Information about organization dodis.ch/R6971

Image
Swiss Society of Economics and Statistics
Schweizerische Gesellschaft für Volkswirtschaft und Statistik
Société suisse d'économie et de statistique
Società svizzera di economia e statistica
Société de Statistique et d'Economie politique
SSES
SGVS
Schweiz. Gesellsch. f. Volkswirtschaft u. Statistik
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (6 records found)
DateFunctionPersonComments
1944–1947PresidentGschwind, Hugo
...1947...MemberKoller, Albert
...1950...PresidentKeller, Theo
...1968–1969...PresidentGoetschin, Pierre
...1968...SecretarySenglet, Jean-Jacques
...1985...MemberMalaguerra, Carlo

Relations to other organizations (1)
Swiss Society of Economics and Statistics publishesSchweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistikhttp://www.szvs.ch/index_f.php

Written documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
193930712Bibliographical referenceEconomic relations Handbuch der Schweizerischen Volkswirtschaft /Hrg. von der Schweizer. Gesellschaft für Statistik und Volkswirtschaft, Bern : Benteli A.G., 1939, Bd. 1: A - J -- Bd. 2: K - Z
de
[...21.12.1950]60187pdfLetterEducation and Training Vertreter der schweizerischen Wissenschaft aus Universitäten und Gesellschaften der einzelnen Fachrichtungen erachten es als ihre Pflicht, Bundesrat und Parlament auf die gefährdete Lage der...
de
195515889Bibliographical referenceEconomic relations Handbuch der schweizerischen Volkswirtschaft, (Ed. par) Schweizerischen Gesellschaft für Statistik und Volkswirtschaft, Berne 1955.
de

Received documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.9.196860208pdfLetterEducation and Training Vor 20 Jahren wollten der Schweizerische Juristenverein sowie die Gesellschaft für Statistik und Volkswirtschaft nicht Mitglied der Schweizerischen Geisteswissenschaftlichen Gesellschaft werden. Die...
de
17.2.196960209pdfLetterScience Ein Beitritt des Schweizerischen Juristenvereins zur Geisteswissenschaftlichen Gesellschaft würde die bisherige Autonomie des Vereins nicht beeinträchtigen. Es herrscht die Meinung vor, dass ein...
de

Mentioned in the documents (14 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.6.193818717pdfLetterSwiss financial market

fr
25.11.194560216pdfMinutesEducation and Training Bei Behörden und Volk herrscht oft das Vorurteil, dass die Geisteswissenschaften und ihre Forschungen einen Luxus darstellen. Deutlich erweist sich dies in der Bereitschaft, für naturwissenschaftliche...
de
24.11.194660200pdfMinutesEducation and Training Der Zusammenschluss der geisteswissenschaftlichen Gesellschaften soll, nebst der Wegbereitung für internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit, auch zur vermehrten Anerkennung des Nutzens der...
de
18.5.194760177pdfMinutesEducation and Training Der erste Vorstand der geisteswissenschaftlichen Gesellschaft wird gewählt. Weiter werden an der ersten Delegiertenversammlung der Beitritt zur «Union Académique Internationale», Kürzungen der...
de
7.194760196pdfLetterScience Le Président du Comité de la Société suisse des sciences morales envoie à ses collègues une ébauche du manifeste destiné aux pouvoirs publics, afin de réévaluer la diminution des subventions pour les...
fr
28.5.19486560pdfMinutes of the Federal CouncilNon Governmental Organisations (NGO) Das Internationale Statistische Institut wird eingeladen, die nächste Tagung in der Schweiz abzuhalten.
de
11.194860193pdfReportScience Après dix-huit mois d'existence, le comité de la Société devait trouver un autre moyen d'expression de sa volonté d'exister et de se rendre utile qu'une revendication d'ordre financier. Il importerait...
fr
1.10.195060181pdfMinutesEducation and Training Der geplante Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung ist für die Schweizerische Geisteswissenschaftliche Gesellschaft von grösster Wichtigkeit. Der Beitritt zur Union Académique...
de
[...21.12.1950]60187pdfLetterEducation and Training Vertreter der schweizerischen Wissenschaft aus Universitäten und Gesellschaften der einzelnen Fachrichtungen erachten es als ihre Pflicht, Bundesrat und Parlament auf die gefährdete Lage der...
de
11.2.196431972pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilDomestic affairs Besprechung über die Abklärung der Affäre Nossenko und die Veröffentlichung des Manuskriptes von Prof. Bonjours "Geschichte der schweiz. Neutralität 1914-1939".
de