Information about Person

Image
Erni, Peter
Additional names: Erni, Peter SigmundErni, H. P.Erni, P. S.
Initials: ERPEPE
Gender: male
Reference country: Switzerland
Nationality: Switzerland
Canton of origin: Lucerne (Canton)
Activity: Diplomat • Jurist
Main language: German
Other languages: French • English • Spanish
Title/Education: Lic. iur.
Activity of the father: Jurist
Military grade: first lieutnant
Confession: catholic
Civil status upon entry: single
EDA/BV: Entry FDFA 11.4.1944 • Exit FDFA 31.7.1984
Personal dossier: E2024-02A#1999/137#757* • E2024-02A#1999/137#758*

Functions (22 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1940–1943StudentUniversity of FriburgVgl. E2024-02A#1999/137#758*.
11.4.1944–31.12.1945Trainee lawyerFederal Department for Foreign AffairsVgl. E2024-02A#1999/137#758*.
1.1.1946–11.7.1946Embassy attachéFederal Department for Foreign AffairsVgl. E2024-02A#1999/137#758*.
12.7.1946–26.5.1950Embassy attachéSchweizerische Botschaft in Buenos AiresVgl. E2024-02A#1999/137#758*.
27.5.1950–31.12.1950Embassy attachéFDFA/State Secretariat/Directorate of Political AffairsVgl. E2024-02A#1999/137#758*.
1.1.1951–13.9.1952JuristFDFA/State Secretariat/Directorate of Political AffairsVgl. E2024-02A#1999/137#758*.
14.9.1952–27.10.1955Secretary of LegationDelegation of Switzerland to the OECDVgl. E2024-02A#1999/137#758*.
1.11.1955–29.6.1959Secretary of LegationSwiss Embassy in WashingtonVgl. E2024-02A#1999/137#758*.
30.6.1959–22.9.1961AdjunktFDFA/General Secretariat/ResourcesCf. PVCF No. 1417 du 17.8.1959.
23.9.1961–16.8.1964Geschäftsträger a.i.Swiss Embassy in RiyadhNommé par PVCF No 1552 du 12.8.1961.
Cf. E2024-02A#1999/137#758*.

Written documents (24 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
15.8.195640908pdfLetterCrude oil and natural gas Vertreter amerikanischer und venezolanischer Ölfirmen sind der Meinung, dass die Produktion dieser Gebiete ausreichen sollte, im Falle der Schliessung des Suezkanals Europas Bedarf zu decken. Bei...
de
14.9.195640909pdfLetterCrude oil and natural gas Im Falle einer Schliessung des Suezkanals, vorausgesetzt, dass für Europa Bezüge über Pipelines sowie über die Route um das Kap der Guten Hoffnung möglich bleiben, sollte die US-Produktion den...
de
30.4.196330550pdfLetterYemen, Arab Republic (Sanaa) (Politics) Seit Jahresbeginn nimmt sich auf Einladung von Prinz Faisal das IKRK in Saudi-Arabien des Loses der Verletzten und der Gefangenen des Jemenkonfliktes an.
de
16.3.197136004pdfCircularKidnapping of Ambassador G. Bucher (1970) Die zahlreichen Kommentare über die Entführung von G. Bucher werden in einem Pressespiegel zusammengefasst. Es wird allgemein eine gute Zusammenarbeit aller beteiligten Stellen konstatiert. Auf...
ml
4.11.197134306pdfLetterQuestions concerning the Accession to International Organizations
Volume
Die Aufnahme der Volksrepublik China in die UNO ist ein entscheidender Schritt zur Universalität der Organisation und wird Konsequenzen auf die Beziehungen der Schweiz zu dieser Organisation haben.
de
19.1.197235203pdfLetterDisaster aid Verlauf der Evakuierung durch Balair von Schweizer Bürgern aus Karachi während des Bangladesch-Konflikts.
de
17.10.197339542pdfMemoNear and Middle East Der Transport von israelischen Dienstpflichtigen scheint trotz ägyptischen Einwänden in keinem Widerspruch zur schweizerischen Neutralitätsverpflichtungen zu stehen. Ägyptischerseits zeigt man sich...
de
19.12.197439567pdfMemoNear and Middle East Der Journalist A. Huber erklärt die arabische Kritik an der Schweiz damit, dass sich deren Aussenpolitik in letzter Zeit wieder zu Gunsten der USA und Israel wandle. Dies liesse sich an diversen...
de
18.8.197540478pdfLetterMalaysia (Economy) Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung und das wirtschaftliche Potential Malaysias. Die Schweizer Wirtschaft hat in Malaysia gut Fuss gefasst und ein weiterer Ausbau der Beziehungen könnte...
de
26.8.197540477pdfLetterMalaysia (General) Der geplante Besuch des malaysischen Verkehrsministers in der Schweiz könnte sich günstig auf die Geschäftsbeziehungen der beiden Länder auswirken. Das Verkehrsministerium plant Investitionen zu...
de

