Information about organization dodis.ch/R26365

Image
Uganda/Armee
Ouganda/Armée
Uganda/Esercito
Uganda People's Defence Force (1995 ...)
Uganda/Nationale Widerstandsarmee (1981 - 1995)
Uganda/National Resistance Army (1981 - 1995)
Ouganda/Armée de résistance nationale (1981 - 1995)
UPDF
NRA
Location: Kampala

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (5 records found)
DateFunctionPersonComments
... 1967 - 1967 ...CommanderAmin, Idi
... 25.1.1970Brigadier GeneralOkoya, Pierino YereCf. dodis.ch/36737
... *.1.1971General StaffHussein, SuleimanVgl. www.upcparty.net
... 1990 ...Major GeneralRwigema, Fred
... 1990 ...MajorBayingana, Pierre

Mentioned in the documents (12 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.2.196734033pdfLetterTanzania (Economy) Bericht über Gespräche zwischen dem schweizerischen Botschafter in Nairobi, H. K. Frey, und tansanischen Regierungsmitgliedern betreffend die Nationalisierungen in Tansania, allen voran im...
de
28.1.197136751pdfPolitical reportUganda (Politics) Schilderung der Geschehnisse bei der Machtübernahme in Uganda durch General Idi Amin und der Reaktionen der Nachbarstaaten mit einer kurzen Rekapitulation der politischen Situation Ugandas seit seiner...
de
18.2.197136752pdfLetterUganda (General) Überblick über die Ereignisse in Uganda seit dem Militärputsch Idi Amins, über die ersten schweizerischen Kontaktnahmen mit der neuen Regierung und dem Aussenministerium sowie über die Strategie...
de
6.12.197236754pdfPolitical reportUganda (General) Die Ausweisung der Asiaten aus Uganda hat die Glaubwürdigkeit der Afrikaner als Anti-Rassisten beeinträchtigt. Zwar ist Uganda hinsichtlich der Methoden ein Sonderfall, in Kenia werden jedoch auch...
de
7.5.198453077pdfLetterUganda (Politics) Der ugandische Präsident Obote entschuldigt sich aufrichtig für die Ermordung von drei Schweizer Entwickungshelfern. Die Ermittlungen werden wohl die Schuld an der Tat der politischen Opposition in...
de
18.2.198553078pdfMemoUganda (General) Die Beziehungen zwischen der Schweiz und Uganda sind gut, aber es gibt Bedenken hinsichtlich der Unfähigkeit der Regierung, die Armee zu regulieren. Die ugandische Wirtschaft ist von dieser Situation...
de
28.7.198653781pdfReportUganda (General) Als Folge der Unruhen im Süd-Sudan sieht sich Uganda mit einer Flüchtlingswelle konfrontiert. Uganda befindet sich jedoch in einer schweren Krise, die Substanz der Wirtschaft und der öffentlichen...
de
21.12.198853083pdfMinutes of the Federal CouncilUganda (General) Ein nicht rückzahlbarer Betrag von CHF 11.3 Mio wird als Zahlungsbilanzhilfe an Uganda gesprochen, damit das Land mit den Strukturanpassungsprogramme von Weltbank und IWF besser zurechtkommt.
ml
4.10.199056664pdfPolitical reportRwanda (Politics) Seit einigen Tagen befindet sich eine Streitkraft ruandischer Tutsi-Flüchtlinge aus Uganda auf dem Vormarsch auf Kigali. Über die genau Lage kursieren verschiedene Informationen, ausländische Kolonien...
de
8.10.199056662pdfMemoRwanda (General) Aperçu des actions de l’armée rebelle du Rwanda depuis le 2.10.1990, des réactions du Rwanda, des mesures prises par la Suisse, des mesures prises par les autres pays représentés au Rwanda et du...
fr