Information about organization dodis.ch/R1151

Image
Sweden/Ministry of Foreign Affair
Schweden/Aussenministerium
Suède/Ministère des affaires étrangères
Svezia/Ministero degli affari esteri
Schweden/UD
Utrikesdepartement
Cf. dodis.ch/7624.
Cf. Axel Huckstorf, Internationale Beziehungen 1933-1939: Schweden und das Dritte Reich, Peter Lang, 1997, p. 124.

Cf. Sven Radowitz, Schweden und das "Dritte Reich" 1939-1945. Die deutsch-schwedischen Beziehungen im Schatten des Zweiten Weltkrieges, Hambourg, 2005.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (132 records found)
DateFunctionPersonComments
Secretary GeneralBeck-Friis, Hans Gustafen tous cas 1949
Head of SectionPripp, Malte Johan Hjalmaren tous cas 1949
Head of DepartmentSohlman, Rolfen tous cas 1945
Civil servantSohlman, Staffan
30.4.1909–7.10.1911MinisterTaube, Arvid
1914–1917MinisterHammarskjöld, Hjalmar
1917–1920MinisterHellner, Johannes
1918-1922Secretary of StateBoström, Wollmar FilipKabinettssekreterare
1919...EmployeeBagge, Widar
18.10.1924–7.6.1926MinisterUndén, Östen

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
[...13.11.1957]66888pdfDeclarationSweden (General) The Swedish Government is very aware of the importance of the Korean Armistice Agreement, the Neutral Nations Supervisory Commission and its responsibility as a member. Of course, the situation after...
en

Received documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.9.195266544pdfLetterNeutral Nations Supervisory Commission (NNSC) Orientierung zuhanden des schwedischen Aussenministeriums über den Stand der administrativen Vorbereitungen für die schweizerischen Teilnehmer an der Überwachungskommission der neutralen Länder für...
de
19.11.195810918pdfLetterDisarmament Petitpierre zeigt sich skeptisch gegenüber dem Vorschlag von Shipman Andrews, dass eine neutrale Regierung mit einer Abrüstungsinitiative erfolgreich sein könnte.
fr

Mentioned in the documents (163 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
25.11.192462827pdfFederal Council dispatchParliamentary Committees on Foreign Policy Die Errichtung einer ständigen Parlamentskommission für auswärtige Angelegenheiten wäre nutzlos und würde Nachteile mit sich ziehen. Auch die Erfahrungen in anderen Staaten zwingen die Schweiz nicht...
ml
31.5.194154156pdfLetterLeague of Nations Vu que la Société des Nations est pratiquement fermée, la Suède se renseigne auprès du Ministre de Suisse sur la position de la Suisse envers la SdN. La SdN, même si seulement active d'une manière...
fr
7.9.19451289pdfMinutes of the Federal CouncilSweden (Economy) Das EVD rechnet mit einer Verringerung der schwedischen Exporte, da Schweden im Krieg die Rolle des Eisen- und Stahllieferanten übernommen hat. Schweden will keine negative Handelsbilanz mit der...
de
13.7.194664814pdfReportRussia (Politics) Gegen die erzwungene Repatriierung der nicht heimkehrwilligen sowjetischen Internierten – insbesondere der Aserbaidschaner, die in deutschen Uniformen die Schweizer Grenze übertreten hatten und als...
de
15.7.194654906pdfPolitical reportCultural relations Les analogies, tant en politique intérieure qu’extérieure, entre la Suisse et la Suède – toutes deux nations neutres pendant la guerre, dont elles sont sorties indemnes – sont presque confondantes....
fr
1.4.19471674pdfLetterSweden (Economy)
Volume
Décision unilatérale de la Suède d'interdire les importations. Intérêts suisses atteints.
Verbot des Warenimportes durch Schweden. Erörterung der betroffenen schweizerischen Interessen.
fr
12.2.19484871pdfMemoAllies (World War II) Notice à l'intention de Monsieur le Chef du Département
fr
23.7.19482910pdfMinutes of the Federal CouncilQuestions concerning the Recognition of States Antrag EPD vom 22.7.1948: Der Entscheid über die Anerkennung Israels wird zurückgestellt. Völkerrechtlich bestehen zwar keine zwingenden Bedenken gegen eine Anerkennung, politisch ist eine solche aber...
de
19.1.19493600pdfPolitical reportSweden (Politics) No 5. Pacte de l'Atlantique et Scandinavie
fr
5.8.19508273pdfPolitical reportSweden (Politics) No 9. La politique extérieure de la Suisse et de la Suède et le conflit coréen.
fr