Signed documents (24 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.4.196330550pdfLetterYemen, Arab Republic (Sanaa) (Politics) Seit Jahresbeginn nimmt sich auf Einladung von Prinz Faisal das IKRK in Saudi-Arabien des Loses der Verletzten und der Gefangenen des Jemenkonfliktes an.
de
16.3.197136004pdfCircularKidnapping of Ambassador G. Bucher (1970) Die zahlreichen Kommentare über die Entführung von G. Bucher werden in einem Pressespiegel zusammengefasst. Es wird allgemein eine gute Zusammenarbeit aller beteiligten Stellen konstatiert. Auf...
ml
4.11.197134306pdfLetterQuestions concerning the Accession to International Organizations
Volume
Die Aufnahme der Volksrepublik China in die UNO ist ein entscheidender Schritt zur Universalität der Organisation und wird Konsequenzen auf die Beziehungen der Schweiz zu dieser Organisation haben.
de
19.1.197235203pdfLetterDisaster aid Verlauf der Evakuierung durch Balair von Schweizer Bürgern aus Karachi während des Bangladesch-Konflikts.
de
17.10.197339542pdfMemoNear and Middle East Der Transport von israelischen Dienstpflichtigen scheint trotz ägyptischen Einwänden in keinem Widerspruch zur schweizerischen Neutralitätsverpflichtungen zu stehen. Ägyptischerseits zeigt man sich...
de
19.12.197439567pdfMemoNear and Middle East Der Journalist A. Huber erklärt die arabische Kritik an der Schweiz damit, dass sich deren Aussenpolitik in letzter Zeit wieder zu Gunsten der USA und Israel wandle. Dies liesse sich an diversen...
de
18.8.197540478pdfLetterMalaysia (Economy) Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung und das wirtschaftliche Potential Malaysias. Die Schweizer Wirtschaft hat in Malaysia gut Fuss gefasst und ein weiterer Ausbau der Beziehungen könnte...
de
26.8.197540477pdfLetterMalaysia (General) Der geplante Besuch des malaysischen Verkehrsministers in der Schweiz könnte sich günstig auf die Geschäftsbeziehungen der beiden Länder auswirken. Das Verkehrsministerium plant Investitionen zu...
de
11.12.197540475pdfLetterMalaysia (General) Gespräch mit dem designierten Botschafter Malaysias in der Schweiz über die gegenwärtige Skepsis der Wirtschaftswelt gegenüber den teilweise undurchsichtigen Hemmnissen für ausländisches Kapital in...
de
11.12.197540480pdfLetterMalaysia (Others) Die Schweiz tritt in kultureller Hinsicht in Malaysia selten in die Öffentlichkeit. Die Schweiz ist auch nicht bekannt in Malaysia, da kein Bedürfnis dazu zu bestehen scheint. Ob sich deshalb lohnt...
de

