Information about Person

image
Patoličev, Nikolaj Semënovič
Additional names: Patolitschew, Nikolai SemionowitschPatolitschew, Nikolai S.Patolichev, NikolaiPatolitschew, Nikolai SemjonowitschPatolitchev, Nikolai
Gender: male

Functions (4 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
6.5.1946 - 24.5.1947SecretaryUdSSR/Zentralkomitee der KP
5.7.1950 - 28.7.1956First SecretaryBelarus/Zentralkomitee der kommunistischen Partei
1956 - 1958Stellvertretender MinisterSoviet Union/Ministry of Foreign Affairs
26.8.1958 - 18.10.1985MinisterURSS/Ministère du commerce extérieurE7110#1982/108#1124* (cf. notice biographique de juin 1971)

Mentioned in the documents (34 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.11.196457932pdfMemoRussia (General) Der sowjetische Botschafter spricht bei Bundesrat Wahlen vor. Nebst den schweizerisch-sowjetischen Beziehungen geht es auch um den Wohnungsmangel in Bern für Diplomaten. Wahlen erläutert, wie er nur...
de
17.11.196431030pdfTelegramRussia (Economy)
Volume
Die Sowjetunion legt grossen Wert auf eine Entwicklung ihres Handels mit der Schweiz. Dem geplanten Besuch des sowjetischen Aussenhandelsministers in Bern sieht die Handelsabteilung jedoch pragmatisch...
de
9.6.196631033pdfReportRussia (Economy) Die von der Schweizerischen Handelszentrale organisierte erste allgemeine Schweizerische Industrieausstellung in Moskau stellt einen Durchbruch zu einer neuen Auffassung des Handels mit der...
de
14.6.196631032pdfReportRussia (Economy)
Volume
Überraschungsbesuch der obersten sowjetischen Führungsriege an der ersten schweizerischen Industrieausstellung in Moskau. In den Wirtschaftsbeziehungen verbleiben trotzdem verschiedene Probleme.
de
12.2.196833682pdfMemoUNO (Subsidiary Organs, Funds and Programmes) Überblick über die Schwerpunkte der UNCTAD-Konferenz in New Delhi und die Erwägungen, auf welchen die schweizerische Erklärung in der Generaldebatte beruhen.
de
6.7.196834202pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Diskussion gegenwärtiger Probleme und Chancen in den Beziehungen mit den Staaten Osteuropas: Liberalisierungstendenzen in der Tschechoslowakei, eine mögliche EFTA-Assoziation Jugoslawiens,...
ml
18.11.196833391pdfMinutesAustria (Politics) Während eines der periodisch stattfindenden Beamtentreffen zwischen Österreich und der Schweiz werden weltpolitische Fragen besprochen: die Krise in der Tschechoslowakei, insbesondere die Rolle der...
de
10.7.196933302pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilQuestion of nuclear weapons Diskussion verschiedener Themen, unter anderem die Beschaffung neuer Erdkampfflugzeuge, die europäische Integrationspolitik mit der EWG und den Atomsperrvertrag.
de
20.8.196932701pdfLetterRussia (General)
Volume
Les relations commerciales entre la Suisse et l'Union soviétique sont perçues comme bonnes, de même que les contacts qui se sont établis dans les domaines de la science, de la technique et de la...
fr
2.12.196932778pdfMemoRussia (Economy) Der Besuch von Aussenhandelsminister Patolitschew in der Schweiz muss verschoben werden. Wie entwickelt sich die Haltung der Schweiz gegenüber Europa?
de