Information about Person

Image
Steinemann, Albert
Initials: Ste
Gender: male
Reference country: Switzerland

Workplans


Functions (1 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
... 1968 - 1975AdjunktEVD/BAWI/Regional- und LänderdienstItalien, Skandinavien, Afrikanische Staaten, Iran, Japan, Hongkong, Korea und Philippinen.

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.4.197537663pdfLetterIran (Economy) Der Erdölboom im Mittleren Osten hat vor allem den Iran in den weltpolitischen Blickpunkt gerückt. Die schweizerische Handelspolitik sollte es allerdings v.a. der Privatwirtschaft überlassen,...
de

Signed documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.9.19526942pdfMemoPhilippines (the) (General) Les différents aspects des relations bilatérales sont discutés: visite de Monsieur de las Alas, traité d'amitié, création d'une Légation, exposition mondiale à Manila, expansion des échanges...
de
30.3.197135362pdfMemoWatch industry Besprechung über die soeben abgeschlossene Fernost-Mission von Vertretern der Fédération Horlogère, insbesondere die Situation in Pakistan, wo sich die Importeure seit 1.1.1971 einem teilweisen...
de
6.8.197136767pdfMemoWatch industry Besprechung über die Verhältnisse in den einzelnen problematischen Ländern des asiatischen Raumes hinsichtlich des Problems der Uhrenfälschungen und über die allenfalls bestehenden rechtlichen...
de

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.7.197438479pdfCircularRegional development banks Überblick über Diskussionen an der Jahresversammlung der Afrikanischen Entwicklungsbank sowie der erzielten Ergebnisse. Die Schweiz wird in Zukunft eine Stimmrechtsgruppe mit Belgien, Spanien und...
de

Mentioned in the documents (18 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.4.197152562pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan der Handelsabteilung und Verzeichnis der Länderbearbeitung des Eidg. Volkswirtschaftsdepartements.
de
22.9.197135510pdfLetterWatch industry Die Position der Schweiz im Falle der Nachahmungen von Westend-Uhren durch den japanischen Uhrenhersteller Citizen hat sich verschlechtert, nachdem letztere nachweisen konnten, dass auch...
de
13.1.197236324pdfCircularFinancial aid Un crédit-cadre de 400 millions de francs est destiné au financement de l'infrastructure économique et sociale de pays en voie de développement et non pas à des activités du secteur privé. Chaque...
fr
5.5.197235508pdfMemoJapan (Economy)
Volume
Japan ist nach den USA der wichtigste überseeische Handelspartner der Schweiz. Besondere Probleme werfen Import- und Investitionsbeschränkungen, Zölle, Bankfilialen, Imitationen, Dumping,...
de
19.6.197338478pdfMinutes of the Federal CouncilAfrica (General) Instrument de ratification, Jacobi nommé comme gouverneur suisse au Conseil des gouverneurs du FAD.

Également: Département de l'économie publique. Proposition du 8.6.1973 (annexe).
fr
11.3.197452563pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan der Länderdienste der Handelsabteilung des Volkswirtschaftsdepartements.
de
5.197440098pdfAddress / TalkNigeria (Economy) Le Nigéria offre aujourd’hui d’intéressantes perspectives économiques, même s'il reste de nombreux problèmes à résoudre. Analyse des potentiels et risques pour le développement économique futur du...
fr
14.4.197539827pdfEnd of mission reportEthiopia (General) Die Tätigkeit der Schweizer Botschaft in Addis Abeba musste im letzten Jahr aufgrund der politischen Ereignisse und dem Problem des angeblich in der Schweiz liegenden kaiserlichen Vermögens wesentlich...
de

Addressee of copy (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.2.197236763pdfMemoWatch industry Bericht über das Problem der Uhrenfälschungen in Hong Kong mit einer Erläuterung des Tatbestands, einem historischen Überblick über die Problematik und verschiedene Lösungsmöglichkeiten.
de
18.2.197236759pdfMinutesWatch industry In der Frage der Uhrenfälschungen soll neben Hong Kong auch mit Singapur verhandelt werden. Eine durchschlagende Aktion könnte auf andere problematische Staaten ebenfalls günstige Auswirkungen haben.
de
11.10.197340816pdfTelegramCrude oil and natural gas Consignes à l'Ambassadeur de Suisse en Italie suite à la suspension des livraisons italiennes à la Suisse d'huiles de chauffage, de carburants, de diesel et de carburéacteurs.
fr
3.1.197438347pdfMemoItaly (Economy) Die italienischen Behörden haben die Ölausfuhr aufgrund der katastrophalen Versorgungslage sistiert. Die Schweizer Botschaft in Rom konnte aber erwirken, dass die Schweiz weiter beliefert wurde. Die...
de
5.4.197440878pdfMemoGhana (Economy) Die ERG-Geschäftsstelle hat gut die Hälfte der kurzfristigen Forderungen der Schweiz gegenüber Ghana als Garantiegelder ausbezahlt. Es kann davon ausgegangen werden, dass diese Forderungen innerhalb...
de
1.4.197537663pdfLetterIran (Economy) Der Erdölboom im Mittleren Osten hat vor allem den Iran in den weltpolitischen Blickpunkt gerückt. Die schweizerische Handelspolitik sollte es allerdings v.a. der Privatwirtschaft überlassen,...
de
7.5.197539361pdfMemoAfrica (General) Bei einer ersten vorläufigen Evaluation kommen verschiedene afrikanische Länder für eine Beanspruchung eines schweizerischen Rahmenkredits in Frage. Dabei ist insbesondere die Entwicklung der...
de
20.6.197538133pdfMemoItaly (Economy) Die Bildung eines gemischten Komitees zur Förderung schweizerischer Investitionen in Süditalien hat sich verzögert. Die schweizerische Delegation ist aber jetzt gebildet und besteht aus Vertretern der...
ml