Received documents (47 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.5.196230465pdfCircularEgypt (Economy)
Volume
Informationsschreiben bezüglich Resultate der exploratorischen Besprechungen über die ägyptisch-schweizerischen Probleme (Nationalisierungen und Sequestrierungen).
de
4.7.196833494pdfLetterWatch industry Bitte um Unterstützung der schweizerischen Uhrenindustrie bei ihren Bemühungen den Zuschlag für die Zeitmessung an den olympischen Spielen zu erhalten.
de
13.10.196933498pdfLetterWatch industry Die schweizerische Präsenz an der Zeitmessung während der Olympiade 1972 in München ist weiterhin anzustreben und durch die schweizerischen Behörden zu unterstützen, auch wenn nur noch eine Schweizer...
de
10.6.197036059pdfLetterXenophobia, Racism, anti-Semitism Revue de la presse italienne dont le ton général est un sentiment de satisfaction et de soulagement après le rejet de l'initiative Schwarzenbach en Suisse.
fr
18.6.197036062pdfLetterXenophobia, Racism, anti-Semitism Après la satisfaction initiale au sujet du résultat du vote sur l'initiative Schwarzenbach, la presse italienne s'est concentrée sur les problèmes d'émigration vers la Suisse.
fr
27.6.197034206pdfMinutesWorking group Historische Standortbestimmung Prise de conscience de l'état de dépendance de l'Europe de l'Ouest face aux USA. Dans ce contexte, discussions sur le niveau d'autonomie et de dépendance à avoir par rapport à la CEE, tout en...
ml
21.11.197034207pdfMinutesWorking group Historische Standortbestimmung Thematisiert wird die Frage der europäischen Integration und die Teilnahme der Schweiz an diesen Integrationsbestrebungen. Im Zentrum stehen die bevorstehenden Verhandlungen und Gespräche der Schweiz...
ml
3.3.197137065pdfLetterWomen's suffrage Übersicht zu den niederländischen Pressemitteilungen zur Annahme des Frauenstimmrechts und Zusammenstellung einiger erwähnenswerter Kommentare.

Darin: Schreiben von Th. H. Dijkstra an J....
de
27.3.197134208pdfMinutesWorking group Historische Standortbestimmung Im weitesten Sinn wird dabei die Problematik der Europäischen Integration besprochen. Wobei die Beziehungen zum Ostblock - und dabei insbesondere die Anerkennung der DDR durch die Schweiz - eines der...
ml
5.5.197135179pdfLetterYugoslavia (Others) Die Pressebeziehungen zu Jugoslawien haben sich sehr gut entwickelt. Über die Schweiz werden vornehmlich sachliche und freundliche Berichte publiziert, auch die Schweizer Presse hat ihre ablehnende...
de

Mentioned in the documents (90 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.12.195949223pdfMinutes of the Federal CouncilCameroon's (the) (General) Der Bundesrat beschliesst die Anerkennung der Republik Kamerun, welche zum 1.1.1960 ihre Unabhängigkeit erlangt. Er bestimmt gleichzeitig die Vertretung der Schweizer Delegation an den...
de
27.12.196015287pdfMemoAustralia (Politics) Die vorübergehende Wohnsitznahme des Schweizer Botschaftes in Australien in Sydey führt zu Diskussionen über die Unvereinbarkeit der Funktionen des diplomatischen Missionschef in Bern und denjenigen...
de
26.2.196431745pdfMemoYemen, Arab Republic (Sanaa) (General) Rapport sur le visite de M. Gonard, vice-président du CICR, à M. le Conseiller fédéral Wahlen concernant l'Hôpital du Désert au Yémen. L'action a beaucoup contribué au prestige du CICR et de la Suisse...
fr
20.10.196431218pdfMinutes of the Federal CouncilSweden (Economy) Ernennung einer schweizerischen Delegation zu Verhandlungen mit Schweden.
de
18.11.196431225pdfReportSweden (Others) Dokumentation der auf einer Reise durch Schweden, Norwegen und Dänemark mit Auslandschweizern und Vertretern der jeweiligen Länder geführten Gespräche über die kulturellen Beziehungen.
de
19.11.196432063pdfLetterDouble taxation Informationen zu den bisherigen Verhandlungen bezüglich eines Doppelbesteuerungabkommens mit Südafrika.
de
4.7.196833494pdfLetterWatch industry Bitte um Unterstützung der schweizerischen Uhrenindustrie bei ihren Bemühungen den Zuschlag für die Zeitmessung an den olympischen Spielen zu erhalten.
de
28.2.196933456pdfLetterPress and media Dem Publizisten und Schriftsteller F. Arnau wird zu seinem 75. Geburtstag kein Glückwunschschreiben des Bundespräsidenten überreicht werden, da dieser am spanischen Bürgerkrieg teilgenommen hat und...
de
13.10.196933498pdfLetterWatch industry Die schweizerische Präsenz an der Zeitmessung während der Olympiade 1972 in München ist weiterhin anzustreben und durch die schweizerischen Behörden zu unterstützen, auch wenn nur noch eine Schweizer...
de
5.5.197036960pdfLetterGermany – FRG (General) Der Vorstoss der Schweizer Botschaft in Bonn in der Endphase der Verhandlungen um die Zeitmessung an den Olympischen Spielen in München erfolgte aufgrund gewisser politischen Intrigen, die den...
de

