Dossier CH-BAR#E2004B#1982/69#36*

ArchiveSwiss Federal Archives
Archival classification
CH-BAR#E2004B#1982/69#36*
Old classification CH-BAR E 2004(B)1982/69  vol.13
Dossier title Botschaftskonferenzen (1967–1972)
File reference archivea.133.4

Available documents (7 record(s) found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.9.197034530pdfMinutesConference of the Ambassadors Das Protokoll der Botschafterkonferenz gibt einen Überblick über die aussenpolitischen Tätigkeiten und Probleme der Schweiz im Jahr 1970. Es wurden folgende Themen diskutiert: Aussenpolitische Lage,...
ml
3.9.197034533pdfAddress / TalkEurope's Organisations Die Schweiz steht vor ausserordentlich schwierigen und komplexen Verhandlungen mit der EWG-Kommission, bei denen es um nichts weniger geht als die Neubestimmung des Platzes, den sie als neutraler...
de
3.9.197034534pdfAddress / TalkForeign labor Die Stabilisierung der Anzahl der ausländischen Arbeitskräfte ist für die schweizerische Politik in Bezug auf das Überfremdungsproblem das oberste Ziel, da sich angesichts der Lage der öffentlichen...
de
*.9.197034535pdfAddress / TalkTransit and transport Referat zu den luftverkehrspolitischen Leitsätzen, der wirtschaftlichen und verkehrspolitischen Bedeutung des Luftverkehrs, den drei Säulen der schweizerischen internationalen Luftfahrt, der...
de
1.9.197034536pdfMemoBrazil (Politics)
Volume
Orientierung über die konkreten Massnahmen, welche die Vertretungen im Ausland im Falle der Verhaftung von Schweizerbürgern und -bürgerinnen zu ergreifen haben.
de
2.9.197034537pdfMinutesNear and Middle East Discussion autour de la menace permanente d'un attentat contre la Suisse, qui aurait pour but d'obtenir la libération des auteurs de l'attentat de Kloten, et autour de l'efficacité des mesures prises...
ml
16.6.197034538pdfMemoCultural relations Angesichts der recht grossen Zahl an Vorwürfen von Schweizer Kulturschaffenden im Ausland, sollte die günstige Gelegenheit der Botschafterkonferenz genutzt werden, den schweizerischen Vertretungen in...
de