Language: Multiple
15.12.1989 (Friday)
Interpellation 89.816. Beziehungen zum Fürstentum Liechtenstein
Interpellation (Int)
Der Beitritt Liechtensteins zur UNO hat keine Auswirkungen auf das schweizerisch-liechtensteinische Verhältnis. Das Fürstentum ist in der Gestaltung seiner Aussenpolitik frei, auch wenn die Schweiz es in den meisten Drittstaaten diplomatisch vertritt.

Darin: Interpellation von Paul Eisenring vom 15.12.1989 (Beilage).
Darin: Antwort des Bundesrats vom 11.6.1990 (Beilage).
How to cite: Copy

3 repositories

PDF