Information about organization dodis.ch/R9976

Image
Schweizerische Botschaft in San José
Schweizerische Botschaft in San José (1967 ...)
Ambassade de Suisse à San José (1967 ...)
Ambasciata svizzera a San José (1967 ...)
Botschaft ab 1967, cf. PVCF No 1156 du 7.7.1967.
Cf. Historisches Verzeichnis der diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Schweiz seit 1798, 2010, S. 422.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (30 records found)
DateFunctionPersonComments
22.8.1960 - 12.9.1962Schweizerischer GesandterKönig, MaxAvec résidence à Guatemala. Nomination par le Conseil fédéral le 12.4.1960, cf. PVCF No 625.
13.8.1962 - 11.5.1963AmbassadorKönig, MaxAvec résidence à Guatemala. Nomination par le Conseil fédéral le 13.9.1962, cf. E2500#1990/6#1290*.
23.1.1964 - 9.4.1968AmbassadorHumbert, JeanAvec résidence au Guatemala, cf. PVCF No 670 du 3.4.1964.
... 1967 - 24.9.1970Geschäftsträger a.i.Heim, WalterCf. PVCF No 1156 du 7.7.1967.
1968 - 1970VizekonsulHeim, Walter
30.4.1968 - 28.2.1972AmbassadorMasset, CharlesAvec résidence à Guetemala, cf. PVCF No 199 du 7.2.1968. Ernennung zum Botschafter in Sondermission anlässlich der Amtseinsetzung des neuen Präsidenten der Republik Costa Rica, José Figueres Ferrer, vgl. BR-Prot. Nr. 679 vom 15.4.1970.
2.1.1969 - 4.3.1969KanzleiadjunktWey, HugoTemporär, vgl. E2500#1990/6#2471*.
21.9.1970–4.10.1973Geschäftsträger a.i.Vogt, HannesVgl. E2024-02A#1999/137#2459*.
21.9.1970–31.12.1970VizekonsulVogt, HannesTit. Botschaftssekretär vgl. E2024-02A#1999/137#2459*.
1.1.1971–4.10.1973ConsulVogt, HannesTit. Botschaftssekretär vgl. E2024-02A#1999/137#2459*.

Relations to other organizations (3)
Swiss representation in Costa Ricais carried out by Schweizerische Botschaft in San José 1967->
Cf. Historisches Verzeichnis der diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Schweiz seit 1798, 2010, S. 422.
Swiss representation in Nicaraguais carried out by Schweizerische Botschaft in San José 1986->
Swiss representation in Panamais carried out by Schweizerische Botschaft in San José 1995->

Written documents (6 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.10.196834080pdfLetterPanama (Politics) Après le coup d'Etat au Panama, dû au mécontentement au sein de la garde présidentielle, on peut s'attendre à des troubles dans ce pays touché par l'instabilité politique.
fr
18.9.197036917pdfEnd of mission reportCosta Rica (General) Die Beziehungen zwischen der Schweiz und Costa Rica sind ausgezeichnet und es bestehen überhaupt keine Probleme. Auch zur Schweizerkolonie unterhält die Vertretung gute Kontakte.
de
27.1.197749638pdfLetterCuba (Politics) Le nouveau sous-secrétaire d’État américain pour les affaires de l’Amérique latine décrit comme priorité de son mandat de trouver un arrangement pour le nouvel accord du canal de Panama et de faire...
fr
1.4.198158589pdfPolitical reportCosta Rica (Politics) Les attentats contre l’ambassade des États-Unis et du Honduras ont soulevé des discussions autour de la situation dramatique de plusieurs pays d’Amérique centrale. En particulier le trafic d’armes en...
fr
23.8.199160065pdfTelegramCosta Rica (General) Die ehemalige anti-kommunistische Liga hat sich in San José getroffen, was zu einem Grossereignis hochsterilisiert wurde – wohl in der Hoffnung auf massive Wirtschaftshilfe von taiwanesischer Seite....
de
30.12.199160419pdfEnd of mission reportCosta Rica (General) Wegen seiner politischen, sozialen und wirtschaftlichen Stabilität wird Costa Rica manchmal als die «Schweiz Zentralamerikas» bezeichnet. Im Vergleich zum übrigen Zentralamerika, das sich in einer...
de

