Information about organization dodis.ch/R9879

Image
Schweizerischer Friedensrat
Conseil Suisse des Associations pour la Paix
Consiglio svizzero delle associazioni per la pace
SFR
Conseil suisse des associations pour la paix
Schweizerische Zentralstelle für Friedensarbeit
Cf. PVCF du 25.10.1960 et E 2800/1967/60, 16. Dénomination "Zentralstelle für Friedensarbeit" utilisée dans: dodis.ch/16164

E2001E-01#1987/78#884*, lettre du 8.8.1973.

E1001#1981/21#9*, lettre du 7.3.1975 au CF (original)
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (2 records found)
DateFunctionPersonComments
PresidentHumbert-Droz, JulesCf. PVCF du 25.10.1960 et E 2800/1967/60, 16.
1964 - 1975PresidentBraunschweig, HansjörgE2001E-01#1987/78#884*, lettre du 8.8.1973.

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.9.19539314pdfLetterExport of munition Erhöhung des Kriegsmaterialexportes und der Lieferung an kriegführende Staaten ist nach Meinung des schweizerischen Friedensrates nicht mit dem Kriegsmaterialbeschluss von 1949 vereinbar.
de

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.12.19539659pdfLetterExport of munition Brief an den Schweizerischen Friedensrat.
de

Mentioned in the documents (12 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
29.4.194654160pdfLetterLeague of Nations Le discours de M. Petitpierre de la dernière session de l’Assemblée de la Société des Nations, sera publié dans un journal. Pour les Pendant suisses alémaniques dans la Nouvelle Gazette de Zurich pour...
fr
7.9.19539314pdfLetterExport of munition Erhöhung des Kriegsmaterialexportes und der Lieferung an kriegführende Staaten ist nach Meinung des schweizerischen Friedensrates nicht mit dem Kriegsmaterialbeschluss von 1949 vereinbar.
de
1.12.19539658pdfMinutes of the Federal CouncilExport of munition Der Entwurf des Antwortschreibens an den Schweizerischen Friedensrat wird genehmigt.
de
4.1.196016168pdfLetterRelations with the ICRC Position du CICR sur l'éventualité, envisagée par les mouvements antiatomiques, de la convocation par la Suisse d'une conférence diplomatique visant à renforcer en droit les propositions de la...
fr
26.1.196016312pdfMemoRelations with the ICRC Il est discuté du projet de règles limitant les risques courus par la population civile en temps de guerre ainsi que de la pétition du Conseil suisse des associations pour la Paix. Le problème d'un...
fr
18.5.196116164pdfReportImport of munition Bericht der Schweizerisches Bundesanwaltschaft über zehn Delegierten der "Schweizerischen Bewegung gegen die atomare Aufrüstung", die von Bundesrat Petitpierre empfangen werden wünschen.
de
28.1.197438266pdfMinutes of the Federal CouncilChile (Politics) Die Aktion zur Aufnahme von Flüchtlingen aus Chile wird als abgeschlossen betrachtet. Eine finanzielle Unterstützung des Hochkommissariast der Vereinten Nationen für Flüchtlinge wird noch geprüft. Der...
de
2.3.197438268pdfLetterChile (Politics)
Volume
Kritische Beurteilung der Motive des bundesrätlichen Entscheids zur Einführung des Visum-Zwangs für chilenische Staatsbürger.
de
12.197750921pdfOtherSecurity policy Verzeichnis von Parteien, Organisationen, Gruppen und Institutionen der parlamentarischen und der ausserparlamentarischen Opposition: Ausländer-Organisationen, Orthodoxe moskautreue Kommunisten, Neue...
ml
9.5.197850325pdfLetterExport of munition Die Thematik des Kriegsmaterialexports muss vor dem grossen, weltpolitischen Hintergrund gesehen werden : Den Linksextremisten geht es um die Schwächung unserer Wehrbereitschaft, die MOWAG beliefert...
de