Language: Multiple
30.1.1940 (Tuesday)
Bericht des Bundesrates an die Bundesversammlung über die XX. Völkerbundsversammlung
Rapport du Conseil fédéral à l'Assemblée fédérale sur la XXe session de l'assemblée de la Société des Nations
Report (R)
Ursprünglich war geplant, die Versammlung von 1939 aufgrund der angespannten politischen Lage und den Kriegssituationen zu vertagen. Nach einer Bitte der finnischen Regierung in Folge des Ausbruchs des sowjetisch-finnischen Krieges, wurde die Versammlung dennoch einberufen. Die Sowjetunion wurde per Resolution aus dem Völkerbund ausgeschlossen, wobei die Schweiz sich mit Hinblick auf die gerade im letzten Jahr wiedererlangte «traditionelle Neutralität» ihrer Stimme enthielt. Der Angriff Deutschlands auf Polen hingegen wurde nicht thematisiert.
How to cite: Copy

2 repositories

PDF