Information about Person

Image
Steinmann, Diether
Initials: St
Gender: male
Relations to other persons:

Steinmann, Diether is deputy of Hummler, Fritz • Volkswirtschaft, Stv. DWK ["Der Delegierte für die Wirtschafliche Kriegsvorsorge = Le délégué à la défense nationale économique = Il delegato alla difesa nazionale economica" ]


Functions (3 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
11.6.1970 - 13.3.1973 ...MemberExpertenkommission für die Revision des Reglementes für das Bundesarchiv
...1973...Head of DepartmentEVD/Bundesamt für wirtschaftliche Kriegsvorsorge
... 1976 ...Scientific CounselorEAER/General SecretariatConseiller pour les questions de sécurité du Service des questions de législation (cf. Annuaire fédéral 1976, p. 241).

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.2.197652753pdfLetterLiechtenstein (Economy) Aufgrund kriegswirtschaftlicher Vorschriften muss Liechtenstein in kriegswirtschaftlichen Belangen wie die Schweiz behandelt werden. Das bedeutet, dass die Schweiz Pflichtlager in Liechtenstein...
de

Signed documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.10.197340633pdfLetterOil Crisis (1973–1974) Le Gouvernement italien a soumis l'exportation de certains produits - diesel, huile de chauffage extra-légère et carburéacteur - au régime des licences. Les raisons de la mise en place de ce régime et...
fr
11.2.197652753pdfLetterLiechtenstein (Economy) Aufgrund kriegswirtschaftlicher Vorschriften muss Liechtenstein in kriegswirtschaftlichen Belangen wie die Schweiz behandelt werden. Das bedeutet, dass die Schweiz Pflichtlager in Liechtenstein...
de

Mentioned in the documents (11 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.5.196454205pdfMemoActors and Institutions Die Frage der Herausgabe eines Erlasses, der die Behandlung der klassifizierten Akten regelt, ist in der Bundesverwaltung unbestritten. Zwischen Vertretern verschiedener Amtsstellen fand eine...
de
24.6.196454207pdfMemoActors and Institutions Im Rahmen einer Aussprache zwischen Vertretern diverser Amtsstellen über die Ausarbeitung einer Verordnung zur Behandlung der klassifizierten Akten in der Bundesverwaltung werden insbesondere Fragen...
de
3.12.196430847pdfReportSecurity policy Rapport de J. Annasohn, directeur de l'exercice de défense nationale 1963 (24-29.6.1963): aspects militaires, politiques, économiques, sociaux et culturels.
Bericht von J. Annasohn, Leiter der...
fr
1.9.196754209pdfReportActors and Institutions Im Rahmen einer interdepartementalen Aussprache wird insbesondere ein Überblick über die Bedürfnislage der einzelnen Departemente im Hinblick auf die Ausarbeitung einer Verordnung zur Behandlung der...
de
15.6.197037081pdfMinutesHistoriography and Archiving Die Aufgabe der eingesetzten Kommission besteht darin, zu untersuchen, ob die im Reglement für das Bundesarchiv vom 15.6.1966 festgelegte Sperrfrist im Hinblick auf die Veröffentlichung des...
de
9.11.197236859pdfMemoPolitical issues Tabellarische Übersicht über anstehende politisch bedeutsame Auslandsreisen von Bundesräten und Chefbeamten.
ml
2.4.197337087pdfMinutesHistoriography and Archiving Anlässlich der Sitzung werden u.a. die Länge der Akten-Sperrfrist, die Behandlung der Zeit zwischen 1939–1945, die Frage, ob nach festen Zeitgrenzen oder nach Dossier abzugrenzen ist und ob der im...
ml
2.4.197339329pdfMemoSecurity policy Aus Gründen der wirtschaftlichen Kriegsvorsorge möchte die Schweiz die Importe von Stickstoffdüngemitteln stabilisieren, um den Preisdruck auf die inländische Produktion zu dämpfen. Während die...
de
25.5.197340939pdfMemoNuclear power An der interdepartementalen Besprechung über die Versorgung mit nuklearen Brennstoffen werden die weiteren Schritte hinsichtlich der Versorgung aus dem Ausland (USA, Sowjetunion, Europa), die...
de
2.11.197340683pdfMemoOil Crisis (1973–1974) Seit Italien einen völligen Ausfuhrstopp verfügt hat, haben sich die Schwierigkeiten insbesondere im Sektor Heizöl verstärkt. Die in der Schweiz geltenden Preisbedingungen werden wohl aufgehoben...
de

Addressee of copy (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.4.197339329pdfMemoSecurity policy Aus Gründen der wirtschaftlichen Kriegsvorsorge möchte die Schweiz die Importe von Stickstoffdüngemitteln stabilisieren, um den Preisdruck auf die inländische Produktion zu dämpfen. Während die...
de