Dossier CH-BAR#E1004.1#1000/9#318*

ArchiveSwiss Federal Archives
Archival classification CH-BAR#E1004.1#1000/9#318*
Dossier title Beschlussprotokolle des Bundesrates September - Oktober 1929 (1929–1929)

Available documents (5 record(s) found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.9.192945521pdfMinutes of the Federal CouncilLeague of Nations
Volume
Der Bundesrat beschliesst, bei den Wahlen für die nichtständigen Sitze im Völkerbundsrat Norwegen gegenüber einem südamerikanischen Staat den Vorzug zu geben.


fr
10.9.192945522pdfMinutes of the Federal CouncilFrance (Politics)
Volume
Motta und Stucki haben zur Orientierung des Bundesrates an einer Sitzung des Genfer Staatsrates über die Zonenfrage teilgenommen. Das EVD und das EFZD werden zuhanden des Politischen Departementes...
fr
10.9.192945523pdfMinutesPeacekeeping (1918–1939)
Volume
Schulthess orientiert den Bundesrat über eine Rede Briands in Genf zum Thema Vereinigte Staaten von Europa. Nach Schulthess stellen sich die Probleme der Verwirklichung der Paneuropaidee nicht auf...
fr
20.9.192945527pdfMinutes of the Federal CouncilFrance (Politics)
Volume
Der Bundesrat ernennt Borei und Stucki zu schweizerischen Delegierten an den schweizerisch-französischen Verhandlungen über die Zonenfrage.


fr
22.10.192945531pdfMinutes of the Federal CouncilQuestions relating to the seat of international organisations
Volume
Motta gibt die Auffassung Bachmanns bekannt, wo nach sich die Auseinandersetzung um den Sitz der Internationalen Zahlungsbank nur noch zwischen der Schweiz und Holland abspielt. Motta versucht eine...
fr