de
24.11.194660200pdfMinutesEducation and Training Der Zusammenschluss der geisteswissenschaftlichen Gesellschaften soll, nebst der Wegbereitung für internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit, auch zur vermehrten Anerkennung des Nutzens der...
de
24.3.19508157pdfRegulationTechnical cooperation Répartition des compétences au sein de l'admnistration fédérale dans le domaine de l'assistance technique aux pays sous-développés.
de
9.9.195932031pdfMemoPolitical issues Liste des participants à la Journée des Ministres de 1959.
fr
16.6.196130758pdfReportMonetary issues / National Bank Situation du marché monétaire helvétique après la réévaluation du D-Mark et du florin hollandais. Tableau général des mesures prises par la Banque nationale pour lutter contre l'inflation.
fr
30.8.196150663pdfReportTechnical cooperation Les experts financiers sont extrêmement difficiles à libérer de leurs présentes fonctions et les expériences avec la formation, dans le domaine bancaire, des stagiaires des pays en voie de...
fr
10.8.196431284pdfReportItaly (General) Entretiens avec des ministres et des experts italiens sur la coopération économique entre la Suisse et l'Italie.
fr
4.2.197037124pdfMinutes of the Federal CouncilEconomic relations Der Bundesrat beschliesst diverse Massnahmen zur Konjunkturdämpfung: Inkraftsetzung der drei noch ausstehenden Senkungsraten der Kennedy Runde, die Garantiesätze der ERG werden gesenkt und neue...
de
7.7.197036519pdfMinutes of the Federal CouncilMonetary issues / National Bank Im neuen Münzgesetz wird die Währungsparität geregelt und die Kompetenz für allfällige Paritätsänderungen von der Bundesversammlung auf den Bundesrat übertragen. Dadurch soll die "Entgoldung des...
de

Addressee of copy (5 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.2.197036891pdfMinutes of the Federal CouncilEurope's Organisations Die Handelsabteilung des Volkswirtschaftsdepartement wird beauftragt, an der von den EG vorgesehenen Abklärungsphase für eine europäische Zusammenarbeit auf wissenschaftlichem und technischem Gebiet...
de
23.8.197236707pdfMinutes of the Federal CouncilMonetary issues / National Bank Die im Juni/Juli verfügten Beschränkungen wirken den internationalen Bemühungen zur Liberalisierung des Kapitalverkehrs entgegen und sind nicht im Einklang mit den Regeln des Liberalisierungskodex der...
de
10.1.197339714pdfMinutes of the Federal CouncilMonetary issues / National Bank Einzelne Zweige die schweizerische Wirtschaft stagnieren in ihrem Exportgeschäft oder weisen sogar rückläufige Tendenz auf. Gesamthaft gesehen, wäre es zur Zeit wirtschaftlich kaum gerechtfertigt,...
de
17.6.197439725pdfMinutes of the Federal CouncilMonetary issues / National Bank Geschichte des Fonds für die Kriegsgewinnsteuer-Rückerstattungen. Aufgrund der aktuellen rechtlichen Grundlagen und da dem Bund mittlerweile andere Mittel zu Verfügung stehen, soll der Fonds nach...
de
15.2.197848750pdfMinutes of the Federal CouncilEuropean Coal and Steel Community (ECSC) Die Massnahmen, welche die EGKS zum Schutz ihrer Stahlindustrie getroffen hat, veranlasst die Schweiz mit der EGKS eine Vereinbarung über die Respektierung von Mindestpreisen im Handel mit...
de