Information about Person

Image
Aebi, Ernst
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Civil servant
Title/Education: Dr. rer. pol.

Functions (4 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
... 1964 - 1971 ...AdjunktFDETEC/Federal Office of Civil Aviationvgl. Staatskalender 1964, S. 274.
... 1972 ...Head of SectionFDETEC/Federal Office of Civil AviationVgl. Staatskalender der Schweizerischen Eidgenossenschaft, 1972/73, S. 239.
...1975–1992...Head of DepartmentUVEK/Bundesamt für Zivilluftfahrt/Abteilung Luftverkehr und internationale Beziehungen
...1989–1992...VizedirektorFDETEC/Federal Office of Civil Aviation

Written documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.2.197136900pdfReportTrinidad and Tobago (General) Die Swissair erhält die Möglichkeit, über Europa, Afrika, Bermuda und den karibischen Raum nach Panama, Kolumbien, Ecuador, Peru und Chile eine Linie mit vollen Rechten zu betreiben. Bei den...
de
4.7.197235859pdfReportChina (General) China zeigt sich bereit mit der Schweiz Luftverkehrsverhandlungen aufzunehmen. Im Rahmen der als gut bezeichneten Vorverhandlungen in Peking kam es auch zu einem freundschaftlichen Gespräch mit einem...
de

Signed documents (6 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.7.196833436pdfReportIndonesia (Economy) Die indonesische Delegation vollzog eine plötzliche Kehrtwendung, indem sie entgegen allen Erwartungen und Zusagen sich bloss zu Vorbesprechungen, nicht zu eigentlichen Verhandlungen bereit erklärte.
de
17.2.197136900pdfReportTrinidad and Tobago (General) Die Swissair erhält die Möglichkeit, über Europa, Afrika, Bermuda und den karibischen Raum nach Panama, Kolumbien, Ecuador, Peru und Chile eine Linie mit vollen Rechten zu betreiben. Bei den...
de
10.12.197136851pdfReportColombia (Economy) Das Ergebnis der schweizerisch-kolumbianischen Luftverkehrsverhandlungen darf im Hinblick auf die starre und protektionistische Luftverkehrspolitik in Südamerika als sehr erfreulich bezeichnet...
de
4.7.197235859pdfReportChina (General) China zeigt sich bereit mit der Schweiz Luftverkehrsverhandlungen aufzunehmen. Im Rahmen der als gut bezeichneten Vorverhandlungen in Peking kam es auch zu einem freundschaftlichen Gespräch mit einem...
de
27.3.197539258pdfReportTransit and transport Die auf Wunsch der Swissair einberufenen Verhandlungen für ein Luftverkehrsabkommen mit der DDR konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Der schweizerische Mustertext konnte grösstenteils...
de
2.197749168pdfReportAir traffic In der Übersicht zur luftverkehrspolitischen Situation der Schweiz wird Brasilien in der Liste der Länder erwähnt, bei welchen (politische) Unterstützungsmöglichkeiten für Verhandlungen in diesem...
de

Mentioned in the documents (30 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.1.196431344pdfMinutes of the Federal CouncilMalaysia (Politics) Genehmigung für die Aufnahme von Verhandlungen über ein Luftverkehrsabkommen mit Malaysia.
de
14.4.196531514pdfMinutesDemocratic Republic of the Congo (Economy) Positive Einstellung zu einem Handels- und Luftabkommen mit Kongo, damit die Schweiz an einem möglichen Aufschwung des Landes teilhaben kann. Drei Abkommen betreffend Handel, Investitionsschutz und...
de
8.11.196733435pdfMemoIndonesia (Others) Die künftigen TZ-Programme für Indonesien umfassen die Zusammenarbeit zur Förderung von Tourismus und Hotellerie und Stipendienbeteiligungen für das Personal der Garuda-Fluggesellschaft. Ergänzt...
de
27.6.196832290pdfLetterTransit and transport Die Swissair verdankt ihre verkehrspolitische Stellung den vielfältigen Aussenbeziehungen ihrer zentralen Leitung. Sie sieht ihre aussenpolitische Rolle deshalb in Ergänzung zu derer der...
de
17.7.196833436pdfReportIndonesia (Economy) Die indonesische Delegation vollzog eine plötzliche Kehrtwendung, indem sie entgegen allen Erwartungen und Zusagen sich bloss zu Vorbesprechungen, nicht zu eigentlichen Verhandlungen bereit erklärte.
de
17.2.197136900pdfReportTrinidad and Tobago (General) Die Swissair erhält die Möglichkeit, über Europa, Afrika, Bermuda und den karibischen Raum nach Panama, Kolumbien, Ecuador, Peru und Chile eine Linie mit vollen Rechten zu betreiben. Bei den...
de
10.12.197136851pdfReportColombia (Economy) Das Ergebnis der schweizerisch-kolumbianischen Luftverkehrsverhandlungen darf im Hinblick auf die starre und protektionistische Luftverkehrspolitik in Südamerika als sehr erfreulich bezeichnet...
de
6.197240495pdfPhotoChina (Economy) Négociation de l’ouverture de la ligne aérienne Suisse-Chine par une délégation de l’Office fédéral de l’air et Swissair.
Premier rang de gauche à droite: Heinz Hass (troisième), Werner Guldimann...
ns
4.7.197235859pdfReportChina (General) China zeigt sich bereit mit der Schweiz Luftverkehrsverhandlungen aufzunehmen. Im Rahmen der als gut bezeichneten Vorverhandlungen in Peking kam es auch zu einem freundschaftlichen Gespräch mit einem...
de
15.8.197339774pdfLetterIsrael (General) Während die erste Arbeitssitzung beim Israelbesuch von P. Graber die Möglichkeit bieten wird die aussenpolitischen Richtlinien darzulegen, sollen an der zweiten Sitzung Sonderfragen von beidseitigem...
de

Addressee of copy (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
20.9.198249487pdfMemoZimbabwe (General) Simbabwe wird als Land mit grossem wirtschaftlichem Potential eingeschätzt, das international umworben wird. Die Aufnahme von Linienflügen der Swissair nach Harare und die Vergabe von Mischkrediten in...
de