Information about Person

Image
Weingart, Charles
Initials: WG
Gender: male
Reference country: Switzerland
Nationality: Switzerland
Canton of origin: Bern (Canton)
Activity: Diplomat • Merchant
Main language: German • Russian
Other languages: French • English • Hindi
Title/Education: Handelsdiplom
Activity of the father: Engineer • Merchant
Military grade: no service
Civil status upon entry: single
EDA/BV: Entry FDFA 3.1.1940 • Exit FDFA 30.4.1976
Personal dossier: E2500#1990/6#2452*

Functions (21 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
*.3.1928 - *.9.1931KorrespondentMannesmann AGIn London bei der British Mannesmann Tube Co Ltd. vgl. E2500#1990/6#2452*.
1931 - 1932StudentHöhere Handelsschule in LausanneVgl. E2500#1990/6#2452*.
*.2.1932 - *.7.1939MitarbeiterVolkart AGZuerst in Winterthur, danach Shanghai, Bombay und Amraoti, vgl. E2500#1990/6#2452*.
3.1.1940 - 19.9.1940PraktikantSchweizerisches Generalkonsulat in IstanbulVgl. E2500#1990/6#2452*.
20.9.1940 - 31.12.1945Official in chargeSwiss Consulate in JerusalemVgl. E2500#1990/6#2452*.
1.1.1946 - 8.9.1946KanzleisekretärSwiss Consulate in JerusalemVgl. E2500#1990/6#2452*.
9.9.1946 - 25.10.1947KanzleisekretärFederal Department for Foreign AffairsVgl. E2500#1990/6#2452*.
26.10.1947 - 29.5.1952KanzleisekretärSchweizerisches Generalkonsulat in IstanbulVgl. E2500#1990/6#2452*.
30.5.1952 - 27.1.1954KanzleisekretärFederal Department for Foreign AffairsVgl. E2500#1990/6#2452*.
9.6.1952 - 6.8.1952KanzleisekretärSchweizerisches Konsulat in LuxemburgTemporär, vgl. E2500#1990/6#2452*.

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.4.197652903pdfLetterCzechoslovakia (Economy) Hinsichtlich der Dienstleistungs- und Kapitalbilanzen der CSSR ist die schweizerische Botschaft auf Vermutungen angewiesen, da aus offiziellen Publikationen keine Angaben entnommen werden können. Auch...
de

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.4.197652903pdfLetterCzechoslovakia (Economy) Hinsichtlich der Dienstleistungs- und Kapitalbilanzen der CSSR ist die schweizerische Botschaft auf Vermutungen angewiesen, da aus offiziellen Publikationen keine Angaben entnommen werden können. Auch...
de

Mentioned in the documents (5 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.7.194147263pdfTelegramRussia (General)
Volume
Problème de la balance des échanges commerciaux entre la Suisse et l’URSS et rapatriement des délégués soviétiques en Suisse et des techniciens suisses engagés en URSS par des firmes suisses.
en
9.6.196431806pdfLetterSocial Insurances Offizielle Schritte der Schweiz für eine allfällige staatsvertragliche Regelung des Sozialversicherungsproblems mit Finnland sind nicht ratsam, da aufgrund der Arbeiten im Europarat diese Fragen in...
de
1.12.196531804pdfLetterFinland (Economy) Für die Botschaft ist es schwierig direkt für schweizerische Produkte zu werben. Allerdings kann sie konkrete Aktionen und Anlässe unterstützen. Die Werbung bleibt aber grundsächliche Sache der...
de
21.4.197135842pdfMinutes of the Federal CouncilEast-West-Trade (1945–1990) Der Bundesrat hat beschlossen, die Handelsabkommen mit den Oststaaten durch neue Vertragsinstrumente zu ersetzen. Während die Verhandlungen mit Rumänien noch nicht abgeschlossen wurden, sind...
de
5.197249503pdfPhotoCzechoslovakia (Economy) Erste Zusammenkunft der schweizerisch-tschechoslowakischen Gemischten Regierungskommission, gehalten in Bern vom 6. bis zum 12.5.1972. Delegationschefs R. Probst und A. Killián.
ns