Addressee of copy (25 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.8.197039929pdfMinutes of the Federal CouncilScience Exposé des raisons de l'adhésion de la Suisse à la CIESM. Rôle historique de la Suisse dans la recherche marine, intérêts pour l'économie suisse (machines, marine marchande) ou encore potentiel...
fr
16.2.197136934pdfMemoNuclear power La décision de construire le SUPERCERN va très probablement être prise par le Conseil du CERN, le vendredi 19.2.1971.
fr
25.3.197136189pdfReportEconomic relations Les résultats intermédiaires de la deuxième phase des discussions exploratoires sont présentés. La discussion suivante traitera surtout des effets probables d'un accord de portée limitée. Enfin, la...
fr
2.6.197136190pdfReportEuropean Communities (EEC–EC–EU) Der Kommissionsbericht an den Ministerrat entstand unter Zeitdruck und die Schweiz konnte ihn kaum überarbeiten. Die Möglichkeiten der dritten Verhandlungsstufe sind voll auszuschöpfen.
Der...
de
31.8.197236211pdfReportFree Trade Agreement with the EEC (FTA) (1972) Spiegel wichtiger Pressetitel aus In- und Ausland, sowie die Reaktionen der Parteien und Politiker, der verschiedenen Wirtschaftsverbände und profilierter Juristen. Eine grundsätzlich positive Tendenz...
ml
1.3.197339504pdfReportMonetary issues / National Bank
Volume
Orientierung und Diskussion über die Währungskrise und das Floating des Schweizerfrankens, die Konsultationen mit der EWG, die Situation in den USA, die Reise von R. Brugger nach Russland, GATT-Fragen...
de
14.9.197339828pdfLetterEthiopia (General) Die Notlage in den Dürre- und Hungergebieten Äthiopiens ist erdrückend, das menschliche Grauen unbeschreiblich. Indessen fehlt die internationale Solidarität, wie sie andere Krisenregionen erfahren,...
de
19.9.197338777pdfReportBulgaria (General) Lors de leur rencontre, les délégations suisse et bulgare ont notamment abordé les thèmes suivants: abolition des visas, conclusion d’un accord routier, échanges culturels, relations économiques,...
fr
10.197337716pdfReportChina (Economy) Besuch von R. Probst zur persönlichen Kontaktnahme und einem vertieften Gedankenaustausch mit Aussenhandelsbehörden in Peking. Vor Euphorie im Handel mit China ist zu warnen, dennoch verdienen die...
de
30.10.197339582pdfMemoNear and Middle East Le CICR se trouve en pleines négociations avec les parties du conflit au Proche-Orient sur l'échange des listes de prisonniers de guerre. Dans les circonstances actuelles, un appel du Conseil fédéral...
fr