Informations about subject dodis.ch/D455

Image
Hungary (Others)
Ungarn (Andere)
Hongrie (Autres)
Ungheria (Altro)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (5 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.2.19485187pdfMemoHungary (Others) Notice pour A. Zehnder concernant un entretien avc M. Studer, Délégué du Don suisse en Hongrie et M. Cramer, collaborateur de M. de Haller sur le changement d'attitude de la Hongrie depuis l?affaire...
fr
13.6.19508555pdfLetterHungary (Others) EPD an EDI betr. die Einfuhr von ungarischen Kunstgütern, welche evtl. illegal in die Schweiz kamen und von Nationalisierungen in Ungarn stammen.
Vgl. hierzu auch die Antwort des Bundesrates auf...
de
21.12.197235670pdfLetterHungary (Others)
Volume
Une décision du Conseil fédéral concernant l'utilisation d'avoirs en déshérence datant de la Deuxième guerre mondiale pourrait faire réagir le Gouvernement hongrois et remettre en question la...
fr
18.4.197338374pdfMemoHungary (Others) Auf ungarischer Seite besteht das Bedürfnis, die kulturellen Beziehungen zur Schweiz zu intensivieren. Vor allem das Institut für kulturelle Auslandsbeziehungen versucht in verschiedenen Bereichen...
de
17.10.197850562pdfMemoHungary (Others) Un accord de coopération scientifique entre la Suisse et la Hongrie entre en vigueur en décembre 1977. En janvier 1978, U. Hochstrasser, directeur de l'Office de la science et de la recherche, visite...
fr
Assigned documents (secondary subject) (25 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.11.195049161pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilAid to refugees Diskutiert werden drei Bundesbeschlüsse betreffend Flüchtlingshilfe, namentlich die Schweizer Beiträge an die Internationale Flüchtlingsorganisation der UNO und die Schweizer Europahilfe. Ein weiterer...
de
26.5.196631637pdfLetterHungary (General) Die Beziehungen zwischen der Schweiz und Ungarn haben sich seit 1956 nicht normalisiert. Die Schweiz bleibt im Gegensatz zu anderen westlichen Staaten im Rückstand, woran auch die starre,...
de
1.3.196732219pdfLetterHungary (Economy) Die Verhandlungen über das neue Luftfahrtabkommen wurde durch die entgegenkommende Haltung der ungarischen Behörden und der angenehmen Atmosphäre wesentlich erleichtert.
de
1.6.196732221pdfMemoHungary (Politics) Der Bundesrat hat einen ungarischen Botschaftssekretär wegen Bespitzelung von Flüchtlingen zur Persona non grata erklärt. Als Retorsionsmassnahme verlangt Budapest die Ausweisung des schweizerischen...
de
28.6.196732220pdfMemoHungary (Politics) Der "Einbruch" in die Büros der ungarischen Handelsdelegation in Bern ist wahrscheinlich fingiert. Darauf deutet ein Rapport der Berner Polizei hin. Jedenfalls schlachtet Budapest den Vorfall...
de
22.8.196732218pdfPolitical reportHungary (General) In letzter Zeit ist es zu einer deutlichen Verschlechterung der Beziehungen zu Ungarn gekommen. Politische Zwischenfälle und die Aktivität ungarischer Migranten in der Schweiz führten zu...
de
13.9.196732217pdfMemoHungary (Politics)
Volume
Der schweizerische Botschafter in Budapest schätze die Situation falsch ein. Es sei naiv von W. Fuchss, um mehr Verständnis und Sachlichkeit zu werben. Gegenüber den kommunistischen Staaten müsse die...
de
2.4.197035746pdfMemoHungary (Economy)
Volume
Ungarn steht an der Spitze der wirtschaftlichen Reformbewegungen in Osteuropa. In Bezug auf die Schweiz steht die offene Frage der Entschädigung nachträglich enteigneter Liegenschaften dem ungarischen...
de
15.12.197135845pdfCircularSetting up and integration Für eine einheitliche Praxis in der Regelung von Eheschliessungen mit Angehörigen der osteuropäischen Staaten erlässt das EPD Richtlinien. Aus humanitären Überlegungen sollen Ausreiseanträge...
de
26.4.197338382pdfReportHungary (General) Im Gespräch zwischen E. Thalmann und F. Puja wird die ungarische Position zur europäischen Sicherheitskonferenz in Helsinki, dem SRPD, der Truppenreduktionsgespräche in Wien und zu Vietnam erörtert....
de