Information about Person

Image
Cottier, Thomas
Initials: Ct
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Scientist • Jurist
Title/Education: Prof. Dr.

Workplan


Functions (5 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
... 1987 - 1988Scientific adjunctEVD/BAWI/Welthandel, WTO
1988–1990Head of SectionEVD/BAWI/Welthandel, WTOSektion Regelschaffung.
1991 ...ChefEJPD/Bundesamt für geistiges Eigentum/Rechtsdienste
1991 ...Assistant DirectorSwiss Federal Institute of Intellectual Property
1994-2015ProfessorUniversity of BernOrdinarius für Europa- und Wirtschaftsvölkerrecht

Written documents (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
25.5.198860535pdfMemoUnited States of America (USA) (General) Gegenüber Warner wurde eine Importkontingentierung von 15 Filmen pro Jahr verfügt. Die Massnahme hat die USA im Rahmen des GATT unnötigerweise auf das protektionistische Filmregime als Ganzes...
de
1.6.198860536pdfMemoUnited States of America (USA) (General) Im Hinblick auf die Finanzierung eines pluralistischen Angebots sind die Schweizer Verleiher langfristig darauf angewiesen, US-Produkte verleihen zu können. Es wird gegenwärtig versucht, eine Änderung...
de
10.6.198860537pdfMemoUnited States of America (USA) (General) Durch die Übernahme von Drittprodukten integriert der US-Filmverteiler Warner nun auch horizontal, erstmals wurde dabei ein Schweizer Unternehmen aus dem Markt geworfen. Die Beschränkung des...
de
22.2.199054598pdfMemoIntellectual property and Patents Les "speaking notes" préparées à l'attention de Jacobi pour sa visite au Brésil, concernant la protection de la propriété intellectuelle, proposent un argumentaire afin d'assouplir la position...
fr

Signed documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.6.198860537pdfMemoUnited States of America (USA) (General) Durch die Übernahme von Drittprodukten integriert der US-Filmverteiler Warner nun auch horizontal, erstmals wurde dabei ein Schweizer Unternehmen aus dem Markt geworfen. Die Beschränkung des...
de
22.2.199054598pdfMemoIntellectual property and Patents Les "speaking notes" préparées à l'attention de Jacobi pour sa visite au Brésil, concernant la protection de la propriété intellectuelle, proposent un argumentaire afin d'assouplir la position...
fr
30.4.199056702pdfAddress / TalkIntellectual property and Patents Die TRIPS-Verhandlungen sind zentral für die Schweiz. Die Schweiz setzt sich mit anderen Staaten für die Verteidigung des geistigen Eigentums ein. Indien, Peru und Brasilien werden im Patentbereich...
de

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.10.199160028pdfCircularJapan (Economy) Compilation des rapports sur les entretiens menés au Japon et consacrés à des thèmes bilatéraux et multilatéraux, notamment sur des questions touchant au GATT.

Également: Notice...
ml

Mentioned in the documents (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
15.5.198452622pdfMemoSri Lanka (General) Die Lösung des Tamilenproblems hat Pilotcharakter für andere Probleme und wird die Flüchtlingspolitik künftighin bestimmen. Um einen Pilotfall geht es auch insofern, als dass Asylrecht wohl doch nicht...
de
1.6.198860536pdfMemoUnited States of America (USA) (General) Im Hinblick auf die Finanzierung eines pluralistischen Angebots sind die Schweizer Verleiher langfristig darauf angewiesen, US-Produkte verleihen zu können. Es wird gegenwärtig versucht, eine Änderung...
de
16.9.199056852pdfWorkplanNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) Eine Übersicht der EWR-Verhandlungsstruktur mit den Namen der schweizerischen Vertreter in den einzelnen Gruppen.
de
26.11.199054813pdfMinutes of the Federal CouncilUruguay Round (1986–1994) Le Conseil fédéral approuve le rapport du DFEP et nomme la délégation chargée de seconder J.-P. Delamuraz lors des négociations finales du GATT à Bruxelles.

Également: Résumé de la...
fr
13.3.199157771pdfMemoSpain (General) Pour la Suisse et son industrie chimique notamment, il est important de maintenir des clauses de sauvegarde dans le domaine de la propriété intellectuelle dans le cadre des accords EEE. L'Espagne...
fr
22.5.199157715pdfMinutes of the Federal CouncilIntellectual property and Patents Nachdem die Schweiz von 1984 bis 1990 des dafür einberufenen Expertenkomitees innehatte, wird sie auch an der diplomatischen Konferenz für den Abschluss eines Abkommens in Ergänzung der Pariser...
de
1.7.199160077pdfOrganizational chartOrganizational issues of others Departments [since 1990] Das Bundesamt für geistiges Eigentum hat vier Abteilungen: Patente, Marken, Recht und Zentrale Dienste. Zu all diesen Abteilungen gehören Unterabteilungen.
de
25.11.199157835pdfMinutes of the Federal CouncilOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Zum ersten Mal treffen sich die Minister für Umwelt- und Entwicklungszusammenarbeit der OECD-Staaten. Dabei soll die wachsende Bedeutung unterstrichen werden, welche die westlichen Industrieländer der...
de

Addressee of copy (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.5.199054816pdfMemoUruguay Round (1986–1994)
Volume
Stratégie suisse pour l'avant-dernière phase des négociations du GATT, peu après la réunion ministérielle informelle de Puerto Vallarta. La Suisse se fixe six priorités dans ces négociations: la...
fr
11.12.199054822pdfReportUruguay Round (1986–1994)
Volume
À la suite de ce qui devait être la Conférence de clotûre de l'Uruguay Round à Bruxelles, les négociations n'ont pas abouti. Comme on pouvait s'y attendre, les problèmes de libéralisation des marchés...
ml