Information about Person

Image
Spinelli, Pier P.
Additional names: Spinelli, Pier Pasquale
Gender: male

Functions (2 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
Joint SecretaryUNO
1957 - 1968General directorUNO/United Nations Office at Geneva

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.6.196749522pdfNoteSix-Day War Les manifestations pro-israéliennes se déroulant en Suisse sont contraires aux principes de la neutralité qui ont déterminé le choix de Genève comme siège de l'ONU. Les représentants des pays arabes...
fr

Mentioned in the documents (16 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.7.196230220pdfMinutesUNO – General
VolumeVolume
Überblick über die Lage im Kongo. Die Schweiz wird gebeten, an der Anleihe der UNO teilzunehmen, um die Aktivitäten der Organisation zu unterstützen. Kommentare zum europäischen Sitz in Genf.
de
30.10.196253930pdfMemoCuba (Politics) Während die Beamten des Politischen Departements der Meinung sind, dass es schwierig wäre, die Übernahme einer Mission zur Kontrolle der Kuba anlaufenden Schiffe abzulehnen, neigt F. T. Wahlen dazu...
de
31.10.196230381pdfMemoRelations with the ICRC Die Mission zur Kontrolle der Kuba anlaufenden Schiffe wäre kaum ablehnbar, wenn alle interessierten Mächten ihr Einverständnis erteilen würden. Bundesrat Wahlen ist der Meinung, dass das Angebot vom...
de
8.7.196531557pdfMemoUNO – General Gespräch mit dem Generalsekretär der Vereinten Nationen über die Sitz-Probleme der Vereinten Nationen und der spezialisierten Organisationen in Genf, sowie über Zypern, Vietnam und die Dominikanische...
de
17.9.196531687pdfReportGeneva's international role Darstellung der Argumente und Strategien der einzelnen Delegationen an der Sitzung des UNCTAD-Rates in Genf vom 10.-13.9.1965 in der Debatte über den Sitz der Organisation. Ausführungen zur Kritik an...
de
4.11.196531691pdfReportGeneva's international role Durch die Wahl Genfs als Sitz der Organisation, die nun noch von der Generalversammlung bestätigt werden muss, ist ein erster Schritt zur Wiederherstellung des Vertrauens in die Eignung der Stadt als...
ml
8.6.196631630pdfMemoUN (Specialized Agencies) Die Schweiz möchte zu den Vergrösserungskosten des Palais des Nations in Genf beitragen, um positives Aufsehen bei der UNO und den Mitgliedstaaten zu erregen.
de
3.5.196733147pdfLetterCyprus (Others) Compte rendu des démarches de l'Ambassadeur de Suisse à Chypre à l'occasion de l'ensevelissement des corps non-identifiés de 88 personnes décédées dans une catastrophe aérienne de la compagnie Globe...
fr
9.6.196749521pdfMemoSix-Day War Le Directeur général de l’Office des Nations Unies à Genève informe le DPF d’une démarche des représentants des pays arabes. L’attitude pro-israélienne de la population y est critiquée et considérée...
fr
9.6.196749522pdfNoteSix-Day War Les manifestations pro-israéliennes se déroulant en Suisse sont contraires aux principes de la neutralité qui ont déterminé le choix de Genève comme siège de l'ONU. Les représentants des pays arabes...
fr