Information about Person

Image
Montenach, Jean-Daniel de
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Diplomat
Personal papers:
  • Papiers personnels, correspondances, actes, coupures de presse. Le fonds concerne en particulier Georges de Montenach (1862-1925), homme politique, et Jean-Daniel de Montenach (1892-1958), diplomate. Schweizerisches Literaturarchiv. CH-BAR-SLA#L 1380; L 1586; L 1704; L 1850-1854; LA 42; LB 19; LC 16; LE 45. 

  • Functions (3 records founds)
    DateFunctionOrganizationComments
    2.1917–1920Embassy attachéSwiss Embassy in ParisBetraut mit der Wahrung fremder Interessen.
    1920–1939MitarbeiterLeague of Nations/Secretariat
    1942–1945Head of DepartmentSwiss Embassy in ParisAbteilung fremder Interessen in Vichy.

    Written documents (6 records found)
    DateNrTypeSubjectSummaryL
    10.2.192645179pdfLetterRussia (Economy)
    Volume
    De Montenach übermittelt Dinichert ein Telegramm Tschitscherins an den Generalsekretär des Völkerbundes, welches auf einen Brief hinweist, in dem die grundsätzliche Bereitschaft Russlands zur...
    fr
    18.3.192645188pdfLetterLeague of Nations
    Volume
    De Montenach informiert das EPD über die Einladung an die Schweiz, in der Studienkommission zur Prüfung der Frage der Erweiterung des Völkerbundsrates Einsitz zu nehmen.


    fr
    4.12.192645252pdfLetterRussia (Economy)
    Volume
    De Montenach hat Drummond Mottas Brief vom 1.12.1926 vorgelegt. Drummond äussert seine Meinung in Form von Randnotizen.


    fr
    9.2.192745268pdfLetterRussia (Economy)
    Volume
    De Montenach meint, aus Gründen der Höflichkeit sei es angebracht, Paris über die Absichten der deutschen Regierung in der schweizerisch-russischen Frage auf dem Laufenden zu halten.


    fr
    28.1.193746277pdfLetterA Prato Affair (1934–1938)
    Volume
    Flou de l’attitude du Conseil de la SdN et du Secrétariat au sujet d’un statut des journalistes accrédités auprès de la SdN. Commentaire de la réunion non officielle du Conseil, dont il est question...
    fr
    18.10.194347628pdfLetterHumanitarian aid
    Volume
    Les persécutions antisémites augmentent dans le Sud de la France, mais il est pratiquement impossible pour les diplomates suisses de remédier à cette situation tragique.


    fr

    Received documents (1 records found)
    DateNrTypeSubjectSummaryL
    1.12.192645248pdfLetterRussia (Economy)
    Volume
    Motta zeigt sich erstaunt über die Möglichkeit einer holländischen Initiative zur Verlegung der Wirtschaftskonferenz nach Amsterdam.


    fr

    Mentioned in the documents (21 records found)
    DateNrTypeSubjectSummaryL
    30.4.192059358pdfReportForeign interests La légation a coordonné plus de 105 voyages dans différents camps de prisonniers situés dans toute la France. Cela a donné lieu à plus de 1800 rapports. La Suisse était également chargée de fournir,...
    fr
    8.10.192044622pdfLetterLeague of Nations
    Volume
    Considérations au sujet de la présidence de la 1er Assemblée de la SdN: la place qui doit revenir à la Suisse.


    de
    25.1.192344896pdfLetterPolitical issues
    Volume
    Vif intérêt de Motta au sujet de la prochaine séance du Conseil de la SdN, dans le contexte de la crise de la Ruhr. Exposé de l’attitude expectative du Conseil fédéral. Souhait que la SdN se saisisse...
    fr
    27.10.192445002pdfLetterRussia (Others)
    Volume
    Le Conseil fédéral n’apportera aucune difficulté à l’envoi d’un observateur soviétique auprès de la SdN. Il ne s’est jamais considéré responsable du meurtre de Vorowsky à Lausanne.


    fr
    30.12.192545154pdfMinutes of the Federal CouncilRussia (Economy)
    Volume
    Motta informiert den Bundesrat über die offiziöse Ankündigung der russischen Regierung, wegen der Affäre Worowski nicht an der vorbereitenden Konferenz zur Abrüstungskonferenz teilzunehmen. Das...
    de
    8.5.192645202pdfMinutes of the Federal CouncilLeague of Nations
    Volume
    Der Bundesrat erteilt Instruktionen an Motta als Vertreter der Schweiz in der Studienkommission zur Prüfung der Frage der Erweiterung des Völkerbundsrates.


    fr
    25.6.192645213pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (Others)
    Volume
    Motta teilt dem Bundesrat mit, der italienische Konsul in Genf habe dem Generalsekretariat des Völkerbundes und dem Direktor des Internationalen Arbeitsamtes erklärt, Italien werde keine Delegierten...
    de
    2.7.192645218pdfMinutes of the Federal CouncilLeague of Nations
    Volume
    Motta unterbreitet dem Bundesrat den Entwurf eines Antwortschreibens an Drummond im Zusammenhang mit den Zwischenfällen bei den Matteottifeiern in Genf.


    fr
    28.11.192645245pdfPolitical reportLeague of Nations
    Volume
    De Pury meldet Anzeichen dafür, dass mit Rücksicht auf die Haltung Russlands die internationale Wirtschaftskonferenz nach Amsterdam verlegt werden könnte.


    fr
    30.11.192645247pdfMinutes of the Federal CouncilLeague of Nations
    Volume
    Motta orientiert den Bundesrat über einen Bericht de Montenachs aus Genf, wonach Russland nur an der bevorstehenden Wirtschaftskonferenz teilnehmen wird, wenn diese in Amsterdam stattfindet. Dieselben...
    de