Information about Geographical term dodis.ch/G1243

Image
Vaud
Waadt
Waadtland
VD
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Documents sent to this place (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.9.197652369pdfMemoSwiss citizens from abroad Der stimmberechtigte Auslandschweizer kann überall in der Schweiz brieflich stimmen. Will er indessen an der Urne selbst seine Bürgerpflicht erfüllen, hat er im Stimmlokal der von ihm gewählten...
de
1.11.197653490pdfCircularWatch industry Das Institut für die offizielle Qualitätskontrolle in der schweizerischen Uhrenindustrie ist seit 1972 die Kontrollstelle für die zur Ausfuhr und zum Verkauf in der Schweiz bestimmten Uhren. Das EVD...
ml

Documents mentioning this place (329 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.1.190242781pdfNoteFrance (Others)
Volume
Décisions de la commission française pour l’étude des lignes d’accès au Simplon et leurs répercussions pour la Suisse.


fr
3.2.190342828pdfMinutesFrance (Others)
Volume
Le Conseil d’Etat du Canton de Vaud soutient auprès du Conseil fédéral la ligne de chemin de fer Frasne—Vallorbe contre le projet concurrent du Canton de Genève par la Faucille.


de
23.1.190743018pdfLetterSecurity policy
Volume
Der Generalstabschef übersendet ein militärpolitisches Memorial und Punktationen zu einem Bündnisvertrag und ersucht Forrer um Ansichtsäusserung und eine Unterredung.


de
24.1.190843068pdfReportPolitical activities of foreign persons
Volume
Die Bundesanwaltschaft erstattet Bericht über die Aktivitäten von Russen - insbesondere von Studenten - und fordert ein schärferes Einschreiten der Behörden.


de
12.6.190943115pdfLetterFrance (Others)
Volume
Trotz kompliziertem Konferenzverlauf und innenpolitischen Schwierigkeiten ist man mit dem Vertrag zufrieden, da man mit Frankreich in gutem Verhältnis leben möchte.


fr
21.10.191343241pdfMinutes of the Federal CouncilGermany 1871–1945 (Gen)
Volume
In Lausanne ist die deutsche Konsulatsfahne herunter gerissen worden. Der Bundesrat wird sein Bedauern über diesen Zwischenfall aussprechen.


de
11.1.191643440pdfLetterNeutrality policy
Volume
Wille estime que sa décision d’écarter les colonels Egli et von Wattenwyl de l’Etat-Major Général est une mesure suffisante et il s’élève contre la publicité faite autour de «l’affaire des colonels»,...
de
5.10.191643489pdfMinutes of the Federal CouncilEconomic and financial negotiations with the Central Powers (World War I)
Volume
Le Conseil fédéral répond à la lettre collective des Cantons romands qui attire son attention sur le fait qu’aucun représentant de la Suisse romande n’a fait partie de la délégation ayant négocié avec...
fr
20.10.191643492pdfLetterCommunist movement
Volume
Le DPF charge Lardy d’informer Trotski qu'il n’est pas autorisé à entrer en Suisse.
de
13.1.191743527pdfMemorandum (aide-mémoire)Military policy
Volume
Selon Wille la situation militaire générale et la possibilité d’une invasion de la Suisse par les belligérants justifient une mobilisation générale.
de