Information about organization dodis.ch/R9535

Image
Deutschland/BRD/Bundesfinanzministerium
Allemagne/RFA/Ministère des Finances
Germania/RFT/Ministero delle Finanze
Deutschland/BRD/Finanzministerium
Bundesfinanzministerium
Bundesfinanzministerium (BRD)
BRD/Finanzministerium
Bundesministerium der Finanzen
BMF
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (36 records found)
DateFunctionPersonComments
Ministerial DirectorFéaux de la Croix, ErnstEn tous cas en 1955.
MinisterialratBlessin, Georg"Ministerialrat Dr. Blessin im Bundesministerium der Finanzen", E 2200.161(-) 1976/194 Box 19 , lettre du 27.2.1959
Chief Government CouncillorZorn, HermannE 2200.161(-) 1976/194 Box 19 , lettre du 21.11.1960.
MinisterialratKuschnitzky, FriedrichE 2200.161 1968/134 Box 23, notice du 22.6.1954."Ministerialrat" [membre de la délégation dirigée par B. Wolff] + lettre du 20.12.1954.
15.9.1949 - 6.10.1953FinanzministerSchäffer, FritzVgl. (Minister-Ploetz) Regenten und Regierungen der Welt, Teil II, Bd. 4, Neueste Zeit 1917/18-1964, Bielefeld, 1964, S. 158.
25.11.1949 - 1959Secretary of StateHartmann, Alfred
... 1951 ...Head of SectionWolff
9.10.1953 - 22.10.1957FinanzministerSchäffer, FritzVgl. (Minister-Ploetz) Regenten und Regierungen der Welt, Teil II, Bd. 4, Neueste Zeit 1917/18-1964, Bielefeld, 1964, S. 159.
22.10.1957 - 7.11.1961FinanzministerEtzel, FranzCf. Regenten und Regierungen der Welt (Minister-Ploetz), vol. 4, 1964, p. 160.
1959 - 1962Secretary of StateHettlage, Karl Maria

Relations to other organizations (1)
Deutschland/BRD/Bundeszollverwaltungis part of Deutschland/BRD/Bundesfinanzministerium

Received documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.5.197235290pdfLetterDouble taxation Die Schwierigkeiten des Genehmigungsverfahrens des neuen Doppelbesteuerungsabkommens mit der Bundesrepublik Deutschland im Nationalrat liessen sich am raschesten durch ein Zusatzabkommen beheben.
de
21.5.198559236pdfLetterGermany – FRG (Economy) Die Vereinigung Schweizerischer Unternehmen in Deutschland hat den Bericht des OECD-Steuerausschusses in einem Arbeitskreis erörtert. Es existieren Divergenzen zwischen den OECD-Leitlinien und der...
de

Mentioned in the documents (54 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
21.8.19518672pdfMemoWashington Agreement (1946) Aktennotiz. Abkommen von Washington. Deutsche Mitwirkung
de
23.10.19518665pdfLetterWashington Agreement (1946)
Volume
Décision alliée de remettre le règlement des avoirs allemands à des négociations directes entre la Suisse et la RFA. L'exécution de l'Accord de Washington pourra enfin être réglée.
Alliierte...
fr
5.3.19528668pdfLetterWashington Agreement (1946) Betr. Ablösung des Abkommens von Washington
de
12.5.19528866pdfLetterWashington Agreement (1946) Ablösung des Washingtoner Abkommens und Regelung der schweizerischen Staatsforderungen gegen das Deutsche Reich
de
20.5.195249692pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilEuropean Payments Union (1950–1958) Die Europäische Zahlungsunion steht in der Kritik und die Mitgliedschaft der Schweiz wird infrage gestellt. Zudem diskutiert der Bundesrat darüber, ob einem von der Schweiz ausgewiesenen italienischen...
de
24.4.195310299pdfLetterGermany – FRG (Economy)
Volume
Négociations au sujet des crédits en faveur du développement de la métallurgie et de la sidérurgie en Allemagne de l'Ouest: conditions suisses pour les importations et désignation des fournisseurs...
de
*.9.195310277pdfMemoGermany – FRG (Politics) Unterredungen mit einer deutschen Delegation, Darstellung der geschädigten Schweizer im Zweiten Weltkrieg (KZ etc.), nachhaltiger Eindruck auf die deutsche Delegation.
de
2.9.19539051pdfLetterGermany – GDR (Politics) Stucki an Schweizer Delegation betr. in der Schweiz liegende Vermögenswerte von ostdeutschen Bürgern
de
16.12.195310306pdfMinutesGermany – FRG (Economy) Besprochen wird die Bedeutung der Saldoquittung für die Liquidation des Abwicklungskontos. Es kann kein grundsätzliches Einverständnis über das Vorgehen gefunden werden, es wird aber beschlossen die...
de
29.3.195410280pdfMemoGermany – FRG (Economy) Nazi-Schäden: Vorgeschichte, bisherige Schritte, Abstimmung über Bundesbeschluss, Besprechung mit dem deutschen Delegationsleiter Wolff.
de