Received documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
8.1.196934053pdfLetterCosta Rica (Economy) Das Problem der teilweise enormen Differenzen zwischen den Aussenhandelsstatistiken vieler Länder Lateinamerikas und derjenigen der Schweiz, aktuell im Falle Costa Ricas, ist bekannt. Zur Minderung...
de
14.7.196933267pdfReportArgentina (General)
Volume
Bericht über Anlass und Zweck der Argentinienreise von H. Schaffner, das Besuchsprogramm und die wichtigsten Gespräche.
de
4.9.197439065pdfCircularCuba (Politics) Es zeichnet sich eine neue Etappe der Beziehungen Kubas zum Westen ab. Nach 15 Jahren castristischer Herrschaft erscheint Kuba nicht mehr als Vorbild für die dritte Welt und droht an Bedeutung zu...
ml
18.2.197540099pdfCircularSouth America (General) Überblick über die humanitären Hilfsaktionen in Lateinamerika 1974, die aus den Krediten der Sektion internationale Hilfswerke (Rahmenkredite für humanitäre Hilfe und Milchproduktehilfe sowie Kredit...
de
1.6.197649506pdfCircularSouth America (General) Die Schweiz, – die kurz vor ihrem offiziellen Beitritt zur IDB steht, – nimmt als Beobachterin an der Konferenz teil. Sie setzt sich innerhalb ihrer Stimmrechtsgruppe dafür ein, dass die Posten des...
de
14.6.197849513pdfCircularSouth America (General) Pour tenir compte du rôle économique et politique de plus en plus important de l’Amérique latine le DFP reçoit, sur injonction du Conseil fédéral, l’autorisation d’accréditer l’Ambassadeur suisse à...
fr
18.4.199056273pdfLetterUNO – General Im Rahmen der UNITAR-Verwaltungsratssitzung führte J.-P. Keusch diverse Gespräche mit den Verantwortlichen des UNO-Sekretariats. Dabei wurde u.a. auch die finanziell katastrophale Lage der UNO...
ml

Mentioned in the documents (14 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
8.1.196934053pdfLetterCosta Rica (Economy) Das Problem der teilweise enormen Differenzen zwischen den Aussenhandelsstatistiken vieler Länder Lateinamerikas und derjenigen der Schweiz, aktuell im Falle Costa Ricas, ist bekannt. Zur Minderung...
de
18.9.197035334pdfCircularUN (Specialized Agencies) En prévision de la candidature de la Suisse au Conseil du développement industriel, les Ambassades de Suisse sont priées d'entreprendre des démarches auprès des ministères des Affaires étrangères de...
fr
19.7.197136921pdfLetterCosta Rica (General) Beim schweren Unwetter, das die atlantische Küstenregion Costa Ricas heimgesucht hat, wurde auch ein von Schweizern gegründetes Dorf vernichtet. Als Beitrag an den Wiederaufbau der lokalen Schule,...
de
8.5.197236932pdfReportSouth America (General) Aperçu des nouveaux projets de la Coopération technique en Amérique latine, notamment au Pérou, en Bolivie, au Paraguay et au Costa Rica.
fr
28.7.197540096pdfReportSouth America (General) Aperçu du voyage de service en Amérique latine et de toutes les entrevues: inspections des projets de l’aide au développement suisse déjà en cours et évaluation des potentiels futurs projets en...
fr
8.197652805pdfReportEnergy and raw materials Stagearbeit beim Finanz- und Wirtschaftsdienst des EPD über das Verhältnis der Schweiz zu Internationalen Rohstoffabkommen (Kaffee, Kakao, Weizen, Zinn und Zucker). Wie wichtig sind solche Abkommen...
ml
17.9.197959111pdfMinutes of the Federal CouncilStructure of the representation network Im Hinblick auf den Personalstopp werden gewisse Vertretungen im Ausland aufgehoben, um dadurch neue Vertretungen in Ländern, wo die Handelsinteressen stärker wurden, zu eröffnen oder zu...
de
5.10.197952743pdfMinutes of the Federal CouncilStructure of the representation network
Volume
Um die Interessen der Schweiz erfolgreich vertreten zu können, muss das diplomatische und konsularische Netz immer wieder den laufenden Bedürfnissen angepasst werden. Der Bundesrat beschliesst deshalb...
de
7.2.198554425pdfLetterHonduras (General) F. Nordmann décrit la situation politique et l'état des relations bilatérales de la Suisse avec le Guatemala, le Honduras, le Nicaragua, le Salvador et Panama. Il donne également son avis sur les...
fr
17.10.198954886pdfMinutesSouth America (General) Lors de la Conférence régionale des Ambassadeurs pour l'Amérique latine, les thématiques économiques les plus importantes sont l'endettement et le financement, le commerce et les investissement et la...
fr

Addressee of copy (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.7.197136921pdfLetterCosta Rica (General) Beim schweren Unwetter, das die atlantische Küstenregion Costa Ricas heimgesucht hat, wurde auch ein von Schweizern gegründetes Dorf vernichtet. Als Beitrag an den Wiederaufbau der lokalen Schule,...
de
19.9.197540260pdfLetterHumanitarian aid Trotz der Einfuhrsperre für Milchprodukte wurde Milchpulver an Guatemala und Honduras gespendet. Dieses Sich-über-Vorschriften-Hinwegsetzen könnte zu negativen Reaktionen bei den zuständigen...
de