Information about Person

Image
Pauli, Sylvia
Initials: PAPYPS
Gender: female
Reference country: Switzerland
Nationality: Switzerland
Canton of origin: Bern (Canton)
Activity: Diplomat • Jurist
Main language: German
Title/Education: advocate
Civil status upon entry: single
EDA/BV: Entry FA 1.10.1965 • Entry FDFA 1.5.1968

Workplans


Functions (13 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1.5.1968 - 31.1.1969Diplomatic traineeFederal Department for Foreign Affairs
1.2.1969 - 31.12.1969Diplomatic traineeSchweizerische Botschaft in Den Haag
1970 - 1973BotschaftssekretärinSwiss Embassy in Paris
1973 - 1976BotschaftssekretärinSwiss Embassy in Washington
1976 - 1978Diplomatische MitarbeiterinEDA/Staatssekretariat/Direktion für Völkerrecht/Abteilung Staatsverträge, Nachbarrecht und Verkehr/Sektion Entschädigungsabkommen
9.10.1978 - 1985SektionschefinEDA/Staatssekretariat/Direktion für Völkerrecht/Abteilung Staatsverträge, Nachbarrecht und Verkehr/Sektion EntschädigungsabkommenBüro: EE 7.
1980 ...MemberEDA/Kommission für ausländische Entschädigungen
1985–1989BotschaftsrätinSwiss embassy in ViennaTit. Ministerin.
10.10.1989 - 18.12.1992AmbassadorSchweizerische Botschaft in LimaEbenfalls akkreditiert in Bolivien.
10.10.1989 - 18.12.1992AmbassadorSchweizerische Botschaft in La PazMit Sitz in Lima.

Written documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
8.196850605pdfReport1968
Volume
Im Auftrag des EPD verfassten die Stagiaires der Volée 1968 eine Studie über die globalen Studentenproteste des Jahres 1968. Die Studie geht zum einen auf Ursachen, Leitideen und Forderungen der...
de
12.3.196933544pdfMemoAlbania (General) Die Albaner haben in den letzten Jahren mehrfach den Wunsch geäussert, diplomatische Beziehungen mit der Schweiz aufzunehmen. Aus Gründen der Universalität sollten mit der Volksrepublik - Albanien als...
de
5.12.197237121pdfLetterSwiss citizens from abroad Evaluierung des Aufenthalterstimm- und Wahlrecht für Auslandschweizer, welches im Bundesgesetz über die politischen Rechte der Auslandschweizer verankert werden soll.
de
21.4.197538932pdfLetterUnited States of America (USA) (General) Nach der Aufhebung der Zwangsrekrutierung in den USA ist es fraglich, ob es sich lohnt, die Problematik der Dienstbefreiung von Schweizern, die vor 1973 eingewandert sind, mit grossem diplomatischen...
de
21.2.197748683pdfMemoRussia (Politics) Besprechung über das weitere Vorgehen nach den exploratorischen Vorgesprächen vom November 1976 in Moskau. Als Vorbereitung für die materiellen Verhandlungen müssen die Geschädigten ausfindig gemacht...
de
19.5.197848684pdfMemoRussia (Politics) Im November 1976 gelang es, mit der UdSSR die seit über 30 Jahren einer Lösung harrende Entschädigungsfrage wieder ins Gespräch zu bringen. Während das EPD im August 1977 eine Serie von 231...
de
6.197849976pdfMemoGermany – GDR (General) Seit 1973 fanden 4 Vollrunden und 5 Expertenbesprechungen über eine vermögensrechtliche Regelung mit der DDR statt. Entscheidende materielle Verhandlungsergebnisse werden wohl erst nach der...
de

Signed documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.12.196850771pdfLetterDomestic affairs Die Diplomatenanwärter der Volée 1968 haben einige Vorschläge für eine Totalrevision der Bundesverfassung erarbeitet. Dabei geht es vor allem um die Themen Verfassung und Aussenpolitik, Abänderung von...
de
21.2.197748683pdfMemoRussia (Politics) Besprechung über das weitere Vorgehen nach den exploratorischen Vorgesprächen vom November 1976 in Moskau. Als Vorbereitung für die materiellen Verhandlungen müssen die Geschädigten ausfindig gemacht...
de
8.5.199055143pdfPolitical reportPeru (Politics) Präsident Fujimori hinterlässt einen gemischten Eindruck. Obwohl er intelligent und ambitiös scheint, bleibt es letztlich undurchschaubar und schwer fassbar.
de

Mentioned in the documents (21 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
21.10.197650791pdfLetterUnited States of America (USA) (Economy) Les cas d’utilisation abusive du nom “Suisse” ou des armoiries suisses semble se multiplier ces derniers temps aux États-Unis. Si la Suisse veut que l’administration américaine agisse de façon...
fr
2.197757330pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan der Sektion Entschädigungsabkommen der Direktion für Völkerrecht des Eidg. Politischen Departements.
de
21.2.197748683pdfMemoRussia (Politics) Besprechung über das weitere Vorgehen nach den exploratorischen Vorgesprächen vom November 1976 in Moskau. Als Vorbereitung für die materiellen Verhandlungen müssen die Geschädigten ausfindig gemacht...
de
1.2.197852503pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Plan de travail de la Direction du droit international public du Département politique fédéral.
fr
1.5.197852529pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Structure organisationnelle du Département politique fédéral avec ses divisions, sections et services.
fr
29.11.197848708pdfMemoRussia (General) Die Schweiz hat bei der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zur UdSSR 1946 das Problem der baltischen Staaten weder positiv noch negativ erwähnt. Bei dieser Situation ist es grundsätzlich bis heute...
de
15.7.197952565pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Plan de travail de la Direction du droit international public du Département fédéral des affaires étrangères.
fr
29.8.1979-31.8.197954320pdfMinutesConference of the Ambassadors Le procès-verbal de la Conférence des ambassadeurs donne un aperçu des activités et des problèmes de la politique extérieure de la Suisse en 1979. Les thèmes suivants ont été abordés: La politique...
ml
19.12.197960474pdfMinutes of the Federal CouncilPoland (General) Die Kommission für Nationalisierungsentschädigungen hat das Abkommen mit Polen abgerechnet und vollzogen. Der Bundesrat nimmt davon Kenntnis. 

Darin: Antrag des EDA vom 5.12.1979...
de
27.8.1980–30.8.198054331pdfMinutesConference of the Ambassadors Das Protokoll der Botschafterkonferenz gibt einen Überblick über die aussenpolitische Tätigkeiten und Probleme der Schweiz im Jahr 1980. Es wurden folgende Themen diskutiert: Die Schweiz und die UNO,...
ml