Information about organization dodis.ch/R11543

Image
Schweizerischer Aufklärungsdienst
SAD
Schweizerischer Aufklärungs-Dienst
S.A.D.
Service suisse d'action et de documentation
Servizio svizzero d'azione e di documentazione
Cf. dodis.ch/10192.
Cf. La Liberté du 4.10.2004.

E2812#1985/204#3*, lettre du 24.9.1971 de Pierre Graber à "H. Ulmer, Zentralsekretär des SAD"

E2003A#1988/15#1535*, notice du 25.5.1973.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (5 records found)
DateFunctionPersonComments
1958-1964SecretaryMörgeli, ErnstCf. Rebekka Fränkel: Bilder der "sonntäglichen" Schweiz. Die Schweizer Filmwochenschau in der Ära des Kalten Krieges (Lizentiatsarbeit an der Universität Zürich), Zürich 2003, S. 60
...1962-1963PresidentHuber, Hans A.E2001E-01#1982/58#142*. NZZ du 19.9.1971 (Kopp a succédé en 1963 à la présidence du SAD).
1963-1973PresidentKopp, Hans WernerCf. DHS
1964-1981ZentralsekretärUlmer, HansE2001E-01#1982/58#142*. NZZ du 19.9.1971.
E2812#1985/204#3*, lettre du 24.9.1971 de Pierre Graber à "H. Ulmer, Zentralsekretär des SAD"
1973-1983PresidentArbenz, Peter

Written documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
196951061pdfPublication1968 Die politischen Bewegungen und Unruhen rund um das Jahr 1968 dürfen nicht nur nach ihren extremen Erscheinungsformen und destruktiven Elementen beurteilt werden. Man muss auch den konstruktiven...
de
14.9.197235807pdfLetterExport of munition Die Mitarbeiter werden ermahnt, den Urnengang bei der Waffenausfuhrverbotsinitiative nicht zu versäumen, da die Konsequenzen aus der Bührle-Affäre schon mit dem Bundesgesetz über das Kriegsmaterial...
de

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.9.197235807pdfLetterExport of munition Die Mitarbeiter werden ermahnt, den Urnengang bei der Waffenausfuhrverbotsinitiative nicht zu versäumen, da die Konsequenzen aus der Bührle-Affäre schon mit dem Bundesgesetz über das Kriegsmaterial...
de

Mentioned in the documents (13 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.10.195816215pdfProposalDomestic affairs Discussions autour de l'élaboration d'une liste de personnalités importantes de l'économie à dispenser d'obligations militaires en cas de guerre.
de
25.10.196010192pdfReportPolitical issues
Volume
Petitpierre referiert über die internationale Lage, unter anderem über den Ost-West-Konflikt, die Algerienpolitik, Afrika als Krisenherd, die schweizerische Haltung gegenüber der EWG. Diskussion im...
de
23.1.196230139pdfMemoRussia (Others) Diskussion verschiedener Standpunkte bezüglich Fragen der Ostkontakte.
de
30.1.196230152pdfMemoEast-West-Trade (1945–1990) Tour d'horizon über die aktuellen Haltungen in der schweizerischen Öffentlichkeit und Medien gegenüber Ostkontakte nach der Affäre Oistrach, dem Mauerbau in Berlin und den sowjetischen...
de
27.2.196230301pdfLetterEast-West-Trade (1945–1990) Une association patriotique, regoupant diverses personnalités, s'engage contre le commerce avec les pays de l'Est: un boycott de certains produits importés est prévu.
de
15.11.196230575pdfMemoGermany – FRG (Others) Diese Unterredung knüpft an die Besprechung vom 4.10.1962 betreffend Finanzierung antikommunistischer Ausstellungen in der Schweiz.
de
27.6.196431583pdfAddress / TalkPolitical issues Vortrag zur Stellung der Schweiz in der Völkergemeinschaft und der Bewältigung innenpolitischer Probleme.
de
6.5.196531486pdfReportDomestic affairs Der Vorbereitende Ausschuss für Fragen der geistigen Landesverteidigung berichtet über seine Umfrage mit dem folgenden Inhalt: 1. Ob eine Koordination der geistigen Landesverteidigung für notwendig...
de
25.8.196531177pdfLetterGermany – GDR (Politics) Wenn Schweizerbürger Bürgern der DDR bei der Flucht helfen und dabei erwischt werden, kann ihnen die Schweiz keinen diplomatischen oder konsularischen Schutz bieten. Zur Information wird ein Merkblatt...
de
17.6.197037078pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilSecurity policy Die Sitzung behandelt im Zusammenhang mit der Beschaffung neuer Kampfflugzeuge die Interpellationen Bieri und Muheim und das Postulat Schürmann. Ferner wird der vom EJPD vorgelegte Entwurf zu einer...
de