Information about Geographical term dodis.ch/G676

Image
Chur
Coire
Coira
Cuira
Haldenstein
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Documents composed in this place (10 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
15.2.191955328pdfMinutesThe Vorarlberg question (1919)
Volume
Der Regierungsrat des Kantons Graubünden beschliesst, das Anschlussbegehren der Gemeinde Taufers an den Bundesrat weiterzuleiten, anstatt selbst einen Entscheid zu fällen.
de
15.2.191955537pdfLetterThe Vorarlberg question (1919) Der kleine Rat des Kantons Graubünden übermittelt ein Auszugsrpotokoll der Gemeinde Taufers, aus dem hervorgeht, dass die dortige Bevölkerung sich der Schweiz anschliessen möchte.
de
10.10.197340303pdfLetterLiechtenstein (Others) In Liechtenstein soll offiziell bekanntgegeben werden, dass im Raum Sargans militärische Manöver stattfinden bei denen nicht scharf geschossen wird. Allerdings hat die Information der...
de
18.2.197649784pdfLetterIran (General) Für die zukünftige Bewachung und Sicherheit des Schahs von Persien und seiner Familie im Skiurlaub werden alle möglichen Sicherheitsvorkehrungen geprüft. Aktivitäten wie Skifahren und Benutzung des ÖV...
de
17.7.197855002pdfReportHumanitarian aid Die hauptsächlichen Tätigkeiten der SKH-Experten bestanden während des Einsatzes im Hafen von Dakar vor allem in der Kontrolle über die Verteilung der Hilfsgüter, welche dem PAM zur Verfügung gestellt...
ml
16.3.198154239pdfLetterNuclear power Eine militante Organisation hat einen Bombenanschlag auf das Haus eines Mitarbeiters der Firma CORA Engineering verübt und fordert, dass Lieferungen an das pakistanische Nuklearprogramm sofort...
de
20.8.199058623pdfMemoRomania (Politics) Der Präsident der Aussenpolitischen Kommission, Nationalrat Bundi, führte in Bukarest, Belgrad und Budapest Gespräche mit Parlamentariern, Diplomaten und Regierungsmitgliedern über die Lage vor Ort...
de
16.12.199262230pdfLetterAlpine Convention (1991)
Volume
Die Bündner Kantonsregierung beschwert sich beim Bundesrat über die Verhandlungsführung bei der Alpenkonvention. Die Mitsprache der in den Alpen lebenden Bevölkerung sei unter diesen Umständen nicht...
de
13.7.199363098pdfLetterCanton's foreign politic Überblick über die bisherige Praxis der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Kanton Graubünden, namentlich die in Kraft stehenden bi- und multilateralen Verträge mit dem Ausland, die mit...
de
18.11.199365371pdfMemoPersonal issues of others Departments Das Interesse der Schweiz an globalen Rüstungskontroll-, Abrüstungs- und Nonproliferationsmassnahmen sowie die Beteiligung an friedenserhaltenden Aktionen verlangen eine spezifisch militärische...
de

Documents sent to this place (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.8.191955240pdfLetterThe Vorarlberg question (1919) Dem Anschlussbegehren der Gemeinde Taufers an die Schweiz kann nicht entsprochen werden.
de
29.11.197855315pdfLetterClimate change Die Unwetter anfangs August 1978 haben besonders das Tessin, die Ostschweiz und Graubünden betroffen und grosse Schäden angerichtet. Der Gesamtbetrag der aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen zu...
de
27.3.197951859pdfLetterAustria (Others) Die Schweiz ist gegenüber Österreich zur strikten Einhaltung der staatsvertraglichen Bestimmungen verpflichtet. Deswegen muss die Luftseilbahn Samnaun AG ihre Anlagen auf dem Viderjoch anpassen, da...
de

Documents mentioning this place (142 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
25.11.199263198pdfMemoMixed credits Aperçu de l'état de la planification des projets de financement mixte dans les différentes régions du monde.

Également: Tableau récapitulatif des projets (annexe).
fr
7.12.199258859pdfTableConfidence and Security-Building Measures (CSBM) Command organization of Switzerland's Military Forces as well as formations and combat units of land forces, amphibious formations, air formations, air combat units and air defence aviation as annual...
en
11.12.199263244pdfMemoVote on European Economic Area (EEA) (1992) Nach dem Scheitern der EWR-Abstimmung bewertet das Integrationsbüro seine Kommunikations- und Informationsstrategie. Das Informationsdefizit kann nicht der einzige Grund für den Misserfolg sein, der...
de
21.12.199262843pdfInformation note to the Federal Council [since 1987]Vatican (the) (Holy See) (General) Resumé de la visite de l'Ambassadeur J. Staehelin au Vatican pour y transmettre le message du Conseil fédéral sur la situation dans l'évêché de Coire. Le DFAE propose que l'on approfondisse l'étude...
fr
11.3.199365771pdfMemoVatican (the) (Holy See) (General) Der erste schweizerische Botschafter beim Vatikan, Jenö Staehelin, besuchte zum letzten Mal Papst Johannes Paul II. Dieser zeigte sich zufrieden, dass die Beziehungen zur Schweiz regualisiert wurden....
de
16.3.199365724pdfMemoVatican (the) (Holy See) (General) Le DFAE propose dans une note de discussion au Conseil fédéral les conditions pour un ambassadeur de Suisse près le Saint-Siège. Un candidat doit disposer d'une importante expérience diplomatique, il...
fr
31.3.199364228pdfMinutes of the Federal CouncilVatican (the) (Holy See) (General) Le mandat de l'ambassadeur Staehelin cessera le 16.4.1993. Le Conseil fédéral décide que la mission spéciale près le Saint-Siège doit être maintenue sans vacance. Il est souhaité de maintenir la...
fr
13.7.199363098pdfLetterCanton's foreign politic Überblick über die bisherige Praxis der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Kanton Graubünden, namentlich die in Kraft stehenden bi- und multilateralen Verträge mit dem Ausland, die mit...
de
1.8.199364654pdfMinutesEuropean Union (EEC–EC–EU) Delegationen der Bundesversammlung und des Europäischen Parlaments diskutieren die schweizerische Europapolitik nach dem EWR-Nein, die Wegkostenregelung im Zusammenhang mit Transitverkehr und Umwelt,...
ml
17.9.199364389pdfMinutesRelations with the ICRC 1. 93.051 s IKRK. Bundesbeitrag
2. 93.021 s Immobilienstiftung für internationale Organisationen (FIPOI). Neue Darlehen (CERN und WMO)
3. 93.047 s KSZE-Übereinkunft über Schlichtung und...
ml

Destination of copy (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.2.197438313pdfLetterItaly (Economy) Négociations italo-suisses sur l'imposition des frontaliers italiens. L'Italie refuse la solution d'une rétrocession échelonnée des impôts payés par les frontaliers. Elle souhaite désormais lier...
fr
15.11.197749802pdfLetterIran (General) Da weder ein iranischer Antrag noch ein gewichtiger politischer Grund für die Steuerbefreiung des Schahs vorliegen, scheint es keinen Grund für eine Änderung der gegenwärtigen Praxis zu geben. Die...
de